Postgres 8.4 -- Data-Ordner -- Laufwerksbuchstabe in config ändern?

    • CountZero
      CountZero
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 3.681
      Hallo in die Runde,
      kurze Situationsbeschreibung mit anschließender Frage:
      1. Rechner gecrasht
      2. hatte alte DB auf separater Partition H: (dort lag der postgres 8.4 Data-Ordner)
      3. Rechner komplett neu installiert -> leider hat sich der Laufwerksbuchstabe geändert von H: auf E: (was ich zu spät gemerkt habe)
      4. Postgres neu installiert, altes Data-Verzeichnis einbinden wollen
      5. Fehler: cannot connect to Postgres Data

      -> Fehler liegt vermutlich daran, dass sich der Laufwerksbuchstabe von H: auf E: geändert hat

      Nun die Frage: wie und wo kann ich den Laufwerksbuchstaben manuell in den Postgres-Einstellungen ändern?
      Gibt es dafür
      a) eine Bezehlszeile und wie lautet die?
      b) eine Einstellung in irgendeiner config-Datei, die ich bisher übersehen habe?

      beste Grüße,
      CountZero
  • 2 Antworten
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.031
      Hallo CountZero,

      Bei mir nutze ich LW D: und in der postmaster.opts steht folgendes drin:

      C:/Program Files (x86)/PostgreSQL/8.4/bin/postgres.exe "-D" "D:/HM2-DatenBank"


      wobei /HM2-DatenBank das Verzeichnis ist wo die DB drin steht.

      Falls das nicht klappt Postgres deinstallieren incl. Löschung des Users Postgres und bei der Neuinstallation einfach das DB Verzeichnis angeben.

      Sollte auch klappen.

      Gruß

      Kick
    • Cyberisda
      Cyberisda
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2007 Beiträge: 1.517
      notsureifserious.jpg

      Wieso nicht einfach die Laufwerksbuchstabe ändern?!?!

      Start->Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung.Rechts im Baum Datenträgerverwaltung(Unterpunkt von Datenspeicher),links HDD raus suchen->rechtsklick "Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern.Einmal entfernen und neu hinzufügen.

      Thats it.