Gameplan,Exploits und Varianzbetrachtung im Postflop

    • Samy89
      Samy89
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 18.06.2007 Beiträge: 3.135
      Hi und willkommen zum 3-teiligen Pokerkurs !



      Randinformationen zum Coaching:

      Termin: 18.08 - Teil 1, 25.08 - Teil 2, 01.09 - Teil 3
      Zeitraum: jeweils 19:30-21:00
      Zielgruppe: Nl10-Nl50
      Status: Teil 1 - Silber / Teil 2 - Gold / Teil 3 - Gold
      Link zu Teil 1: klick mich
      Link zu Teil 2: klick mich
      Link zu Teil 3: klick mich

      Ziel des Kurses:
      • Gameplan und Exploits am Postflop
      • Zusammenhänge zwischen verschiedenen Stats. erkennen und richtig deuten
      • Zusammenfassung,dabei Hinzugabe der Betrachtung von Varianz und Umgang damit
        zu Teil 1 + 2




      Teil 1 - Mit fundamentalen Wissen zum Erfolg
      • Erkennung der Bettingranges der Gegner aufgrund der Positionen.
      • Wir als PFA. und OOP. Herantastung an "Musterplänen" bzg. ähnlichen Spots.
      • Zusatz zu generellen Abweichungen von Musterplänen aufgrund von Exploits



      Teil 2 - Strukturen von Gegnertypen deuten und objektiv nutzen
      • Verhältnisse von benachbarten Stats. herausfinden und nutzen
      • Kombination von Teil 1 und 2





      Teil 3 - Zusammenfassung und die Varianz
      • Kurze Zusammenfassung
      • Was ist Varianz eigentlich ?
      • Spieltechnischen Plan zeigen und Umgang erklären






      Dabei werden wir in allen drei Teilen die Einzelthemen parallel mit Beispielen füllen um das Verständniss näher heranzubringen.

      Ich vergebe zu jedem Publiccoaching Punkte.Die Person mit der höchsten Punktzahl nach dem 3-teiligen Coaching bekommt hierbei eine Stunde Privatcoaching :)

      Punktestand nach den ersten zwei Teilen:

      Bierb4ron (3p)
      shalzyvl (2p)
      Baumann666RNMD (2,5p)
      lui (2p)
      goehri (1p)
      anothersleven (2p)
      spl4t (11,5p)
      Goehri1991 (0,5p)
      ESP231323 (4p)
      Digg4 (2p)
      joel1893 (0,5P)
      Power2311 (1p)
      Geklemischung4 (3p)
      Puscherbilbo (2p)
      volllaser (3,5p)
      deluxeodelic (0,5P)
  • 58 Antworten
    • Tembal
      Tembal
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 740
      nice, sieht gut aus.
      kann leider nicht live dabei sein, wird das ganze aufgenommen?
    • EAsUncleSam
      EAsUncleSam
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2007 Beiträge: 593
      Sehr cool, genau das coaching auf das ich gewartet hab.

      Ab welchen Status wird das sein?
    • Samy89
      Samy89
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 18.06.2007 Beiträge: 3.135
      Hey ihr beiden,
      freut mich das Ihr Interesse zeigt :)

      Tembal: Jo,ich werde es aufzeichnen und hochladen.Den Link wirst du in diesem Thread dann finden.

      EAsUncleSam: Mit dem Goldstatus bist Du auf der grünen Seite.
    • iambetterthanyou
      iambetterthanyou
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2007 Beiträge: 614
      Cool, dass es ne Aufzeichnung gibt! Hoffentlich bleibt die dann auch für Gold-Leute anschaubar ;)
    • daddy55
      daddy55
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2008 Beiträge: 308
      sehr cool, bin dabei
    • Rastaman2406
      Rastaman2406
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2014 Beiträge: 20
      sehr nice ! bin heut fix dabei ;)
    • Nasirijah1
      Nasirijah1
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2013 Beiträge: 112
      Hey,
      grad mal auf deinen Blog gestoßen.

      War 3Jahre in Lüdenscheid aufm BKT, und komme selbst aus Meinerzhagen. Da ist es ja wohl ein MUSS, dass ich mir dein Coaching heute Abend gebe! ;)

      Bis denne,
      greetz
    • Samy89
      Samy89
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 18.06.2007 Beiträge: 3.135
      Hey :)
      @ Nasirijah1: Ja krass,war dort auch 1 Jahr :)

      Hoffe es hat Euch gefallen und geholfen !

      bzg. der Videoaufnahme: Aufgrund technischer Probleme am Anfangmhabe ich es verballert...
      Allerdings wurde das letzte Coaching auch von ps.de aufgenommen und in ca. 1 Woche hochgeladen.


      Zusammenfassung

      Wie versprochen nun die Zusammenfassung nochmal + die Hausaufgabe:

      PFA:
      - Hinterfragen seiner Line (Bet oder Check ?)
      - Trotz geringer Equity kann eine CB ziemlich oft stark +EV sein,aber:
      --> Achtet auf eure eigene Handstärke,Boardkonstullation und Villians Range,
      um die Frequenz in Balance zu halten und nicht exploitbar zu werden.
      - Weg vom statischen Denken ins elastische !
      - Verbesserung in "Denken in Ranges"
      - EV-Formel: Gewinn(bb)*GewinnWSk-Verlust*GegenWsk
      Bsp: Q9ss: EV= 7,5bb*0,49-(5,5bb*(1-0,49) = +0,87bb

      Zusatz:

      Und wo ist nun der Musterplan ?
      In Euch. Ich gebe Euch hier keine PDF,in der Ihr ablesen könnt,was ihr bei Board xyz
      mit Hand x machen sollt,denn das führt zu keinem Lernerfolg.
      Wenn ihr Kategorie 1 und 2 beachtet,werdet ihr sehr schnell euren eigenen
      virutellen Musterplan für die jeweiligen Situationen aufbauen.
      Ein ständiger Prozess,der -je nach Disziplin- immer feiner wird.

      Hausaufgabe: 1P bei Versuch, 2P bei richtigen Ergebniss
      Beispiel um das neuerlernte/vertiefte Wissen anzuwenden:
      Eckdaten: 3bb OR,4bb CB Flop,10bbCb Turn.
      Call-Open: 20% vs Co. Villian ist recht tight,stat. Fold-to-CB 50/45/x

      Eigene Hand: J7ss
      Board Th8d4cKs

      Statischer EV ???
      elastische EV ???



      Wir OOP als nicht-Aggressor:
      Defend: Müssen theor. 28% am BB und 43% am SB nur gewinnen,wenn or bei 2bb liegt.

      Auf was sollten wir achten:
      1. Range des Gegners
      2. Eigene Handstärke
      3. Boardtextur
      4. Bettingfrequenz

      Richtwert: Versucht ca. 40% eurer Range am BB und 35 % am SB zu defenden.

      Zusammenfassung OOP
      - Or-Range Beachten
      - Odds und Handequity betrachten
      - Bettingfrequenz und percieved Range betrachten
      -> Es bringt nix,eine loose callingrange zu haben,wenn er 100% Contibettet und nix foldet.

      Zur Kategorie 3 wäre die Zusammenfassung eine kombination aus Kategorie 1 und 2.
      Soll heißen,dass wir über-verhältnissmäßig eine bestimmte Line wählen aufgrund der
      Stats. vom Gegner.

      Für die Leute,die dabei waren,sollte die Zusammenfassung dazu dienen das erlernte/vertiefte Wissen beizubehalten und aktiv in Zukunft damit umgehen zu können.


      Wenn Fragen/Wünsche offen geblieben sind - haut sie raus :)

      Lg
      Chris


      Ps.:
      Ich würde mich sehr über Feedback freuen, kopiert dafür einfach folgende Maske:
      code:
      Bitte bewerte die Aussagen in Schulnoten von 1 - 6. 
      1 ist "sehr gut / stimme voll zu", 6 ist "Alter, was ein scheiß"
      
      1. Ich habe die vermittelten Konzepte verstanden: [1-6]
      2. Ich habe keine logischen Fehler im Coaching entdeckt: [1-6]
      3. Das Tempo des Coachings war [1-6]
      4. Es gab eine logische Reihenfolge [1-6]
      5. Das Coaching war nicht langweilig [1-6]
      6. Das Coaching war seriös abgehalten [1-6]
      
      sonstige Anmerkungen: 
      -
      -
      -
      
    • spl4t
      spl4t
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 3.273
      kannst Du bitte die Daten der kommenden Coachings in den Ausgangspost schreiben?

      feedback: deine fold equity formel ist imho viel zu kompliziert... viel einfacher: invest / (potsize+invest).

      Auch wurde ich nicht komplett überzeugt, das KT2-board (oder so) zu bluffraisen, weil wir wie gesagt einfach nix reppen (war eine der letzten hände). Ok, villain hat ne weite range, aber wir halt auch, und im gegensatz zu villain ist unsere range cappt.

      Eine der ersten hände war mir auch nicht 100% klar. das board war QJx und wir haben BB passiv defendet und dann flop mit draw gecallt. villain checkt turn behind und am river berechnest du dann dass er over 9000 kombos foldet, da er ja nur Jx callen würde. Imho könnte er aber ne schwache queen genauso spielen wie nen jack und hätte dann dementsprechend mehr kombos am river zum callen.
      zusätzlich würde ich bei nem guten spieler davon ausgehen, dass er nen J garnicht unbedingt am flop bettet, da er dadurch seine checking range ebenso wie seine betting range schwächt, wie es in den aktuellen w34z3l videos erläutert wird.

      coaching hat mir aber ansonsten gut gefallen und würde mich auch freuen wenn ich am ende das private coaching abstauben könnte :f_grin:
    • Samy89
      Samy89
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 18.06.2007 Beiträge: 3.135
      Hey spl4t und danke für dein Feedback ! :)

      Die Daten zu den kommenden Coachings hab ich nun aktualisiert.

      Wegen der Fold-Equity: Deine Formel sagt ja aus,wieviel FE wir benötigen in Relation einer Investition x,damit es +EV wird.
      Die Formel von gestern drückte die FE die wir aktuell haben aus,wenn wir von seiner Range am River ausgehen.Dadurch konnten wir dann auch direkt den "elastischen" EV ausrechnen.

      "zusätzlich würde ich bei nem guten spieler davon ausgehen, dass er nen J garnicht unbedingt am flop bettet"

      Seh ich auch so,wir haben ihn aber nicht als guten Spieler definiert bzw. wissen es nicht.Das er sein Toppair am Turn behindcheckt könnte natürlich auch sein,sehe ich nur recht selten.Wenn er es allerdings tut,ergeben sich ca. 50 Combos zusätzlich,was guterdinge immernoch gut +EV für unsere Line ist. Gebe Dir bzg. der Jx Range am Flop aber Recht,würde ich hier auch selten betten.

      KT2: Jo das Board ist richtig. Deine Argumente sind allesamt richtig,ich möchte allerdings die Gewichtung davon etwas erläutern.
      Wir sind Villian nun Villian,OOP und haben einen Reg vor uns,der uns Raised.
      Wie sieht unsere callingrange denn aus,wenn er nicht viel Reppt?

      -Groß,da sind wir uns wahrsch. alle einig,denn wir wollen uns ja nicht einfachso herumschubsen lassen. Wenn wir aber anfangen >underpairs hier zu callen,dann kriegen wir ein Problem:

      - Da wir zum einen nicht allzuviel Equity haben und zum anderen wir jeden Turn/River unangenehm finden und später folden.

      Alternative: Wenn wir any Turn/River runtercallen,dann bekommen wir eine zu hohe Callingfrequenz und man fängt uns an mit middlepair+ zu Valueraisen.
      D.h das wir gegen eine weite Raising-Range auch nicht < middlepair wirklich callen können.

      Also was ich damit sagen möchte: obwohl wir wenig reppen,kann er hier nicht profitabel callen,wenn < middlepair.

      In unserem Beispiel gab ich ihn ja eine recht weite Callingrange aufgrund deiner richtigen Argumentation,die Gewichtung (hoffe konnte den Sinn dahinter nun besser erläutern) ist allerdings zu klein.


      Ansonsten würde ich mich aufjedenfall freuen,wenn du nächste Woche wieder am start bist digger :)

      p.s Wenn du noch die Noten vergeben könntest,wäre ich dir dankbar. Würde mir persönlich einfach helfen
    • spl4t
      spl4t
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 3.273
      wie wärs mit click it back wenn wir villain sind?



      hier noten:
      1. Ich habe die vermittelten Konzepte verstanden: 2
      2. Ich habe keine logischen Fehler im Coaching entdeckt: 2
      3. Das Tempo des Coachings war 1
      4. Es gab eine logische Reihenfolge 1
      5. Das Coaching war nicht langweilig 1
      6. Das Coaching war seriös abgehalten 1
    • Samy89
      Samy89
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 18.06.2007 Beiträge: 3.135
      Das kann man natürlich machen,wenn der Gegner einen sehr hohen Raise to-CB hat.
      Muss nur schon sehr schon sein (schätze ca. 20% ohne es nachzurechnen).
      Wenn du den EV von dieser Line ausrechnen magst: Geb ihm eine Range die er auf deine Cb raised und wieviele Combos er davon foldet durch dein clickback. FE=Range die er Foldet/Gesamtrange von Cb to raise. Den Wert ballerste dann einfach in die EV Gleichung rein. (Falls du die gleichung schon wusstest: sry,wollte nur das du es sicher nachrechnen kannst).


      lg Chris

      p.s danke für dein Feedback :)
    • spl4t
      spl4t
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 3.273
      und wie ist die hausaufgabe zu bearbeiten? antwort hier reinposten bringts ja nicht so :)
    • Samy89
      Samy89
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 18.06.2007 Beiträge: 3.135
      hey spl4t,
      poste deine Zwischenschritte dazu,dies wird dann dazu folgen,dass jeder eine individuelle Rechnung und Lösung bekommt,die dementsprechend kleine Abweichungen voneinander haben.

      lg
      Chris
    • Arboraeer
      Arboraeer
      Platin
      Dabei seit: 06.01.2014 Beiträge: 641
      Bin ich nur blind oder hast du des Video nur noch nicht hochgeladen? ?( :D
    • Samy89
      Samy89
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 18.06.2007 Beiträge: 3.135
      Original von Arboraeer
      Bin ich nur blind oder hast du des Video nur noch nicht hochgeladen? ?( :D
      Hey digger !
      wir hatten am anfang technische Probleme,weswegen ich es verballerte die Aufnahme zu machen,sry.Allerdings macht parallel dazu ps.de immer eine Aufnahme,die nun bald hochgeladen wird. Wenn ich denm Link hab,werde ich ihn hier als Extrapost hier nochma reinschreiben,damit du dann auch bescheid weisst,wann es da ist.
    • agent2k6
      agent2k6
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2006 Beiträge: 268
      1. Ich habe die vermittelten Konzepte verstanden: 2
      2. Ich habe keine logischen Fehler im Coaching entdeckt: -
      3. Das Tempo des Coachings war 3
      4. Es gab eine logische Reihenfolge 1
      5. Das Coaching war nicht langweilig 1
      6. Das Coaching war seriös abgehalten 1

      Hallo Samy,

      das Choaching war sehr interessant. Leider war es mir persönlich zu schnell. Weshalb ich unbedingt das Video nochmal anschauen wollte. Es wird ja von PS noch hochgeladen oder?

      Was mich freuen würde wäre, wenn das Handout mehr Details enthalten würde. Ein, zwei Beispiel zur Anwendung der Gleichung wäre z.B. super.
    • anothersleven
      anothersleven
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2012 Beiträge: 273
      1. Ich habe die vermittelten Konzepte verstanden: 2
      2. Ich habe keine logischen Fehler im Coaching entdeckt: 1
      3. Das Tempo des Coachings war 2
      4. Es gab eine logische Reihenfolge 1
      5. Das Coaching war nicht langweilig 1
      6. Das Coaching war seriös abgehalten 1



      Moin,

      wie sollen wir dir die Hausaufgaben zukommen lassen?
    • spl4t
      spl4t
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 3.273
      im OP steht, dass die 2 kommenden coachings ab gold sein werden, auf der startseite von ps.de steht silber - was stimmt?

      und zur hausaufgabe... also wir eröffnen vom CO und villain sitzt im BB? und wir raisen 3bb? und gesucht wird der EV einer cbet, ja?! ?(

      und kannste mal meine freundschaftsanfrage annehmen plz? will meine ergebnisse nur ungern hier reinposten... brauche dringenst die punkte und das coaching... :(