[NL] Qualität statt Quantität [NL50 SH]

    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Moin Leute,

      dies ist schon mein zweiter Blog, ich habe vor knapp einem Jahr schonmal einen Blog angefangen, aber den nach 5 Posts wieder schleifen lassen, da sich für das NL5-Gegrinde eh niemand interessiert hat :D

      Den Blog hier habe ich gestartet, da ich eine kleine Challenge von 40-500$ starten will. Das Ganze ist so gedacht, dass ich immer, wenn ich mal keine Lust auf mein Stammlimit habe, zu müde bin oder auf dem Laptop eine Runde spielen möchte, an der Challenge arbeite und mir das erspielte Geld der Challenge am Ende auszahle.

      Nebenbei werde ich hier auch immer mal Hände von NL50 posten, was momentan mein Stammlimit ist. Ich spiele eigentlich nur reguläre Tische auf Stars, da mir Zoom irgendwie nicht besonders liegt und ich da leichter auf Tilt gerate (wobei ich den in letzter Zeit gut im Griff habe, mag Zoom trotzdem nicht besonders :P ).

      Trotzdem werde ich die ersten Limits, vermutlich bis NL10, Zoom spielen, einfach, weil ich dann auch mal eine Runde auf dem Laptop spielen kann, wenn ich keine Lust, habe, Tische zu suchen. Solange werde ich auch ohne Stats spielen. Ab NL25 werde ich dann wohl wieder auf normale Tische wechseln und mit Stats spielen. Vorgesehen ist erstmal, dass die Challenge beendet ist, sobald ich die 500$ erreicht habe.

      Mein BRM wird vermutlich folgendermaßen aussehen:

      Limit / Aufstieg / Abstieg
      NL2
      NL5 / 50$ / 40$
      NL10 / 100$ / 80$
      NL25 / 250$ / 200$

      Und zu guter Letzt noch ein wenig zu mir und meinem Poker-Werdegang:
      Ich heiße Moritz, komme aus der Nähe von Hamburg und bin wie viele andere hier Student (4. Semester Maschinenbau an der TU Hamburg-Harburg).
      Angefangen mit Poker habe ich vor gut einem Jahr auf FT, als ich dort 7 $ in einem Freeroll gewonnen habe. Habe dann damit erstmal FR gezockt, bis 10$ hoch, dann wieder runter auf 5$, alles total ohne Plan. Dann SNGs mit minimalem Strategiewissen immerhin, auf 17$ hoch und wieder auf 6 runter Bin dann auf 6-max umgestiegen und auf FT bis 25$ gespielt, bis es wieder bergab ging und ich die restlichen 15 auf Stars rübergeshippt habe.
      Seitdem habe ich relativ viel Theorie gemacht und es ging ganz gut bergauf, sodass ich jetzt auf NL50 angelangt bin. Mein größtes Problem ist momentan noch das Volumen, ich schaffe immer nur ca. 20k Hände im Monat. ^^


      Wann die ersten Updates kommen, kann ich noch nicht genau sagen, da die Telekom in unserer Gegend momentan Probleme hat und ich deswegen ohne DSL auskommen muss. Mobiles Internet ist für diesen Monat auch schon gedrosselt, reicht zum Glück trotzdem zum Pokern auf Stars, allerdings dauert es ewig lange, bis Internet-Seiten wie Pokerstrategy laden.
  • 23 Antworten
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Heute dann erstmal kein NL50 gespielt, weil ich vorhin eine Klausur hatte und die Konzentration dann nicht so da ist. Daher dann direkt die ersten 617 Hände auf NL2 gespielt und mit 9,49$ abgeschlossen, habe also einen ganz guten Start erwischt ^^

      Neue BR: 49,49$

      Eine einigermaßen interessante Hand gab es:

      PokerStars - $0.02 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      MP: 100.5 BB
      CO: 97 BB
      BTN: 181 BB
      Hero (SB): 108.5 BB
      BB: 100 BB
      UTG: 96 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 9:diamond: 9:club:

      fold, fold, fold, fold, Hero raises to 3 BB, BB raises to 9 BB, Hero calls 6 BB

      Flop: (18 BB, 2 players) T:spade: 9:heart: J:heart:
      Hero checks, BB bets 14 BB, Hero raises to 99.5 BB and is all-in, BB calls 77 BB and is all-in

      Turn: (200 BB, 2 players) 3:heart:

      River: (200 BB, 2 players) 2:heart:

      Hero shows 9:diamond: 9:club: (Three of a Kind, Nines) (Pre 81%, Flop 36%, Turn 23%)
      BB shows 7:spade: 8:spade: (Straight, Jack High) (Pre 19%, Flop 64%, Turn 77%)
      BB wins 193 BB


      Villain vermutlich Reg, keine stats.
      Selbst wenn wir Villain hier eine Range von TT+, KQs-T9s, 87s, KQo, AhKh, AhQh geben, habe wir knapp über 50%, also mit Rake einen ca. break even push. Bei der Size gehe ich nicht davon aus, dass Villain auf dem Limit blufft und ich denke, dass er auch kaum mit Valuehänden b/f wird, sondern so etwas wie QQ-AA, einfach bet/callt, wenn dann noch Sachen wie ThXh dazukommt, dann ist der push schon ganz gut +EV.
      Call ist auch keine gute Option, da er eh fast nie bluff in dem Spot und es viele Turnkarten gibt, die uns die Action versauen.


      __________________________________________________________________________________________________


      Dann noch eine Hand von gestern auf NL50:

      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (SB): 110.94 BB
      BB: 67.12 BB
      UTG: 77.78 BB
      CO: 100 BB
      BTN: 100 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:diamond: K:heart:

      UTG raises to 2 BB, fold, fold, Hero raises to 8 BB, fold, UTG calls 6 BB

      Flop: (17 BB, 2 players) A:spade: 2:heart: 5:club:
      Hero checks, UTG bets 8 BB, Hero calls 8 BB

      Turn: (33 BB, 2 players) 8:heart:
      Hero checks, UTG bets 16 BB, Hero calls 16 BB

      River: (65 BB, 2 players) T:club:
      Hero checks, UTG bets 45.78 BB and is all-in, Hero calls 45.78 BB

      UTG shows 9:heart: A:club: (One Pair, Aces) (Pre 28%, Flop 90%, Turn 95%)
      Hero shows K:diamond: K:heart: (One Pair, Kings) (Pre 72%, Flop 10%, Turn 5%)
      UTG wins 151.56 BB


      Villain 58/38, fold to 3bet 1%, bet vs missed cbet am F: 60%, und barrelt so gut wie immer Turn +River

      Pre: Denke, dass wir die 3bet 4,50 oder noch besser 5$ machen sollten, da wir dann auf anderen Boards (drawy Flop) knapp unter Pot am Flop betten können und dann den Turn nicht overshippen müssen.
      Auf viele Boards wäre gegen diesen Villain dann wohl bet Flop, ch/c T am besten, da wir damit die Potsize bestimmen und er am Turn nur noch shippen kann. Wenn wir ch/c, ch/c spielen, ist das Problem (auf drawy Boards), dass es vlt nicht am Turn AI geht, wenn Villain den Flop zu klein anspielt.

      Flop: cbet macht nicht viel Sinn, unsere Hand kriegt allerhöchstens 2 Streets von ihnm, wenn wir betten und er wir vieles schlechtere weglegen auf dem Board--> check.
      Check/call sollte gegen diesen Villain (und gegen die meisten anderen Villains auch) ein klarer ch/c sein.

      Turn: Am Turn müssen wir uns schon überlegen, ob wir den River auch callen wollen, da dieser Villain wahrscheinlich any River ballern wird.
      Da wir gegen seine Range noch sehr sehr weit vorne sind ist der Plan also auch any River zu callen, wenn er pusht.

      (Auf Hearts wirds knapp, aber sollte gerade so auch noch ein Call sein, solange wir nicht wissen, dass Villain auf solche Scarecards viel aufgibt. Andererseits ist das Herz in dem Sinne wieder gut, dass seine Ax, die er vorher gevaluebettet hat, oft nicht mehr betten--> seine Range wird blufflastiger)

      Wenn wir Villain eine 38% Range geben und dann ca. 50% Air aus der Range entfernen, sollten wir in etwa die Range haben, mit der Villain auf dem board tripplebarrelt. Er wird wahrscheinlich auch Pairs <Ass oft einfach weiterbetten, so aggressiv wie er ist.
      Gegen diese Range haben wir noch ca 35%, obwohl sie sehr Ax lastig ist. Am River brauchen wir nur 29%, außerdem wird Villain wohl so Sachen wie A3, A4, A6, A7 wohl oft nicht ein 3. Mal betten, wodurch wir einen noch klareren Call haben.
    • habeichja
      habeichja
      Platin
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.548
      Hi

      Zur KK Hand kann ich dir nur sagen das dort am River wohl nicht oft genug geblufft wird. Und der Fold wohl besser ist.
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Gegen jeden normalen Gegner ist das auf jeden Fall ein klarer Fold, denke aber, dass gegen diesen Gegner 3x ch/c noch am profitabelsten ist, da viele Maniacs auch oft ihre starken Hände/mittelstarken Hände nicht genausoviel betten wie ihre Bluffs und daher noch blufflastiger sind.
      Wie man hier am Ergebnis sehen kann, ist das bei ihm nicht unbedingt so, wenn er A9o durchbarrelt, das checken viele von den Maniacs denke ich am River auch schon behind :D Wäre interessanter gewesen, wenn er A3o oder so am River zeigt, dann wäre der Call wohl knapper.
      Aber solange man nicht weiß dass er diese Hände am River noch pusht, sollte der Call klar gehen.

      Btw. ab heute erstmal Schluss mit NL2, gestern noch eine Session gespielt und weiter gut nach oben geswingt und damit jetzt nach nicht einmal 1k Händen auf NL5 angelangt. :]

      Zum Abschluss der hoffentlich letzte NL2-Graph hier im Thread :D



      Ab heute/morgen gehts dann mit NL5 weiter und dann werde ich wohl auch wieder Hände posten, von gestern war keine interessante dabei.
    • xcEmUx
      xcEmUx
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2012 Beiträge: 627
      GL :P
    • Power2311
      Power2311
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2010 Beiträge: 583
      GL und [x] in! Bin mal gespannt wie lange du brauchst ;)
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      So, jetzt nach etwas Pause gibts mal wieder ein Update:

      At first: der Graph von letztem Monat:



      krasses Volumen mal wieder wegen Klausuren und Hitze :D Eher so der BE-EV Graph wegen mittelmäßigem Game, oftmals wegen Unkonzentriert, wenn man den ganzen Tag gelernt hat, kann das einfach nicht wirklich was werden abends. Aber gerunnt bin ich auch echt schlecht den letzten Monat.

      Challenge habe ich auch ein wenig weitergeführt, wenn auch nicht viel, da keine Zeit und wenig Bock.


      Und jetzt zu diesem Monat. Deutlich interessanter, da ich endlich mal wieder Zeit hatte zum Spielen und daher auch mal wieder konzentriert NL50 gespielt habe.



      Ein paar interessante Hände:

      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: 94.32 BB
      BTN: 102.5 BB
      SB: 100.5 BB
      Hero (BB): 132.3 BB
      UTG: 130.86 BB
      MP: 97.44 BB

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:club: A:heart:

      UTG raises to 3 BB, fold, fold, fold, fold, Hero calls 2 BB

      Flop: (6.5 BB, 2 players) 3:diamond: K:diamond: 3:heart:
      Hero checks, UTG bets 4.08 BB, Hero calls 4.08 BB

      Turn: (14.66 BB, 2 players) 2:club:
      Hero checks, UTG checks

      River: (14.66 BB, 2 players) 2:heart:
      Hero bets 20 BB, fold

      Hero wins 14 BB


      Pre: erstmal nur Call, da ich gegen manche Villains eine Call-only-Range BBvsUTG/MP ganz nice finde und gerade AA eignet sich besonders dafür, da man halt die ultimativen Blocker hat. War also ein wenig exploitive und ein wenig Gameplan :D

      Flop und Turn dann Standard imo.

      Am River finde ich hier eine Overbet ganz nice, da ich denke, dass er hier wohl sehr oft KQ und KJ halten wird oder pure Air (vlt nochmal QQ,JJ,TT, aber das wird er am Flop wohl nicht so oft betten) und das wird er denke ich sehr oft callen, da der FD busted, auch wenn ich davon nicht so viele habe. Vor allem aber ist meine Hand sehr unterrepräsentiert, da ich pre nur gecallt habe, daher wird er AA, KK und auch AK schon ein wenig discounten.

      Wenn Villain am River dann drübergeht, ist das einfach IMMER KK und wir haben einen easy Fold.
      Eine 3 oder 2 habe wir hier wohl beide sehr selten, er hat vlt mal A2s (2Kombos)


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 100 BB
      SB: 100 BB
      BB: 138.26 BB
      UTG: 130.42 BB
      Hero (MP): 100 BB
      CO: 162.4 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:spade: K:diamond:

      UTG calls 1 BB, Hero raises to 4.5 BB, CO calls 4.5 BB, fold, fold, BB calls 3.5 BB, UTG calls 3.5 BB

      Flop: (18.5 BB, 4 players) A:spade: 7:spade: Q:diamond:
      BB checks, UTG checks, Hero checks, CO bets 6.34 BB, fold, fold, Hero raises to 20 BB, fold

      Hero wins 29.78 BB


      Pre: ist meine Standard isoraise-Size. Fish mit 65% limp//f, daher muss man es auch nicht größer machen imo.
      BTN Standard Reg

      Flop: Cbet macht hier wohl nicht so viel Sinn, wenn jemand donkt, ist es eigentlich immer ein easy Fold, bei so viele Callern hat dann immer iwer das Ass oder massig Equity.

      Es wird durchgecheckt und der Reg am BTN spielt sehr klein an. Das ist imo sehr sehr selten eine wirklich starke Hand, da das Board sehr drawy ist, wir 4way sind und ein Fish in der Hand ist, sodass er eigentlich immer groß betten würde. Andererseits kann er hier sehr light bluffbetten, da meine Range aus den gleichen Gründen nicht mehr so stark ist und der Reg im BB auch oft donken wird mit starken Händen.

      Checkcallen möchte ich mit der Hand dann nicht, da wir dann OOP spielen und Villain am Turn wohl fast immer weiterbetten wird und wir dann nicht viel machen können außer folden.

      Allerdings habe wir perfekte Blocker, wir blocken den Nut-FD, AK, Backdoor-FD, KJ etc., weshalb ich hier ein Raise und die hand in einen Bluff turnen sehr nice finde, da wir auch noch einige starke Hände in der Range haben können, wenn wir davon ausgehen, dass Villain aus den oben genannten Gründen oft stabben wird.


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      SB: 100 BB
      BB: 15.78 BB
      UTG: 100 BB
      Hero (MP): 118.12 BB
      CO: 124.58 BB
      BTN: 100 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 9:spade: 8:spade:

      fold, Hero raises to 3 BB, CO calls 3 BB, fold, fold, fold

      Flop: (7.5 BB, 2 players) 5:heart: 9:club: 3:club:
      Hero bets 5 BB, CO raises to 10 BB, Hero calls 5 BB

      Turn: (27.5 BB, 2 players) 5:diamond:
      Hero checks, CO bets 13.12 BB, Hero calls 13.12 BB

      River: (53.74 BB, 2 players) J:heart:
      Hero checks, CO bets 25.66 BB, Hero calls 25.66 BB

      CO shows 2:spade: 2:club: (Two Pair, Fives and Twos) (Pre 47%, Flop 16%, Turn 5%)
      Hero shows 9:spade: 8:spade: (Two Pair, Nines and Fives) (Pre 53%, Flop 84%, Turn 95%)
      Hero wins 100.34 BB


      Villain Fish: 50/20, raise Flop 18%, bet Turn 45%, bet R 45%

      Pre Standard.

      Flop erstmal Standard Cbet vs Fish, kann man auch schon x/c, weil er aggro ist, mit der Intention downzucallen auf viele Runouts, aber ist imo noch stark genug zum cbetten.

      Auf das Raise können wir erstmal auf keinen Fall weglegen, da er hier sehr viele Draws und raisen kann und es an wirklich starken Händen erstmal nur 55,33, 53s gibt.

      Turn absolute Blank und eine der besten Karten für uns, Villain kann zwar mal eine 5 am Flop geraist haben, aber wohl eher selten.

      Der River blankt im Prinzip auch total, seine Betsize kann zwar gut ein gespikter Jack sein, aber es busten halt alle Draws und somit easy call, da wir super Odds kriegen und wohl sogar >50% gut sein sollten.

      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 4 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 111.78 BB
      Hero (SB): 102 BB
      BB: 166.78 BB
      CO: 103 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:heart: K:diamond:

      fold, fold, Hero raises to 3 BB, BB raises to 9.8 BB, Hero raises to 19.5 BB, BB calls 9.7 BB

      Flop: (39 BB, 2 players) K:club: A:diamond: 4:diamond:
      Hero checks, BB checks

      Turn: (39 BB, 2 players) J:club:
      Hero bets 23 BB, BB calls 23 BB

      River: (85 BB, 2 players) 8:diamond:
      Hero bets 59.5 BB and is all-in, fold

      Hero wins 82 BB



      Nur 50 Hände von Villain, aber onetabler und 39/31-->vermutlich Fish und 6/6 mal den Flop gebettet, also eher aggro

      Ich fange hier mal direkt am Flop an:
      Ich denke, wenn er hier preflop 3b/c wird das sehr oft Ax sein oder QQ-TT, vlt auchmal andere random suited Broadways. Starke Ax wird er hier wohl oft betten, QQ-TT wird meistens folden und vlt verwandelt er die mal in einen BLuff. Daher ist der Plan am Flop x/r AI zu spielen, da wir auch den Kd blocken.

      Nach seinem Check am Flop ist es schwer zu sagen, was er noch haben kann. Möglicherweise Kx oder A2s-A8s oder so etwas in die Richtung. Im Nachhinein gefällt mir hier ein Checkraise wieder besser, da er vieles davon betten wird und nicht davon foldet+ wir sehen keinen River der uns die Action versaut.

      Am River dann definitiv eine bet, da er meistens eine made Hand halten wird und wir perveived nie einen Flush haben (auch wenn Villain das vlt gar nicht weiß, aber mit einem Check verlieren wir massig Value). Jedenfalls sind wird hier immer vorne, da die einzigen FDs, die dieser Villain am Flop nicht anspielen wird wohl der KdXd ist, und den blocken wir.


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: 41.84 BB
      Hero (BTN): 100 BB
      SB: 103 BB
      BB: 88.5 BB
      UTG: 100 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has T:diamond: 8:diamond:

      fold, fold, Hero raises to 2.1 BB, fold, BB calls 1.1 BB

      Flop: (4.7 BB, 2 players) 4:diamond: 3:club: J:diamond:
      BB checks, Hero bets 3.12 BB, BB raises to 8.98 BB, Hero calls 5.86 BB

      Turn: (22.66 BB, 2 players) 7:club:
      BB bets 17.9 BB, Hero raises to 88.92 BB and is all-in, fold

      Hero wins 55.82 BB



      Villain aggrofish!

      Hat am Flop kaum madehands, daher wohl fast immer ein Bluff.
      Am Turn finde ich den Ship ganz nice, weil Villain sonst viele River bluffen wird und wir folden müssen, außerdem gabeln wir Equity auf (wobei ich das Play auch ohne zusätzliche Equity und mit jedem anderen FD gegen diesen Villain machen würde).
      Villain muss am Turn dann seine ganzen Bluff folden, was für uns mit T high und ohne made hand sehr gut ist und noch besser wird, dadurch dass er so groß bettet und so viel deadmoney im Pot ist. Mit jedem Pair wird Villain uns hier wohl wegsnappen, aber da er so groß bettet ist das wohl höchstens manchmal Jx, 22 und 44--> infinite FE-->Profit :D


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 106.94 BB
      Hero (UTG): 100 BB
      MP: 134.46 BB
      CO: 100 BB
      BTN: 147.52 BB
      SB: 189.72 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:spade: T:spade:

      Hero raises to 3 BB, fold, fold, fold, SB calls 2.5 BB, fold

      Flop: (7 BB, 2 players) K:diamond: 6:spade: 9:spade:
      SB checks, Hero bets 5 BB, SB calls 5 BB

      Turn: (17 BB, 2 players) 2:club:
      SB checks, Hero bets 12 BB, SB calls 12 BB

      River: (41 BB, 2 players) A:diamond:
      SB bets 8 BB, Hero raises to 40 BB, fold

      Hero wins 54.44 BB


      Villain Fish mit relativ geringem WTSD
      Das ist am River fast immer ein Blockbet mit Kx oder sowas in der Art, daher mache ich es auch relativ groß.


      Und am Ende noch ein bisschen mimimi-Hände, da es wirklich beschissen lief, was Setups angeht die ersten paar Hände. Mache es dafür auch im Spoiler :D


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 81.38 BB
      UTG: 41.92 BB
      Hero (CO): 105.08 BB
      BTN: 100 BB
      SB: 100 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 7:spade: 7:diamond:

      fold, Hero raises to 2.5 BB, fold, SB raises to 8.5 BB, fold, Hero calls 6 BB

      Flop: (18 BB, 2 players) 7:club: 2:club: J:diamond:
      SB bets 8.5 BB, Hero raises to 26 BB, SB raises to 91.5 BB and is all-in, Hero calls 65.5 BB

      Turn: (201 BB, 2 players) J:club:

      River: (201 BB, 2 players) 4:club:

      SB shows J:heart: J:spade: (Four of a Kind, Jacks) (Pre 81%, Flop 96%, Turn 100%)
      Hero shows 7:spade: 7:diamond: (Full House, Sevens full of Jacks) (Pre 19%, Flop 4%, Turn 0%)
      SB wins 196 BB


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (BB): 100 BB
      UTG: 261 BB
      CO: 29.48 BB
      BTN: 168 BB
      SB: 132.86 BB

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 2:heart: Q:heart:

      fold, fold, BTN raises to 2 BB, SB calls 1.5 BB, Hero calls 1 BB

      Flop: (6 BB, 3 players) Q:diamond: 2:spade: A:diamond:
      SB checks, Hero bets 4 BB, fold, SB raises to 11.5 BB, Hero raises to 34 BB, SB raises to 58.5 BB, Hero raises to 98 BB and is all-in, SB calls 39.5 BB

      Turn: (202 BB, 2 players) 8:heart:

      River: (202 BB, 2 players) K:diamond:

      SB shows A:club: K:heart: (Two Pair, Aces and Kings) (Pre 66%, Flop 27%, Turn 18%)
      Hero mucks 2:heart: Q:heart: (Two Pair, Queens and Twos) (Pre 34%, Flop 73%, Turn 82%)
      SB wins 197 BB


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (MP): 100 BB
      CO: 57.76 BB
      BTN: 159.32 BB
      SB: 148 BB
      BB: 100 BB
      UTG: 100 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:diamond: K:spade:

      fold, Hero raises to 3 BB, CO calls 3 BB, BTN raises to 13 BB, fold, fold, Hero raises to 28 BB, fold, BTN raises to 159.32 BB and is all-in, Hero calls 72 BB and is all-in

      Flop: (204.5 BB, 2 players) T:diamond: A:heart: 2:spade:

      Turn: (204.5 BB, 2 players) 4:club:

      River: (204.5 BB, 2 players) Q:diamond:

      Hero shows A:diamond: K:spade: (One Pair, Aces) (Pre 71%, Flop 84%, Turn 93%)
      BTN shows A:spade: Q:spade: (Two Pair, Aces and Queens) (Pre 29%, Flop 16%, Turn 7%)
      BTN wins 199.5 BB


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 17.28 BB
      UTG: 268.62 BB
      CO: 104.48 BB
      Hero (BTN): 101.5 BB
      SB: 100 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 8:club: Q:club:

      fold, fold, Hero raises to 2.1 BB, SB raises to 7 BB, fold, Hero calls 4.9 BB

      Flop: (15 BB, 2 players) 3:club: 9:club: 5:club:
      SB bets 9 BB, Hero raises to 28 BB, SB raises to 93 BB and is all-in, Hero calls 65 BB

      Turn: (201 BB, 2 players) T:spade:

      River: (201 BB, 2 players) 6:heart:

      SB shows T:club: K:club: (Flush, King High) (Pre 67%, Flop 99.9%, Turn 100%)
      Hero shows 8:club: Q:club: (Flush, Queen High) (Pre 33%, Flop 0.1%, Turn 0%)
      SB wins 196 BB


      Villain Fish:
      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      UTG: 101.5 BB
      MP: 120.76 BB
      CO: 100.7 BB
      BTN: 126.54 BB
      SB: 82.52 BB
      Hero (BB): 100 BB

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:heart: K:spade:

      fold, fold, fold, BTN calls 1 BB, fold, Hero raises to 4.5 BB, BTN calls 3.5 BB

      Flop: (9.5 BB, 2 players) 3:diamond: 7:club: Q:club:
      Hero bets 6.5 BB, BTN calls 6.5 BB

      Turn: (22.5 BB, 2 players) 4:diamond:
      Hero bets 17 BB, BTN calls 17 BB

      River: (56.5 BB, 2 players) 7:heart:
      Hero bets 43.5 BB, BTN calls 43.5 BB

      Hero shows K:heart: K:spade: (Two Pair, Kings and Sevens) (Pre 82%, Flop 82%, Turn 89%)
      BTN shows 7:diamond: 8:spade: (Three of a Kind, Sevens) (Pre 18%, Flop 18%, Turn 11%)
      BTN wins 138.5 BB


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: 100 BB
      BTN: 62.86 BB
      SB: 320.36 BB
      Hero (BB): 103.3 BB
      UTG: 142.16 BB

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:heart: K:diamond:

      fold, fold, BTN calls 1 BB, SB raises to 4 BB, Hero raises to 12 BB, BTN calls 11 BB, fold

      Flop: (28 BB, 2 players) 2:diamond: 4:diamond: 7:diamond:
      Hero bets 13.5 BB, BTN raises to 50.86 BB and is all-in, Hero calls 37.36 BB

      Turn: (129.72 BB, 2 players) 3:club:

      River: (129.72 BB, 2 players) Q:heart:

      Hero shows A:heart: K:diamond: (High Card, Ace) (Pre 43%, Flop 52%, Turn 39%)
      BTN shows T:club: T:spade: (One Pair, Tens) (Pre 57%, Flop 48%, Turn 61%)
      BTN wins 124.72 BB


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 2 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      SB: 50.12 BB
      Hero (BB): 100 BB

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:spade: 2:spade:

      SB raises to 3 BB, Hero calls 2 BB

      Flop: (6 BB, 2 players) 2:diamond: J:spade: 2:heart:
      Hero checks, SB bets 4 BB, Hero calls 4 BB

      Turn: (14 BB, 2 players) T:heart:
      Hero checks, SB checks

      River: (14 BB, 2 players) Q:club:
      Hero bets 9 BB, SB raises to 18 BB, Hero raises to 52.54 BB, SB calls 25.12 BB and is all-in

      Hero shows A:spade: 2:spade: (Three of a Kind, Twos) (Pre 31%, Flop 98%, Turn 91%)
      SB shows K:heart: A:club: (Straight, Ace High) (Pre 69%, Flop 2%, Turn 9%)
      SB wins 99.24 BB

      Gegen Fish, ist am River wohl schon close, aber laut equilab gerade noch >50%



      So, das wars erstmal als Update, sollte von der Länge her (und hoffentlich auch vom Content ;) für die letzten Tage mit reichen ^^

      Jedenfalls bin ich die letzten Tage sehr zufrieden mit meinem Game, nachdem das letzten Monat etwas gelitten hat.

      Leider heißts die nächsten Tage erstmal Thermodynamik II lernen und daher wohl erstmal kein oder nur kurze Updates :evil:
    • shalzyvl
      shalzyvl
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2008 Beiträge: 641
      mokru bester spieler <3
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Das wage ich zu bezweifeln :P aber thx ^^
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Ich mache hiermit dann auch mal bei der Blog-Promo mit.

      Ich denke, dass ich hier mal als Anmeldepost auf den ersten Post in diesem Blog verweisen kann, da der ja auch erst ein paar Tage alt ist und es nicht viel Sinn hat, das alles nochmal hier reinzukopieren.

      Als Ergänzung:

      Welche Variante bevorzugt ihr, welche Limits?
      Hauptsächlich NL50 und gelegentlich auch mal alles dadrunter.

      Ziele für die kommenden 2 Wochen:
      Die letzten 2 Wochen im August bin ich im Urlaub, daher hier nur Ziele für 2 Wochen:
      :diamond: 10k Hände spielen
      :diamond: mit meinem eigenen Spiel zufrieden sein, wozu hauptsächlich gehört, dass ich konzentriert spiele und keine dummen Calls etc auspacke
      ( :diamond: Thermodynamik 2 bestehen :D )

      Welche Limits wollt ihr schlagen?
      Dieses Jahr möchte ich auf jeden Fall noch auf NL100 aufsteigen, je nachdem wie es läuft, werde ich die ersten Shots auch bald schon machen

      Welches Volumen wollt ihr spielen?
      s.o.

      Welchen Gewinn wollt ihr gerne erspielen?
      monetäre Ziele bringen eigentlich nicht viel beim Pokern imo. Gerade bei meinem Volumen können downer sehr lange dauern ^^
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Und es läuft weiterhin beschissen.
      Letzt 8k Hände 6 Stacks unter EV+mindestens nochmal so viele, die Setups waren. Im Gegenzug keine Setups in meine Richtung.

      Graph von gestern und heute:



      Gestern ca. 900 Hände gespielt und am Ende wieder unkonzentriert geworden, da habe ich wieder gemerkt, dass ich nach ungefähr 600 Händen beim 4-tablen immer mal eine Pause brauche.
      Heute nur 185 Hände, dabei KK<AA, dann AK<88 und folgende Hand:

      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      UTG: 100 BB
      MP: 75.92 BB
      CO: 113.88 BB
      Hero (BTN): 100 BB
      SB: 109.2 BB
      BB: 100 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:club: A:club:

      fold, MP raises to 3 BB, CO raises to 8 BB, Hero calls 8 BB, fold, fold, MP calls 5 BB

      Flop: (25.5 BB, 3 players) 5:spade: K:spade: T:diamond:
      MP checks, CO checks, Hero checks

      Turn: (25.5 BB, 3 players) J:heart:
      MP bets 12.18 BB, CO calls 12.18 BB, Hero raises to 37.1 BB, MP raises to 67.92 BB and is all-in, CO raises to 98.74 BB, Hero calls 54.9 BB and is all-in

      River: (277.42 BB, 3 players) K:heart:

      CO shows A:spade: Q:heart: (Straight, Ace High)
      Main Pot [229.26 BB]: (Pre 17%, Flop 15%, Turn 38%)
      Side Pot#1 [48.16 BB]: (Pre 48%, Flop 52%, Turn 50%)

      Hero shows Q:club: A:club: (Straight, Ace High)
      Main Pot [229.26 BB]: (Pre 21%, Flop 11%, Turn 38%)
      Side Pot#1 [48.16 BB]: (Pre 52%, Flop 48%, Turn 50%)

      MP shows J:club: J:diamond: (Full House, Jacks full of Kings)
      Main Pot [229.26 BB]: (Pre 62%, Flop 74%, Turn 24%)

      MP wins 224.26 BB
      CO wins 24.08 BB
      Hero wins 24.08 BB


      Danach keine Lust mehr gehabt und erstmal gequittet für heute. Vlt geht nachher noch was, ansonsten gehts halt erst morgen weiter.

      Noch eine Hand von gestern:

      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 198.76 BB
      SB: 181.5 BB
      BB: 100 BB
      UTG: 100 BB
      Hero (CO): 167.52 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:diamond: K:spade:

      fold, Hero raises to 3 BB, BTN calls 3 BB, fold, fold

      Flop: (7.5 BB, 2 players) 9:diamond: K:heart: T:diamond:
      Hero bets 5 BB, BTN calls 5 BB

      Turn: (17.5 BB, 2 players) 7:heart:
      Hero checks, BTN bets 12 BB, Hero raises to 46 BB, BTN calls 34 BB

      River: (109.5 BB, 2 players) 6:diamond:
      Hero checks, BTN checks

      Hero shows K:diamond: K:spade: (Three of a Kind, Kings) (Pre 87%, Flop 86%, Turn 82%)
      BTN shows Q:spade: 8:club: (Straight, Ten High) (Pre 13%, Flop 14%, Turn 18%)
      BTN wins 104.58 BB


      Villain war Maniac, Flop hätte ich im Nachhinein mindestens 6bb gemacht.
      Am Turn wird Villain auf dem Board, da er so aggressiv ist, wahrscheinlich fast any 2 betten, daher checkraise ich, damit ich obwohl wir 200bb deep sind, am River Stacks reinkriege.

      Plan war dann auf eigentlich any River zu checkcallen. Diese Karte ist natürlich so ziemlich die schlechteste, die kommen konnte, nichtsdestotrotz hätte ich auch hier x/c gespielt.

      Wenn man sich dann die Hand von Villain angucket, hat er da auch durchaus noch genug Hände, dass x/c sogar auf diese Karte maxEV sein sollte.
    • Zatox11
      Zatox11
      Black
      Dabei seit: 09.01.2011 Beiträge: 2.784
      Hallo, bin auch mal in, um deine Spielweise auszuspionieren :D
      gl

      //EDIT
      ich will deine Redline haben, die blaue kannst du behalten :coolface:
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Da gibts nichts zu spionieren, ich spiele eh total random :coolface:
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      So, heute habe ichs dann auch mal wieder ins Plus geschafft. Und wie! :D
      Gleich mal 5 Stacks in 800 Händen gemacht.

      Lieblingshand heute: :s_love:

      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      UTG: 191.8 BB
      MP: 100 BB
      CO: 183.48 BB
      BTN: 109.5 BB
      Hero (SB): 100 BB
      BB: 45 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:club: K:spade:

      UTG raises to 191.8 BB and is all-in, fold, fold, fold, Hero calls 99.5 BB and is all-in, fold

      Flop: (201 BB, 2 players) J:spade: A:heart: 7:club:

      Turn: (201 BB, 2 players) A:club:

      River: (201 BB, 2 players) T:club:

      Hero shows K:club: K:spade: (Two Pair, Aces and Kings) (Pre 82%, Flop 92%, Turn 95%)
      UTG shows 3:club: 3:spade: (Two Pair, Aces and Threes) (Pre 18%, Flop 8%, Turn 5%)
      Hero wins 196 BB


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: 122.58 BB
      BTN: 100 BB
      SB: 78.14 BB
      Hero (BB): 103.6 BB
      UTG: 100 BB
      MP: 144.78 BB

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has J:heart: T:spade:

      fold, fold, fold, fold, SB raises to 2 BB, Hero calls 1 BB

      Flop: (4 BB, 2 players) T:heart: 9:club: J:spade:
      SB bets 2 BB, Hero raises to 6 BB, SB calls 4 BB

      Turn: (16 BB, 2 players) Q:diamond:
      SB bets 2 BB, Hero calls 2 BB

      River: (20 BB, 2 players) J:club:
      SB bets 10 BB, Hero raises to 37.36 BB, SB calls 27.36 BB

      Hero shows J:heart: T:spade: (Full House, Jacks full of Tens) (Pre 44%, Flop 79%, Turn 13%)
      SB mucks 3:heart: K:heart: (Straight, King High) (Pre 56%, Flop 21%, Turn 88%)
      Hero wins 90.46 BB


      Villain Fish
      Im Nachhinein finde ich das kleine Raise am River hier echt schlecht, da Villain eh nie einen King folden wird.

      Habe noch eine Hand von gestern gefunden, die vlt ganz interessant ist:
      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 100 BB
      UTG: 69 BB
      MP: 100 BB
      CO: 117.12 BB
      Hero (BTN): 106.34 BB
      SB: 119.26 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:diamond: J:heart:

      fold, MP raises to 3 BB, fold, Hero calls 3 BB, fold, BB calls 2 BB

      Flop: (9.5 BB, 3 players) K:diamond: A:spade: T:diamond:
      BB checks, MP bets 7 BB, Hero calls 7 BB, fold

      Turn: (23.5 BB, 2 players) 2:diamond:
      MP bets 16 BB, Hero calls 16 BB

      River: (55.5 BB, 2 players) 6:heart:
      MP bets 27 BB, Hero raises to 80.34 BB and is all-in, MP calls 47 BB and is all-in

      Hero shows A:diamond: J:heart: (One Pair, Aces) (Pre 59%, Flop 41%, Turn 43%)
      MP shows T:heart: K:heart: (Two Pair, Kings and Tens) (Pre 41%, Flop 59%, Turn 57%)
      MP wins 198.5 BB



      Villain ist Reg (21/17/7), BB auch Reg (23/18/7)

      Preflop kann man 3betten oder callen denke ich, hatte ihn allerdings in dem Orbit davor schon 2 mal hintereinander ge3bettet, daher habe ich mich hier für den Call entschieden. (SB und BB auch jeweils nur 5% Squeeze)

      Flop muss man wohl einmal callen+ wir haben noch das Ad und können damit auf späteren Streets moven, wenn noch ein Diamond kommt.

      Am Turn kommt jetzt das 3. Diamond und man kann auch schon überlegen ob man hier raist, aber da ich meine Nutflushes auch nicht immer direkt raisen werde, habe ich mich für den Call entschieden mit dem Plan, fast any River zu pushen, wenn er bettet.

      Am River bettet Villain nochmal und ich pushe, da ich die nuts blocke und durch das Board auch kaum noch Flushes möglich sind (QJ, 98, 87 eigentlich nur bei seinen Stats) und ich denke, dass wir hier noch sehr viel FE haben. Twopairs wird er wohl eigentlich immer folden, Sets auch häufig, gerade da wir am Flop multiway waren.

      (Falls Villain checkt, war der Plan, den River groß zu betten, da AJ hier selten gut sein wird nachdem Villain 2 mal groß in 2 bettet und wir Ax 2Pair und das AAA-Set blocken)

      Tja, wenn man sich das Ergebnis anguckt, kann man wohl sagen, dass ich gegen diesen Gegner nicht mehr so viel bluffe :D

      Würde gerne auch noch andere Meinungen zu der hand hören! =)


      Kurze Zeit später dann noch eine Hand gegen den selben Villain, wo ich dann exploitiv den River geoverbettet habe, da Villain mich ja in der Hand kurz vorher schon gesehen hat, wie ich den River dick geblufft habe:

      Pre keine 3bet wegen Villains fold to 3bet von 65%.
      Am Flop dann erstmal easy call. Nach seiner Line hat Villain hier am River sowieso immer einen Bluff oder das Ass-->große Bet


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      MP: 99.5 BB
      CO: 102 BB
      BTN: 263.2 BB
      SB: 146.3 BB
      Hero (BB): 100.5 BB
      UTG: 117.26 BB

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:spade: A:club:

      fold, fold, fold, BTN raises to 2.5 BB, fold, Hero calls 1.5 BB

      Flop: (5.5 BB, 2 players) A:diamond: 5:heart: J:club:
      Hero checks, BTN bets 5 BB, Hero calls 5 BB

      Turn: (15.5 BB, 2 players) 4:heart:
      Hero checks, BTN checks

      River: (15.5 BB, 2 players) 3:club:
      Hero bets 20 BB, BTN calls 20 BB

      Hero shows Q:spade: A:club: (One Pair, Aces) (Pre 73%, Flop 87%, Turn 93%)
      BTN mucks A:heart: 9:diamond: (One Pair, Aces) (Pre 27%, Flop 13%, Turn 7%)
      Hero wins 53 BB



      Zum Schluss noch eine Hand, die ich total missplayed habe: :rolleyes:

      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      MP: 110.86 BB
      CO: 100 BB
      BTN: 93.22 BB
      Hero (SB): 115.62 BB
      BB: 110.76 BB
      UTG: 97.66 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has T:club: T:spade:

      fold, fold, fold, BTN calls 1 BB, Hero raises to 4.5 BB, BB raises to 14.5 BB, BTN calls 13.5 BB, Hero calls 10 BB

      Flop: (43.5 BB, 3 players) 7:spade: 6:club: Q:spade:
      Hero checks, BB checks, BTN bets 1 BB, Hero calls 1 BB, fold

      Turn: (45.5 BB, 2 players) A:diamond:
      Hero checks, BTN checks

      River: (45.5 BB, 2 players) 5:club:
      Hero checks, BTN bets 21.72 BB, Hero calls 21.72 BB

      BTN shows Q:diamond: J:spade: (One Pair, Queens) (Pre 44%, Flop 90%, Turn 95%)
      Hero mucks T:club: T:spade: (One Pair, Tens) (Pre 56%, Flop 10%, Turn 5%)
      BTN wins 84.94 BB


      BTN obv Fish, BB Reg mit 9% 3bet overall
      Pre hätte es mir im Nachhinein am besten gefallen, wenn ich auf die große 3bet einfach direkt geshippt hätte. Im Pot ist schon so viel Deadmoney und der Fish callt wohl sogar noch mal schlechteres.

      Am Flop dann wohl keine wirkliche Alternative, genauso wie Turn

      River ist dann natürlich ein klarer Fold, er hat hier so oft ein gespiktes Ass oder KQ und 98, 75, 65 kommt auch an.

      Jedenfalls gibts bald die ersten Shots auf NL100, wenn es gut weitergeht.

      Werde bis zum Urlaub Mitte des Monats wohl noch NL50 spielen, dann nach dem Urlaub mal gucken, wies um mein Spiel steht, und dann evtl mal die ersten Shots machen.

      Wenn hier Interesse besteht, mache ich evtl einen Tripreport (geht für 3 Wochen in den Südwesten der USA). Wird sicherlich nicht so gut wie die von Konti, aber ich probiers mal ;)
    • shalzyvl
      shalzyvl
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2008 Beiträge: 641
      mokru99 - king of content! bester blog seit langem hier! thumbs up und weier so!
    • Power2311
      Power2311
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2010 Beiträge: 583
      Hand 2: Warum nicht direkt größer den Flop geraised?
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Gibt imo keinen Grund...
      Gerade auf dem Flop deutlich zu klein, denke 2bb größer hätte es schon sein können =)
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      So, mal wieder eine Session wie vor dem Upswingday gestern mit -75$.
      KK größte Losinghand heute :facepalm:
      Unter anderem deswegen:

      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      MP: 132.66 BB
      Hero (CO): 102.5 BB
      BTN: 171 BB
      SB: 100 BB
      BB: 109.3 BB
      UTG: 126.6 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has K:club: K:diamond:

      UTG raises to 3 BB, MP calls 3 BB, Hero raises to 13 BB, fold, fold, fold, UTG calls 10 BB, fold

      Flop: (30.5 BB, 2 players) 4:spade: 4:diamond: 2:spade:
      UTG checks, Hero bets 20 BB, UTG calls 20 BB

      Turn: (70.5 BB, 2 players) Q:diamond:
      UTG checks, Hero bets 69.5 BB and is all-in, UTG calls 69.5 BB

      River: (209.5 BB, 2 players) A:diamond:

      UTG shows Q:club: Q:spade: (Full House, Queens full of Fours) (Pre 18%, Flop 12%, Turn 95%)
      Hero shows K:club: K:diamond: (Two Pair, Kings and Fours) (Pre 82%, Flop 88%, Turn 5%)
      UTG wins 204.5 BB


      UTG Reg und MP Fish

      Flop kann man auch kleiner sizen und dann die Action auf 3 Streets verlagern, aber wenn Villain FD+Overcards oder TT-QQ hat, geht es so genauso rein.
      Turn muss dann imo rein, Villain kann hier noch Jx in Spades haben und vielleicht sogar TT und JJ noch bluffcatchen, da 2 FDs liegen. Gegen AA und QQ bin ich halt toast, aber da gehts am River sowieso rein.


      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: 106.08 BB
      BTN: 43.6 BB
      SB: 62.88 BB
      BB: 100 BB
      Hero (UTG): 100 BB
      MP: 100.22 BB

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 7:heart: 6:heart:

      Hero raises to 3 BB, MP calls 3 BB, fold, fold, fold, BB calls 2 BB

      Flop: (9.5 BB, 3 players) 4:heart: 2:heart: 9:heart:
      BB checks, Hero bets 6.34 BB, MP calls 6.34 BB, fold

      Turn: (22.18 BB, 2 players) A:diamond:
      Hero bets 15 BB, MP raises to 33 BB, fold

      MP wins 49.84 BB


      Callt das wer am Turn? Villain war Reg mit 5% Turnraise. Nachdem wir hier am Flop multiway waren und ich 2ndbarrel, denke ich nicht, dass er hier genug Bluffs hat, gerade weil er auf das Ass am Turn AhXx wohl eher callen als raisen wird IP:



      Und noch 2 Hände, wo ich nicht sicher bin, ob die Bluffs gut waren ^^

      1.
      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 85.64 BB
      Hero (SB): 100 BB
      BB: 114.92 BB
      UTG: 143.16 BB
      CO: 167.1 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:diamond: 3:diamond:

      fold, CO raises to 3 BB, fold, Hero raises to 10 BB, fold, CO calls 7 BB

      Flop: (21 BB, 2 players) 7:club: Q:club: J:club:
      Hero checks, CO bets 10 BB, Hero calls 10 BB

      Turn: (41 BB, 2 players) 3:club:
      Hero checks, CO bets 19.5 BB, Hero raises to 80 BB and is all-in, fold

      Hero wins 76.4 BB


      Villain 22/17 mit 70% fold to 3bet in den Positions, daher die exploitive 3bet pre mit Blocke+suited :D Relativ bottom of my Range in dem Spot.
      Flop ist auf jeden Fall zu schlecht zum betten, aber x/c ist denke ich okay, da wir Qx blocken und Villain sehr viel bluffen wird, wenn wir hier nicht cbetten.

      Am Turn kommt nun das 4. Club und ich finde, dass die Hand eine sehr gute zum x/r AI ist, da wir nicht mehr callen können, aber Villain relativ noch einiges bet/f als bluff wird. Ist denke ich knapp, aber kann man machen?
      Wir haben zumindest noch 4 Outs haben, wenn er callt, daher ist die Hand denke ich ganz gut geeignet dafür.
      Repräsentieren kann ich hier zB AcJx oder so etwas in der Art. Diese Hände werde ich zwar am Turn eher selten x/r, aber ich habe ja auch kaum Bluffs.


      2. Hand, bei der ich mir unsicher bin:

      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 74.72 BB
      Hero (SB): 164.82 BB
      BB: 108.42 BB
      UTG: 127.16 BB
      MP: 129.6 BB
      CO: 100 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 8:spade: 5:spade:

      fold, fold, fold, fold, Hero raises to 3 BB, BB calls 2 BB

      Flop: (6 BB, 2 players) 6:diamond: J:diamond: A:spade:
      Hero bets 4 BB, BB calls 4 BB

      Turn: (14 BB, 2 players) 4:diamond:
      Hero bets 9 BB, BB calls 9 BB

      River: (32 BB, 2 players) 4:heart:
      Hero bets 20 BB, BB calls 20 BB

      Hero shows 8:spade: 5:spade: (One Pair, Fours) (Pre 38%, Flop 8%, Turn 9%)
      BB shows J:heart: K:spade: (Two Pair, Jacks and Fours) (Pre 62%, Flop 92%, Turn 91%)
      BB wins 68.76 BB


      Villain 21/17, fold BB to SB steal 62%, WTSD 26%
      Preflop nicht mehr ganz in meiner Standard Openraising-Range, aber da Villain relativ viel foldet, easy steal.

      Flop trifft Villains Range schon ziemlich gut, daher wird die Cbet alleine hier keinen sehr hohen EV haben, wenn er überhaupt positiv ist. Allerdings können wir hier sehr viele Karten 2nd und 3rd barreln (Diamond, Spades, 4, 7, 8).
      Am Turn kommt nun die 4d und ich entscheide mich hier zu 2ndbarreln.
      Auf die 4 am River werden hier wohl viele Leute nicht noch einmal betten, da sie sich denke, dass das eine schlechte Bluffkarte ist.
      Ich denke aber, dass in diesem Fall genau das Gegenteil der Fall ist, da wir perceived kaum noch Bluffs in der Range haben, da ja am Turn der Flushdraw ankommt und der River eine vermeintlich schlechte Barrelkarte ist. Daher wird Villain auf diese Karte denke ich auch öfters mal ein einzelnes Ass folden.
      Die Betsize am River gefällt mir hier allerdings nicht, da ich eine Flush oder FH wohl auch größer betten würde, ich denke, 24bb wären besser gewesen.

      Würde noch gerne Meinungen gerade zu den letzten beiden Händen hören :)
    • AlfredBluff
      AlfredBluff
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2012 Beiträge: 39
      die letzte hand ist klasse gespielt meiner meinung nach. auf NL50 allerdings die frage, ob die leute verstehen was los ist. dein gedankengang ist genau richtig: "es ist ne schlechte karte zum bluffen, also bluffe ich, weil villain denkt, dass ich den spot nicht bluffe." meistens hängt villain aber auf level 1 fest weil er ein semi fisch ist ;) . Ich denke im longrun ist villains bluffcatch in dem spot aber deutlich -EV. wär ich villain würd ich von nem reg in dem spot zu selten einen bluff erwarten als dass ich da einen call rechtfertigen kann (vorallem mit KJ). wie gesagt: find deine triplebarrel super! leider nicht funktioniert, aber wir wollen ja nicht ergebnisorientiert denken :) denke die betsize könnte größer sein, wie dus schon angemerkt hast.
    • Mokru99
      Mokru99
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2013 Beiträge: 372
      Naja, Level 1-Spieler folden KJ da ja auch ^^
      Das war wohl eher das GElevel.

      Gestern und heute noch 2 Sessions gespielt, damit ist der Monat für mich dann auch schon wieder beendet, jetzt erstmal 3 Wochen ab in den Urlaub :megusta:
      Lief solala, habe viel A und B Game gespielt, aber bin allgemein eher schlecht gerunnt, dafür sieht der Graph noch recht ansehnlich aus, auch wenn man wieder lol-sample.



      Gab die letzten 2 Tage eigtl nur die eine interessante Hand:

      BB war ziemlich aggro-Reg und BTN relativ Standard

      PokerStars - $0.50 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (SB): 184.48 BB
      BB: 100 BB
      UTG: 129.32 BB
      CO: 100 BB
      BTN: 79.06 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 9:heart: 9:diamond:

      fold, CO raises to 2.5 BB, fold, Hero calls 2 BB, BB calls 1.5 BB

      Flop: (7.5 BB, 3 players) 3:heart: 2:heart: 6:diamond:
      Hero checks, BB checks, CO bets 5 BB, Hero calls 5 BB, BB raises to 18 BB, fold, Hero calls 13 BB

      Turn: (48.5 BB, 2 players) 7:diamond:
      Hero checks, BB bets 32 BB, Hero raises to 92.66 BB, BB calls 47.5 BB and is all-in

      River: (207.5 BB, 2 players) 7:club:

      Hero shows 9:heart: 9:diamond: (Two Pair, Nines and Sevens) (Pre 68%, Flop 56%, Turn 70%)
      BB shows 7:heart: A:heart: (Three of a Kind, Sevens) (Pre 32%, Flop 44%, Turn 30%)
      BB wins 202.5 BB


      Habe gerade keine Lust, viel dazu zu schreiben, vlt kommt hier ja mal etwas Leben rein, wenn erstmal wer anders was dazu sagt.
    • 1
    • 2