HU SNG Stars - 1,50er/3,50er Unterschied?

    • Menikken
      Menikken
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2014 Beiträge: 11
      Hallo

      hat jemand Erfahrung mit beiden Limits und kann mir sagen, ob und wenn ja, welche Unterschiede es gibt? Ich fühle mich ziemlich sicher auf den 1,50ern und würde mit einer etwas größeren BRM die 3,50er antesten.
      Wie viel Buy-ins würdet ihr für die 3,50er empfehlen?

      Danke im Vorraus
  • 4 Antworten
    • hybridix
      hybridix
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2012 Beiträge: 315
      Also was das Niveau angeht, wirst du vermutlich keinen großen Unterschied merken. Schon möglich, dass nicht mehr ganz so viele fishe auf den 3.50ern unterwegs sind, wie auf den 1.5ern, sollte aber dennoch noch fishy genug sein.
      Zum BRM hängt's stark davon ab, ob du Regspeeds/Turbo oder Hypers spielst. Für Turbos sollten 25-30 Buyins für diese Stufe locker reichen, meiner Meinung nach.
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Hey Menikken,
      Du hast ja schon eine gute Antwort bekommen. Wenn du dich auf den 1,50ern sehr wohl fühlst, denke ich, dass du keine grossen Probleme auf den 3,50ern bekommen wirst. Das empfohlene BRM von hybridix ist schon relativ aggressiv, aber so verkehrt ist es nicht. Du solltest dann nur einen rechtzeitigen Abstieg einplannen.
      Gruss DasWodka
    • Menikken
      Menikken
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2014 Beiträge: 11
      Danke für die Antworten. Ja spiele Turbos. Bin momentan zwischen 50 und 60$ am schwanken und habe mir gedacht, dass ich sobald ich 70 erreiche die 3,50er shote und auf einen Up hoffe, aber sobald ich auf 60 falle, wieder zu den 1,50ern absteige
    • hybridix
      hybridix
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2012 Beiträge: 315
      Original von Menikken
      Danke für die Antworten. Ja spiele Turbos. Bin momentan zwischen 50 und 60$ am schwanken und habe mir gedacht, dass ich sobald ich 70 erreiche die 3,50er shote und auf einen Up hoffe, aber sobald ich auf 60 falle, wieder zu den 1,50ern absteige
      Klingt nach 'nem guten Plan, musst aber halt dann auch wirklich konsequent sein und auch Absteigen können, wenn nötig!