Hyper 6 max Skillunterschied 7s

    • KaisurrSozee
      KaisurrSozee
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2014 Beiträge: 22
      Hi,

      ich wollte mal fragen wie gross der Skillunterschied(wenn es überhaupt einen gibt) von den 3,5s zu den 7s bei den 6max hypers ist. Ich hätte jetzt die 100 Buy ins und habe auf den 3,5ern nen ev ROI von 9% bei 2k games. Reichen da 100 BI auf den 7s?
      Danke und beste Grüsse.
      KS
  • 8 Antworten
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Hey KaisurrSozee und Willkommen im SnG-Strategieforum,
      Wie die skillunterschiede im Moment sind, vermag ich persönlich nicht zu sagen. Die 7er sollten imo aber immer noch gut zu schlagen sein. Ich würde dir raten, dir selbst langsam ein Bild zu machen. Das kannst du in dem du ein paar 7er in deine Sessions mit einmischst und ihnen eine besondere Aufmerksamkeit schenkst, oder, wenn du nicht mehr so viel Lust auf die 3,50er hast, dann würde ich dir empfehlen erstmal die Tischzahl etwas herunter zu fahren. Mit 100BI und einem Plan, rechtzeitig down zu moven, kann man imo schon mal die 7er ausprobieren. Super konservatives BRM ist das auf den hyperturbo aber nicht.
      Gruss DasWodka
    • Konnikickass
      Konnikickass
      Platin
      Dabei seit: 06.09.2011 Beiträge: 516
      Der Skill unterschied von den 3,5 zu den 7ern ist enorm. Ab 7er sollte man Anfangen zu Table Selecten, sonst sitzt man mal schnell an einem Tisch mit fast nur Regs. Wenn du deine Skill Edge als Groß einstufst reichen die 100bi, ansonsten könnte es knapp werden.
    • KaisurrSozee
      KaisurrSozee
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2014 Beiträge: 22
      Vielen Dank für die Antworten.
      Die Idee mit dem Mischen hört sich gut an, werde das mal probieren.
    • Lapideum
      Lapideum
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2011 Beiträge: 334
      Um dein Thema nochmal aufzugreifen ich selber habe eine Ev roi von 10% auf 10k games auf den 3,5 und bin auf den 7s nach 15k games nur bei 1 % roi ( ohne Tableselection ) denke das sollte dann alles aussagen die 7s sind schon arg regverseucht musst du wirklich aufpassen würde minimum 150 Buy in nehmen ;)

      Gruß

      Lapi
    • zetec
      zetec
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 2.950
      Original von Lapideum
      Um dein Thema nochmal aufzugreifen ich selber habe eine Ev roi von 10% auf 10k games auf den 3,5 und bin auf den 7s nach 15k games nur bei 1 % roi ( ohne Tableselection ) denke das sollte dann alles aussagen die 7s sind schon arg regverseucht musst du wirklich aufpassen würde minimum 150 Buy in nehmen ;)

      Gruß

      Lapi
      Umm warum hast du denn net selected? Traffic gibst ja wohl genug auf den 7ern und sharky kostet gerade mal ~$6/monat für die micros.. ?(
    • Lapideum
      Lapideum
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2011 Beiträge: 334
      Habe ein MacBook da gibt es keinen Sharky für und per Hand war es sehr anstrengend.
    • Abbadon
      Abbadon
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 654
      Original von Lapideum
      Habe ein MacBook da gibt es keinen Sharky für und per Hand war es sehr anstrengend.
      Lol, Mensch Lapi, du Bist ein guter Spieler mit viel Potenzial. Da kaufst Du Dir ma ganz schnell einen "normalen Rechner" vllt nur fürs Pokern und tust hart tableselecten......

      Dieser Invest ist dann ganz schnell wieder drin und dann kannst auch richtig Asche machen.

      Hau rein :spade:
    • hybridix
      hybridix
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2012 Beiträge: 315
      Original von Lapideum
      Habe ein MacBook da gibt es keinen Sharky für und per Hand war es sehr anstrengend.
      Eventuell schonmal mit VMWare zB probiert? Nutze das für HM2 + iPoker und kann micht performancemäßig nicht beklagen. (4GB RAM, Mid 2011er MacBook).
      Gerade bei den hypers ist ja tableselection > all.