Neteller sux

    • worldethos
      worldethos
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 994
      Wollte mir jetzt auch endlich mal nen Konto da eröffnen, Bilder vom Perso gemacht und hingeschickt, nach einer Woche hat sich immer noch nichts getan, dann an den Support geschrieben, und nach Aufforderung Perso nochmal gemailt.
      Nach drei Tagen immer noch kein Zeichen von denen, dann vorhin mit so nem Inder telefoniert, der meinte ich müsse wohl noch eine email mit nem aktuellen Überweisungsträger schicken.
      Was wollen die denn eigentlich noch ???
      Bin hart angenervt...

      Ich will doch nur meine schönen Scheine transferieren...
  • 16 Antworten
    • JanS
      JanS
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 1.264
      Geh halt zu Moneybookers, da muss man nichts hinschicken.
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      HA! Mein Einsatz :D Neteller ist Scheisse Scheisse Scheisse Scheisse ... die schließen nen Account, wenn man ihn ne Weile nicht benutzt, dann wollen sie angerufen werden, im Hintergrund hört man den Übersetzer genervt babelfishen oder so ... der Inder sagt brav 'yes, understand' - dann kommt ne Mail, dass er nix verstanden hat und man alles nochmal schriftlich bestätigen soll, Adresse etc. und ne aktuelle Rechnungskopie. Nach ner Woche kommt ne Mail, dass die Kopie nicht in Graustufen gescannt sein darf sondern vollfarbig sein muss. Also nochmal das Ganze ... nach ner Woche kommt ne Mail, es wäre kein Anhang dran gewesen UND AUSSERDEM MUSS DIE ID AUF DIE RECHNUNG GESCHRIEBEN WERDEN!!! Hahahaaaa ... okay, also nochmal ... die nächste Woche ist fast rum, ich bin schon gespannt. Zwischenzeitlich haben die mir aber bereits mitgeteilt, dass ich danach etwas einzahlen und dann wieder anrufen muss ... gröööööhl ... die sind so Kacke ...
      Der Pokerroom, wegen dem ich Neteller brauche hat derweil angekündigt in den nächsten Tagen Moneybookers anzubieten. Dann ist das Thema für mich durch - juchz ... :D :D :D
    • peterparker1985
      peterparker1985
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 2.487
      wow hätte nicht gedacht, das so viele das gleich Problem haben.

      Bei mir gehts schon seit nem monat so.
      Habe schon 3-4 mal meinen perso hingeschickt mal war denen das zu gleich mal nicht farbig genug mal war eine Ecke nciht druff das m,usste auch geändert werden.

      Das beste ist ja das man nie Bescheid bekommt sondern im Liovechat nachfragt und die einem da erst sagen, dass was nciht klappt
    • kagifret
      kagifret
      Global
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 922
      Haben die denn bei Neteller mittlerweile was geändert ???

      Ist schon ~ ein halbes Jahr her das ich mein Konto dort eröffnet habe, aber ich musste da noch NIE was hinschicken und mein Konto wurde lediglich ein einziges Mal (nach der ersten Einzahlung) gesperrt. Die Verifizierung ging komplett und problemlos über's Telefon...
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von kagifret
      Haben die denn bei Neteller mittlerweile was geändert ???

      Ist schon ~ ein halbes Jahr her das ich mein Konto dort eröffnet habe, aber ich musste da noch NIE was hinschicken und mein Konto wurde lediglich ein einziges Mal (nach der ersten Einzahlung) gesperrt. Die Verifizierung ging komplett und problemlos über's Telefon...
      Bei mir haben die sich das erste halbe Jahr überhaupt nicht gemeldet und vor nem Monat musste ich mal ne telefonische Datenverifizierung mitmachen.
    • ACE164
      ACE164
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2007 Beiträge: 1.605
      Hallo

      Ich glaube langsam auch, dass bei Neteller irgendwas nicht stimmt.

      Habe vorhin unter dem Einsteigerforum einen Thread eroeffnet
      "Neteller-Geld verschwunden-

      Eine ueberweisung ueber Giropay ist bei mir abgebucht, aber bei Neteller
      als "abgelehnt" eingetragen.

      Seit zwei Tagen warte ich auf Antwort, wo mein Geld ist.

      Ich wuerde also jedem raten, die Finger von Neteller zu lassen, und es
      ueber Moneybooker zu versuchen. Ich bin gerade dabei.

      Gruss Walter
    • Licious
      Licious
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 2.055
      Auch wenn das Anmelderitual einem tierisch auf die Nüsse gehen kann, muss ich sagen, dass seitdem alles reibungslos verlief.
    • EricF
      EricF
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2006 Beiträge: 629
      @ACE164:
      was wurde aus deinem geld von giropay?
      wie lange hat das gedauert bis du es bei neteller gutgeschrieben bekommen hast?
    • mosl3m
      mosl3m
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 6.491
      Mir ist das gleiche passiert bei GiroPay. Allerdrings wurde die Überweisung abgelehnt, weil ich direkt vorher schon eine GP-Überweisung gestartet habe, die dann aber abgebrochen hab. Ist wohl sone Sicherheitsvorkehrung.

      Hab dann im Live-Chat Support gefragt wo mein Geld ist und der Mitarbeiter musste nur eben ne manuelle Überweisung auf mein NT-Konto starten.
      Das sollte 24-48h dauern, das Geld war allerdings schon am nächsten Morgen da.

      Daher mein Tipp: Wendet euch einfach immer an die Mitarbeiter im Live-Chat.

      Hab meine komplette Anmeldung + Identifizierung + Sperrung des Accs aus Sicherheitsgründen bei der 1. Überweisung in einer halben Woche über die Bühne gebracht. Anrufen musste ich da auch nicht... Die 00800-Nummern sind auf meinem Handy gesperrt und anderes Telefon hab ich nicht -> NT hat mich aufm Handy angerufen, obwohl die sowas sonst egtl nicht machen.

      Bin bisher also voll und ganz zufrieden damit.

      MfG
    • EricF
      EricF
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2006 Beiträge: 629
      wann gibt es denn deutsche chat-mitarbeiter?
      der englishe gestern abend meinte nur, dass das geprüft wird.
      aber wenn der das auch hätte bearbeiten können, hat er mich ja vielleicht falsch verstanden.
    • Segglmeister
      Segglmeister
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 243
      ich habe schon seit 1,5 Jahren Neteller und bin nie angerufen worden und hatte noch nie Probleme mit überweisungen.


      Super Seite von meiner Warte aus.
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.236
      Original von Segglmeister
      ich habe schon seit 1,5 Jahren Neteller und bin nie angerufen worden und hatte noch nie Probleme mit überweisungen.


      Super Seite von meiner Warte aus.
      #2
    • keksen
      keksen
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2005 Beiträge: 479
      Original von Segglmeister
      ich habe schon seit 1,5 Jahren Neteller und bin nie angerufen worden und hatte noch nie Probleme mit überweisungen.


      Super Seite von meiner Warte aus.
      Ist bei mir auch so. Ich bin mit Neteller voll und ganz zufrieden.
    • TehForce
      TehForce
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2006 Beiträge: 2.719
      hatte ebenfalls nie probleme
    • Jok4r
      Jok4r
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 505
      Bei mir ist auch Geld von Neteller verschwunden.
      Ich hab Anfang September schon ne Einzahlung per Lastschrift gemacht, die wurde dann auch ziemlich schnell abgebucht, wird aber im Account status als "declined" angezeigt.

      Also Geld wurde vom Konto abgebucht und nicht auf dem Neteller Kto gutgeschrieben.
      Nachdem ich denen nach einer Woche ne Email geschrieben habe kam die Antwort, dass das Geld auf meinen Account gebucht werden würde.
      Das ist jetzt auch schon wieder eine Woche her.

      Echt zum Kotzen der Verein.
      Nächstes mal wieder per Moneybookers...


      //Edit: Hab gerade auch mal den Live Chat besucht. Ich dachte immer wenn ichs probiert hab der wäre down, bis ich gemerkt habe, dass der anscheinend mit Firefox nicht funktioniert. Der Support war nett und meinte, dass:
      a) meine Telefonnummer noch verifiziert werden müsste (was eigentlich schon gemacht wurde)
      b) er sich um die Kohle kümmern würde und die in 1-2 Werktagen auf meinem Account sein müsste

      Jetzt heißt es wohl abwarten und Tee trinken...
    • EricF
      EricF
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2006 Beiträge: 629
      soooooooo
      ich kann mich jetzt nicht mehr beschweren!
      ich habe auf der hotline angerufen, musste leider etwas warten, als dann eine zuvorkommende english-sprachrige dame dran war. habe ich auf schlechtem english nach gefragt, ob wir deutsch reden können, dann hat es etwas gedauert und wir waren zu dritt in der leitung :)

      dann ging alles glatt.
      und ich musste meine handynummer 3x sagen, weil ich bei der registration leider ein tippfehler oder zahlendreher drin hatte :( :(
      deswegen wurde ich auch nie angerufen...

      naja jetzt ist alles gut und ich warte noch auf meinen bonus :)