kleine mathefrage

    • 2Girls1TAG
      2Girls1TAG
      Gold
      Dabei seit: 21.01.2012 Beiträge: 1.898
      Steh grad ein bisschen auf dem Schlauch. Wie ermittel ich den wenn ich zb im bb vs ep 3bette und er dann shoved und 40bb habe ab welcher eq ich einne breakeven call habe.
      ich 3bette auf 8bb er or 3bb. dann sind im pot nach meiner 3bet 11,5bb. er pusht AI.
      nun sind im pot 48,5BB und ich müsste noch 32 bb bezahlen.

      32/48,5bb ~0,66 Sprich wenn ich in 66% der Fälle gewinne habe ich einen break even call.

      50eq=100%
      33eq =66%

      Ich brauche also gegen seine pushingrange 33%eq für einen break even call( rake nicht miteinbezogen). Stimmt meine Rechnung?
  • 4 Antworten
    • JakeH4rper
      JakeH4rper
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2011 Beiträge: 2.924
      32bb / (32bb + 48,5) brauchst du für nen call mindestens, wenn ich nichts übersehe
    • oppoker91
      oppoker91
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 1.098
      Original von 2Girls1TAG
      Steh grad ein bisschen auf dem Schlauch. Wie ermittel ich den wenn ich zb im bb vs ep 3bette und er dann shoved und 40bb habe ab welcher eq ich einne breakeven call habe.
      ich 3bette auf 8bb er or 3bb. dann sind im pot nach meiner 3bet 11,5bb. er pusht AI.
      nun sind im pot 48,5BB und ich müsste noch 32 bb bezahlen.

      32/48,5bb ~0,66 Sprich wenn ich in 66% der Fälle gewinne habe ich einen break even call.

      50eq=100%
      33eq =66%

      Ich brauche also gegen seine pushingrange 33%eq für einen break even call( rake nicht miteinbezogen). Stimmt meine Rechnung?
      Also deine Gedanken verstehe ich jetzt grade nicht. Was meinst du mit 50eq=100%?

      Wie kommst du auf die 33%?
      Wenn du deine benötigte Equity berechnen willst, ist alles über 50% schon unlogisch.
      Selbst wenn er unendlich hoch bettet, brauchst du dann nur 50%.

      Jakes Rechnung ist richtig.
    • 2Girls1TAG
      2Girls1TAG
      Gold
      Dabei seit: 21.01.2012 Beiträge: 1.898
      Vllt hab ich mich vertan. Nach Jakes müsste ich mit meinem call dann in 39,7% der Fälle gewinnen das der call break even ist. Aber diese Prozentzahl kann ich die einfach dann nehmen und direkt in eq umwandeln sprich ich brauch 39,7% eq? ich dachte da muss ich noch ein rechenschritt vornehmen.
    • oppoker91
      oppoker91
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 1.098
      Equity bedeutet ja Gewinnwahrscheinlichkeit. Wenn du in 39% der Fälle gewinnen musst, dann brauchst du dementsprechend 39% Equity.

      Equity ist natürlich nur die Gewinnwahrscheinlichkeit, wenn es Allin geht bzw. alle Spieler durchchecken würden.