Poker aus

    • ugoone
      ugoone
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2008 Beiträge: 330
      Entschuldigt wenn es eigene granmatik fehlern gibt, aber habe echt kein bock das ganze nach zu lesen...............

      Bitter so nah am diamond status zu sein und es nicht mehr schaffen zu koennen daher mein gesammter bankroll + punkte + eigenkapital verbraucht ist...........
      Nun spiele ich schon seit jahren diesen mist, habe festgestellt das ich ein reiner turnierspieler bin, doch es bringt mir einfach nix dies weiter zu spielen aufgrund einiger fakten.......

      Es wird viel diskutiert ob holdem ein glueckspiel oder eher ein strategy spiel ist, nun fuer mich ist es ein absolutes glueckspiel.

      Nachdem ich diesen monat bei Coral einen ordentlichen vip level erlangt hatte, stieg ich gleich zu pokerstars um.
      Betaetigte dort eine einzahlung von € 30 was ich mit turnieren auf $ 500, dann bis $ 800 verbessern konnte.
      Ich spielte weiter mein system, nur diese big turniere 8 - 20 buy in, und konnte dabei mein bankroll schuetzen..............
      Nun aber kam ich an 2 tagen in folgen nicht einmal anhaernd mehr ans geld, ausser beim big buy in 8.80. War absoluter chipleader, doch dann verlor ich 3 coinflips nach einander, einmal mit A K vs 2er paar, K Q vs 9er paar, und zuletzt lief ich mit meine jacks in den koenigen hinein.....................
      Das pech folgte aber weiter, bei diesem heads up turniere.........
      Ich halte A j und reraise, flop A ich all in gegner callt, gegner verliert wegen sein niedrigen kicker 7. Denke joooo im geld, jetzt hole ich mir den pot.......
      Tja dieser spieler hatte aber noch 20 an chips, und mit diese 20 an chips hat er alle all ins gegen mich gewonnen, also spricht 8 mal in folge.

      Dabei denk ich mir nur noch, POKERSTARS du elindiger sohn einer hure, verarmen sollst du nur.

      Aber es geht ja weiter, begebe ich zu den zoom tischen, von 0,50 - 1, dann von 1 - 2 und verliere jedes all in am river weil der fkking flush fuer den gegner kommt........................
      Ich frage mich, wie in aller welt haette ich es spielen sollen, all in am turn ist die einzige chance meine hand vor dem flush des gengners zu schuetzen, doch es hat nix bewirkt, die bastarde callen einfach mal ein paar 100 $, und werden fuer ihr mut noch belohnt...................
      Als mein bankroll verbraucht war, zahlte ich meine gewinne die ich vom pokern erringen konnte ein......
      Spielte weiter zoom 1 - 2, und wieder verliere ich gegen ein river flush.......
      Ich kann bis dahin das bestaetigen das ich ueber 10 mal gegen einen fkking flush verlieren musste.
      Nun habe ich nur noch $ 201 und denke mir, jetzt oder nie..........
      Weiter geht s mit $ 1 - 2, bin trotz allem noch nicht on tillt, aber verbittert wie ich meine chips bis dahin verloren habe.........
      Nun muss ich mindestens $ 1500 daraus machen, um wenigstens etwas von meinem verlust wieder zu erobern.
      Fang gleich damit an bei dem starken blaettern den pot so teuer wie moeglich zu machen, was oft in die hose ging, daher ich auf kuntinuerliche foldes traf...........................
      Doch dann traf ich ab und zu mal auf solche dumme spielern, die oder mich ausbluffen wollten, oder einfach mich mit A Q callen mussten......
      Nun war ich auf ueber die $ 1000, und dachte mir schon auf zu hoeren.......
      Aber nein ich hatte mir das ziel ja gesetzt die 1500 zu erreichen, und vielleicht noch schnell den Gold status hier frei zu spielen............
      Was dannach geschah, und wie ich mein gewinn verlieren musste, ist nicht real, es ist einfach unmoeglich so viel pech zu haben, 2 mal mit set zu verlieren, einmal weil turn ihn sein drilling bringt, und river anschliessend sein zweites paar, also full house................
      Doch das zweite all in war noch irrealer......................
      Ich 10 10. reraise............. ein gegner callt
      Flop 10 2 2 ich setze um ihn eine falle zu stellen, gegner reraist, ich calle einfach nur, bin ja eigentlich safe..........................
      Nun der turn, ich bete 9 9 9 9 bitte einen neuner, damit ich ja kein risiko eingehe...............................
      Es faellt eine weitere 2, ich beginne mich langsam zu fuehrchten, den der gegner hat noch gute $ 600......
      Er checkt zu mir, ich erhohe 1/2 pot, er geht all in..................
      Scheisse der hat die asse, und was wenn das ass im river faellt, dann bin ich tot.....................................
      Naja ich calle und schliesse meine augen und bitte um einen 10er, bitte lass den 10er fallen bitte............
      Es faellt die 2, gegner gewinnt mit vierling, ass kicker
      Ich nein das darf nicht war sein, mit A Q nein das hat mich so zerstoert das ich mir am liebsten die adern aufgeschnitten haette.........
      Ich war fertig, wieso hat er das nur gecallt, was in aller welt bewegt jemand so zu spielen?????????
      Wusste er was da kommt, das kann es doch einfach nicht sein.........
      Ich wurde so depremiert das ich wahnsinnige kopfschmerzen erdulden musste, und stunden lang quaelte ich diese frage...........
      Wie kann man nur so donk verlieren, warum geht dieser elendiger sohn einer hure nur all in, er muss zumindest ahnen das ich Queens oder hoher habe, oder ein paerchen, auch A k, doch er geht wirklich mit seinem ganzen stack all in, und riskiert wirklich somit 100erde von dollars........
      Heute neuer tag neues glueck..................
      Tausche alle meine points fuer money ein...........
      Wieder zoom, und nur noch ein paar puenktchen dann bin ich hier gold, und profitiere zusammen mit coral ueber einige vorteile die was bei gewisse vip levels so gegeben werden................................
      Tja wie verliere ich nun mein bankroll???????
      Richtig, mit flush auf den river, weil dieser elendige bastard auch mein all in im turn callen muss...............
      Lachhaft, mit K 5 ein reraise zu schauen, und auch noch fuer diese tat belohnt zu werden-----------------
      Naja gestern war ja so ein nuttensohn der mein drilling mit 10 5 kreuz ficken musste, dank eines kreuz im river-----------
      Fuer mich ist online poker geschichte, denn wenn ich mal ueber die ereignisse reflektiere was ich auch schon vor jahren sammeln musste, kann ich mir sicher sein das der computer das ganze so steuert das einige spieler nicht gewinnen duerfen................
      Wer viel MTT spielt, und pokerprolabs kennt, weis was ich meine--------
      Was mir auch sehr seltsam erscheint ist ob wirklich so ein raum wie pokerstars allein durch rakes so ein riesen gewinn dabei macht........
      Wenn das so waere, warum waren die schon mal opfer von geldwaesche, was absolute poker, poker.com, full tillt oder ultimatebet sich geleistet haben.............
      Also ist es fakt, das anbieter wenn sie wollen uns ficken koennen, und weil das nicht reicht, wird es immer einen nerd geben der das system knacken kann...............
      Pokerstars macht einen geschaetzten umsatz von $ 2 000 000 000 im jahr, doch was muss man von dem geld alles abziehen????
      1 steuern
      2 vip cashback
      3 promos/freeroll u.s.w.
      4 steps turniere, wobei hier ein raum einiges an verlust macht
      5 mitarbeiter
      6 werbung
      7 pokerpros
      ach da kommt so viel noch hinzu das es noch ein buch wird........
      Verdaechtig ist mir auch wpt (partypokernetzwerk) geworden.........
      Eingezahlt, mit € 20 schon drei mal auf 1000 gewesen, sonst immer auf 200 - 500 dollar, doch das ich mal verloren habe, daran kann ich mich nur noch einmal erinnern.............
      Seltsam nur das man ab tag drei seine chips immer mehr und mehr minimiert, man verliert dann einfach gegen die absurdesten haenden.........
      Was aber ueber ipoker??????????
      Hahahahaha der was dort gespielt hat, und vor allem diese jackpots sits, der muesste eigentlich wissen das dort auch etwas nicht stimmt.........
      Bei Ipoker ist das echt lustig, man zahlt ein, und bekommt auf pokerprolabs ein ass, weil man ja ein guter spieler ist....... Doch kaum vergehen 2 tagen, gewinnen stets donks gegen mich, und so unwahrscheinlich es auch sein mag, dieser donk gewinnt das sit, weil ihn der computer so richtig geholfen hat...........
      Ach koennte hier noch viel mehr fakten auf zaehlen, doch kein bock mehr weiter zu schreiben..............
      Ich hoffe das mich niemals die langweile dazu bringen wird wieder einen cent fuer onlinepoker zu investieren....... Hoffe nie wieder, denn all das was in den letzten jahren war darf ich einfach nicht vergessen----------
      Die was erfolgreich beim online poker sind, haben einfach nur mehr glueck als andere............
      Der was denkt ich sei ein fish oder so, der soll mich doch einfach auf nen sit (homegame) einladen, und er wird selber erkennen das ich nicht mehr oder weniger fehlern mache als ein pro........................
      Fuckkkk off online poker, fuckkk offff donkssssssss
  • 101 Antworten
    • FoLdTh3NuZz
      FoLdTh3NuZz
      Global
      Dabei seit: 13.09.2013 Beiträge: 1.209
      Original von ugoone
      Bin broke. Poker ist rigged.
      Warum nicht einfach so?


      Btw hab ich gerade in den News gelesen, dass Online-Poker nicht süchtig macht.Aber wohl ziemlich aggressiv.Wann kommt die Studie dazu?
    • hylianer
      hylianer
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2009 Beiträge: 2.466
      Original von ugoone
      Der was denkt ich sei ein fish oder so, der soll mich doch einfach auf nen sit (homegame) einladen, und er wird selber erkennen das ich nicht mehr oder weniger fehlern mache als ein pro
      So ein Post und dann das als Abschluss. Weltklasse :f_love: :heart: :heart: :heart:
    • w3cRaY
      w3cRaY
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 5.281
      Musste mal schmunzeln. 1 Mal halt.

      Gl an den Tischen.
    • ARIAploMAX
      ARIAploMAX
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2013 Beiträge: 881
      Original von hylianer
      Original von ugoone
      Der was denkt ich sei ein fish oder so, der soll mich doch einfach auf nen sit (homegame) einladen, und er wird selber erkennen das ich nicht mehr oder weniger fehlern mache als ein pro
      So ein Post und dann das als Abschluss. Weltklasse :f_love: :heart: :heart: :heart:
      Gibt unendlich viele Pokerpros die broke sind, jetzt gehörst du halt auch dazu.
    • BradNitt
      BradNitt
      Diamant
      Dabei seit: 22.07.2011 Beiträge: 31.082
      hast das selber geschrieben?
    • DrPepper
      DrPepper
      Gold
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 1.676
      Original von FoLdTh3NuZz

      Btw hab ich gerade in den News gelesen, dass Online-Poker nicht süchtig macht.Aber wohl ziemlich aggressiv.Wann kommt die Studie dazu?
      Kann ich bestätigen. Bin absolut "antisüchtig" kann mich aber dennoch extrem aufregen, vor allem beim PLO.
    • Dogdo
      Dogdo
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 6.796
      Original von ugoone
      .

      Nachdem ich diesen monat bei Coral einen ordentlichen vip level erlangt hatte, stieg ich gleich zu pokerstars um.
      Betaetigte dort eine einzahlung von € 30 was ich mit turnieren auf $ 500, dann bis $ 800 verbessern konnte.
      Ich spielte weiter mein system, nur diese big turniere 8 - 20 buy in, und konnte dabei mein bankroll schuetzen..............

      Aber es geht ja weiter, begebe ich zu den zoom tischen, von 0,50 - 1, dann von 1 - 2 und verliere jedes all in am river weil der fkking flush fuer den gegner kommt........................
      :heart: :heart: :heart:

      Bad beats gehören zum Spiel dazu, kommst du damit nicht klar, lass es. Am anfang hab ich mich über jeden dreck aufgeregt, aber wenn du dann mal die Hände reviewst merkst du erstmal teilweise das deine Gegner doch noch einiges an % hatten als das Geld reinging.

      Mittlerweile seh ich Bad Beats einfach als eine Investition in künftige winnings und mit einem ordentlichen BRM kannst und sollte man selbst 20 Stack aufwärts Swings easy abfedern können
    • shorshi
      shorshi
      Silber
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 4.476
      not sure if...
    • BlaCCo
      BlaCCo
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2014 Beiträge: 105
      online poker doch betrug...??

      lol, bis nächstes jahr dann..

      Mal ernsthaft, wenn man sich deine Beiträge so durchliest, solltest du erstmal an deinem Mindset arbeiten, eher aber Poker komplett quitten.
    • manic0712
      manic0712
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 6.208
      bin sehr am homegame interessiert. schick einfach PM mit den daten, ab sonntag abend zu hause
    • JohnnyDangerous
      JohnnyDangerous
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 453
      :heart:
    • PunkD123
      PunkD123
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2010 Beiträge: 4.753
      :facepalm:
      :facepalm: :facepalm:

      ernsthaft

      :facepalm:
    • spl4t
      spl4t
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 3.273
      wow, es gibt also ein leben nach dem hirntod
    • ugoone
      ugoone
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2008 Beiträge: 330
      Denke das viele hier einfach mein ganzen post nicht gelesen haben, oder einfach zu ignorant dafuer sind um einiges zu begreifen....
      Bin auch etwas entaeuscht von eingen kommis hier, vor allem das von dieser null von spl4t..................
      Tja was soll man dazu noch hinzufuehgen?????
      Manchmal ist schweigen einfach GOLD.....
      Ach ja, wuensche jeden der nen muell hier gepostet hat das gleiche schicksal was ich erleben durfte, wie z.b. bei der quali EPT Dortmund, EPT quali Monaco + heads up mit Becker, und vor allem das letzte blatt vor ende der 60 min. und das als zweiter chipleader. Weil es so schoen ist wuensche ich euch gerne des weiteren so zu verlieren wie ich, als vier 2er kommen, was mir leider auch schon mit gestern 2 mal passiert ist, und vor allem das ihr euer ganzen bankroll + gespartes an den tischen verliert, wobei ihr einfach immer nur inmensen pech habt......................

      Was mich aber am meisten an der ganze sache stoert ist dieses gequatsche mit den downswings und am meisten wenn ich das zu hoeren bekomme das coin flips wie ein muenzen wurf ist.... Einfach nur bla bla bla
      Ich liege bei diesem scheiss gnadenlos zurueck, und kann mich nicht einmal erinnern wo ich A K gegen ein 2er oder 3er paar gewonnen habe.

      Ein freund von mir sagte mir einstmals folgendes............
      A K verliert durchaus oft, doch von einigen malen darfst du dich darueber erfreuen gegen eine andere hand zu gewinnen...........

      Meine antwort war keine andere als diese:
      Mag schon sein, aber verlieren tue ich damit ne stange geld, hohere positionen bei turnieren, und gewinnen tue ich am ende mit diesem blatt gegen jemand der oder ein lausige paar dollar haelt, oder nicht einmal 100 an chips....................

      Naja, mir ist das mit dem geld jetzt auch egal, habe heute in einer runde gecasht und konnte zumindest fast nen 1000er wieder gut machen, dennoch werde ich definitiv nicht mehr das ziel verfolgen fuer 2015 den status supernova elite zu ergattern.......................

      Wuerde jetzt gerne sagen das man live spielen sollte, um die gefahren von cheaters, betrug von netzwerkbetreiber u.s.w. zu entgehen, doch auch live kann man diese gefahren nicht entgehen, und diese gefahr muss nicht allein vom dealer ausgehen, obwohl es echt einige tricks gibt wie man einen spieler die asse und einen anderen die koenigen gibt, die gefahr besteht auch an spielern die am tisch sitzen, und nicht nur einmal konnten solche fingerfertige hunde gegnern am tisch dadurch um ihr geld erleichtern.............
      Ach ja, pokern macht definitiv agressiv, denke das keiner erfreut ist ein all in zu callen mit den assen wobei der andere mit 4 9 all in schreit........
      Darauf wurde ich nicht aggressiv weil ich von meinem buy in beraubt wurde, sondern weil mir die chance genommen wurde auf einen besseren ranglistenplatz, spricht mehr kohle..............
      Keiner nicht einmal der groesste pokerpro hat die minimalste chance auf einen gewinn gegen lauter harakiris, denn so einen kannst du weder heraus bluffen, auch wenn er nur den 2er getroffen hat, noch kann man diesen verjagen, den dieser callt bis zum bitteren untergang.........
      Bei solchen deppen muss man auf einen guten turn und river hoffen, den ein zweites paar fuer den gegner ist sehr schnell gemacht, ein backdoor flush/straight ist auch eine sache von nur 2 weitere fallenden karten...

      Hahaha weiss noch einmal als so ein vollpfosten der total besoffen war an unserem tisch mit spielte........... Kurze rede langer sinn, er hat uns alle ausseinander genommen, es kam alles fuer ihn, inside, two pair, also er callte wirklich jede hand, und wehe er hatte irgend etwas getroffen, dann musste man sogar mit den gefloppten nuts auch noch die chips verlieren, weil der turn und river unvorstellbares gebracht hat........
      Beispiel; Natuerlich wird es mir eh keiner glauben aber ich erzaehle es trotzdem.........
      Spieler floppt das set, hat somit full house gefloppt, der vollpfosten blufft mit all in, mit nen ass kicker weiss ich nicht mehr, und es fallen wirklich 2 asse..........
      Ich hatte am ende so viel angst vor seinem glueck das ich schon A Q folden musste, wollte einfach den kleinen gewinn nach hause bringen, ohne verlust zu machen, doch als ich bemerkte das ich halbe stunde einfach alles foldede, und sogar hoffte nicht die asse zu bekommen, stand ich auf und verlasste einfach den tisch, denn es macht da nur wenig sinn weiter zu spielen.................
      Am ende war es eine gute enscheidung, denn er hat wirklich ein hohe summe gewonnen, also sein glueck war von dauer........
      Tja wie jamie gold, der tgae einfach nur glueck hatte, so viel das er gleich ne wsop fuer sich entscheiden konnte................

      Letzte anregung..........
      Poker ist ein glueckspiel, es faengt schon an welche starthand man spielt...

      Kann sich noch einer daran erinnern als im dsf ein pokerturnier gezeigt wurde wo ein spieler die assen hielt, er mit diesen blatt auf ein raise all in ging, und der ander vollpfosten dies callte mit 5 7, oder 7 9, irgend so ne hand war das........ Und was geschah, der arme mit den assen flog als bubble aus dem turnier, aber was kam das weiss ich nicht mehr.
      Oder was mit den donk aus sardinen, der im finaltisch die assen callt, und wirklich dank turn oder river den gegner nach hause schickt........
      Hahahaha ja strategy
      Was ist mit minieri, habt ihr schon mal gesehen wie donk der spielt, doch einfach mehr glueck als verstand hat.........
      Wiederrum was mit Hachim/Pagano, die spielen ein recht soliden poker, spielen bedacht geduldig, koennen den gegner stets gut ein schaetzen, doch schaut mal wie oft diese mit monstern verlieren...........

      Phil Helmuth hat einfach recht diese clowns zu beschimpfen, den dieses spiel ist immer mehr und mehr ein bingo spiel geworden........
      Doyle Brunson hat es auch mal erwaehnt, das dies nicht mehr das spiel ist was es einmal war, und vor allem die jungen haben es so sehr beintraechtigt das es immer mehr zum glueckspiel wurde.
      Chan war 2 maliger weltmeister, doch wie soll man weiter um einen titel kaempfen wenn das glueck anderer im spiel ist, was ich genau damit meine erklaere ich mal kurz.........
      Turnier buy in 100, blinds 20 - 40 hero haelt A A, First position bettet es callen weitere 3 spieler, nun erhoet hero daher das mehrere spielern im pot involviert sind, in etwa um das vierfache, oder wie ich mit pot.........
      Nun faellt 2 3 4 nach einem hin und her geht kommt es zu einem all in----
      Tja obwohl die assen schon vor dem flop so gespielt wurden um sie zu schuetzen und dabei noch hoechstens einen zu finden der dies noch callt um weitere chips zu ergattern, muss man sich geschlagen geben gegen einen donk der einfach mal 5 6 spielt.........
      Ist das poker??????????
      Es ist bingo, und sowas sieht man wenn man multitable spielt am laufendem band.......
      Mir bringt das herzlich wenig wenn ich eines tages diesen die chips abnehme, denn ich bin vom turnier eliminiert, waerend strahlemann es bis zum finaltisch schafft, und das immer mit solche donk calls wie mit A 6, Q 8 u.s.w.
      Neeeeeee ich spiele wieder schach, langweilt irgendwann, aber immer hin besser als dieses bingo spiel, da gehe ich lieber zur annahmestelle tippe ein paar zahlen und lasse fortuna entscheiden ob ich was gewinnen darf oder nicht.
      Wenn ich eines tages jemand finde der mit mir einen pokerraum gruendet, dann will ich verdammt sein wenn ich die kunden bewusst abzocke, werde eine plattform schaffen die wirklich per zufall karten geben kann, und an dieser technick werde ich noch arbeiten. Zudem bin ich mir voll und ganz sicher das ich ein raum leiten kann was fuer pokerstars ein richtiger Konkurrent wird............
      Mein Kopf strahlt nur von ideen was den gewinn von millionen kunden erschafft.
      Scheiss auf diese bonzen die nicht satt werden und immer nach mehr und mehr schreien, ob sie nicht schon genug haetten........
      Ja ueberlege ernstahaft mein haus zu verkaufen um meinen eigenen pokerraum zu gruenden, wo ein cheater sich nicht einmal traut mein system zu hacken, wo der spieler von mir und den mitarbeitern geschuetzt ist.....
      Ein absoluten ehrlichen pokerraum, wo man verliert weil man oder schlecht gespielt hat, oder man einfach nur pech hatte............
      Leider musste ich schon festellen das pokerheaven, 888 und noch ein raum den ich hier nicht nennen darf, mich um einige ideen erleichtert haben, echt schade sehen zu muessen wie eigene ideen von anderen geraubt wurden, wobei ich dies schon laenger in dem kopf hatte als diese hier........
      Jetzt fehlt mir nur noch eine person der ich vertrauen kann um dieses objekt zu starten, also einen oder mehrere geschafftspartnern, den der einstig wird richtig teuer.........
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.147
      Hättest dir mal lieber alles auszahlen lassen! :coolface:

      Aber mal ehrlich lass es einfach. Es tut dir offensichtlich nicht gut. Die Big Dinger sind halt variance pur. Bei so vielen Leuten ist das halt ein Donkfest. Und was du schreibst ist pures Fischdenken...
    • KeinOhrSchwein
      KeinOhrSchwein
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2012 Beiträge: 1.807
      Original von ugoone
      Naja, mir ist das mit dem geld jetzt auch egal, habe heute in einer runde gecasht und konnte zumindest fast nen 1000er wieder gut machen, dennoch werde ich definitiv nicht mehr das ziel verfolgen fuer 2015 den status supernova elite zu ergattern.......................
      wäre halt mit deinem mindset pure gold geworden :f_love:

      Ach ja, pokern macht definitiv agressiv, denke das keiner erfreut ist ein all in zu callen mit den assen wobei der andere mit 4 9 all in schreit........


      :|
    • ugoone
      ugoone
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2008 Beiträge: 330
      Ja ich habe ja auszahlen lassen, habe bei coralpoker den gewinn + den cashback mir auszahlen lassen, und habe weil man bei ipoker einfach nicht soviel gewinnen kann etwas auf pokerstars eingezahlt, weil man dort einfach viel fettere beute machen kann.....
      Es lief ja gut, hatte binnen 6 std mein geld fast ver 200er facht, und jeden tag immer sehr weit es in den turnieren geschafft, so das ich immer minus + null war.........
      Worum mir es geht ist warum ich es nie schaffe ueber die 10 000 zu kommen........ Wie kann das sein???
      Vor einigen jahren gewann ich in einer woche zwei turnieren und konnte mich ueber 5000 dollar erfreuen, doch dann immer wieder das gleiche..........
      Ich verliere gegen alles, nichts haltet und immer wieder endet es so das mein bankroll futsch ist...............
      Am tag spielte ich in etwa 10 turniere, kam manchmal 3 mal ins geld, manchmal nur zweimal, und bei schlechten tagen einfach nur einmal..........
      Doch 2 tage hintereinander nicht ins geld zu kommen und so seltsam zu verlieren macht mich stutzig------------
      Wie bei fulltillt......... die haben mir 3000 dollar in einer woche geraubt, kein einziges mal im geld gekommen, dann versucht mit cash game etwas vom geld wieder zu ergattern, aber auch hier keine chance--------


      Ne, ich bin dazu der was im turnier problemlos ne stunde weg schmeissen kann, und sicher nicht mit A sein turnier riskiert, es sei den ich habe zu wenig BB......
      Und der andere donk callt 4 9 auf all ins, geht mit 7 3 all in und nimmt jeden aus dem turnier, und ich der geduldig spielt und dann noch ein set trifft, sich geschlagen geben muss weil ein fkking turn und river faellt.......
      Ist nicht gerecht, und das geht seit jahren so.........
      Auch im live habe ich diese tage wo einfach nix geht, aber das haelt nur ein tag, beim online so lange bis ich wieder auf null bin..........
      Kotzt es mich an, das macht mich wirklich irgendwie fertig....................................................

      Wie kann man mit A Q all in schreinen mit etwa 600$ auf nen board von 10 2 2 und es durch weitere 2 zweiern gewinnen.................
      Fuck es macht mich immer noch krank, wie kann das sein, das ich sowas innehalb 3 - 4 gleich noch mal erlebe, das erste mal bei ongame, jetzt bei pokerstars, und diesmal war es auch noch teuer
    • ugoone
      ugoone
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2008 Beiträge: 330
      Ok ich wollte diese geschichte nie veroeffentlichen, weil mir kein einziger mensch das glauben wird, doch bei Gott schwoere ich, auch wenn man dies nicht darf, das was ich nun erzaehle ist die absolute wahrheit, keine fantasie geschichte oder sonst noch was........... Nur mit dem blatt bin ich mir nicht mehr all zu sicher, habe kein tracker, konnte also diese hand nicht fuer die ewigkeit speichern.........
      Doch die erinnerung ist geblieben, und so wie ich es noch in den augen habe so werde ich diese wahnsinns pech geschichte schildern

      Pokerstars
      Time 60 minuten
      Ich zweiter chipleader etwas 80 000
      erster etwa 80 100 also nur ein bisschen mehr als wie ich
      dritter ganz weit unten in etwa 30 000 wenn ueberhaupt

      Letzte hand, ich werde verstzt, oder chipleader keine ahnung wie das jetzt war

      Ich big blind alle limpen ich checke

      Flop J 4 2 turn J river 4

      Ich schwoere auf alles was mir heilig ist, habe den drilling gecheckt um ja keinen einzigen chip zu riskieren

      Nun habe ich full house.... alle haben zu mir gecheckt, und das war mein gedanke in diesem moment, das werde ich auch nie vergessen

      Komm jetzt gehe ich all in, mal sehen ob ein donk mit ass hoch callt
      Wer callt, der chipleader, und ich denke mir so ein vollpfosten, jetzt callt er mich echt mit A hoch

      Er hatte 2 verschissene 4er in der hand

      Wasssssssssssssssssss
      Wie???? waere ich nie im bigblind gesessen haette ich diese hand nie gespielt, auch im sb waere es ein flotter fold fuer mich gewesen------
      Um alles in der welt warum hat gerade der chipleader so ein monster in der hand
      Wieso in aller welt kommt so ein board fuer mich???????

      Ich weiss das keiner mir das je glauben wird, und es ist einfach nur bitter das ich dies nicht mit druck s abf gespeichert habe um diesen beweis fest in der hand zu haben
      Nicht zu vergessen den hohe abstand zum dritten
      KRASSSSSSSSSSSSSS BIS HEUTE NICHT VERGESSEN
      Sowas ist einfach nur krank
    • Svensken37
      Svensken37
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 2.296
      hahahha nice troll :D
      musste mehrmals lachen, mmd thx