Online Poker in Indonesien legal/ungefährlich?

    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Hi Leute,

      ich hab jetzt das halbe Internet nach dieser Frage durchforstet, aber immer nur halbgare oder
      alte Posts dazu gefunden. Wie sieht es denn mit Online Poker in diesem Traumland aus? Wir
      wollten dort wsl eine Poker WG gründen, und dann ist das schon gut zu wissen! :D

      Meine Informationen bisher:
      - Live Poker illegal -> harte Strafen ->bis zu 10 Jahren Gefängnis
      - Online Poker grau -> Strafen? ->Proxy Server wäre sicher
      - gilt ebenso wie für die Muslime dort wie für Ausländer und Urlauber

      Cheers, HBP

      ps.: Hoffe im richtigen Unterforum gelandet zu sein, ansonsten bitte einfach verschieben.
  • 12 Antworten
    • silvy187999
      silvy187999
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2014 Beiträge: 333
      sry
      keine Ahnnung,aber setzt dich doch nochmal mit deinen WG Partnern zusammen :-)
      Sowas und noch mehr sollte doch vorab abgeklärt werden....naja ich würds vorher wissen wollen :-)
    • 5betur4bet
      5betur4bet
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2012 Beiträge: 1.382
      online sollte kein problem sein, kenne jemand der in indonesien grindet, bzw zugriff auf sein stars account hat. obs legal ist kann ich dir nicht sagen, ist halt zb in thailand so das online gamblereien verboten sind, solange du/ihr aber keine grossen wellen darum macht kuemmert das kaum jemand.
    • BurneyGumble
      BurneyGumble
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 5.102
      Original von silvy187999
      sry
      keine Ahnnung,aber setzt dich doch nochmal mit deinen WG Partnern zusammen :-)
      Sowas und noch mehr sollte doch vorab abgeklärt werden....naja ich würds vorher wissen wollen :-)
      :facepalm:

      Was macht er denn bitte gerade
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      @Silvy: Wie Burney schon sagt, kümmer ich mich ja gerade noch einmal explizit darum :)
      Wir wollen nächstes Jahr hin, also ist auch noch genügend Zeit!

      @5betur: Hört sich schon mal gut an! Wäre es möglich, dass ich/wir mal in Kontakt zu deinem
      Kumpel treten könnten? Ich glaube btw auch nicht, dass wir da groß auf Balla machen und
      somit auffällig werden...
    • 5betur4bet
      5betur4bet
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2012 Beiträge: 1.382
      jo kannst mich im ct adden dann geb ich dir sein skype
    • Weihman
      Weihman
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2008 Beiträge: 18
      Zugreifen auf meinen Stars Account konnte ich in in Indonesien im Dezember letzten Jahres ohne Probleme auch spielen. Rechtliche Lage ist wohl ähnlich wie in Deutschland (die Strafen könnten etwas härter sein :f_biggrin: ). Mir ist aber nichts bekannt, das dort sowas verfolgt wird. Liegt aber auch an der Gegend wo Du spielst. Aceh würde ich da nicht empfehlen, Sharia etc. Bali ist ohne Probleme machbar. Aber in Deinen Visaantrag, solltest Du es nicht schreiben oder es auch nicht an die große Glocke hängen. Einkalkulieren solltest Du auch die Internet und Stromverbindungen. Je nach Gebiet gibt es gelegentliche oder öftere Aussetzer. Ich bin im November in Bali, da werde ich es wieder testen.
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      Das klingt doch schon mal sehr gut!

      Wir werden jetzt auch nicht in das hinterste Abfuck Viertel ziehen, sondern eher in eine
      Villa mit Strom und Interwebz! Sollte dann ja nicht auffallen und vom Visum her sind wir
      einfach nur Reisende, die ihr Visum alle zwei Monate verlängern bis cirka 6-8 Monate!

      Falls du gute Erfahrungen, Tipps und co hast, würde ich mich über einen kleinen Skype
      austausch freuen! Wenn du Interesse hast, dann add mich einfach im comtool!
    • Weihman
      Weihman
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2008 Beiträge: 18
      na mit dem Visa ist es nicht so einfach. Du kannst eins bei der Botschaft für longstay bekommen, aber da werden die genau hinschauen, alternativ ist dann das Visa on Arrival für 30 Tage, das Du vor Ort einmal verlängern kannst. Dann mußt Du raus (reicht aber aus das Land zu verlassen, einmal Singapur und zurück mit Billigflieger z.B.) Hier mal einen Link zum Visa. Ich beantrage immer ein 60 Tage Visa für 45€. (Aufenthalt bei mir 35 Tage).

      http://www.kemlu.go.id/berlin/Pages/AboutUs.aspx?IDP=18&l=lc#besucher1


      Welches Gebiet schwebt Dir denn vor? Bali ist z.B. ziemlich teuer, aber dafür gut erschlossen, was Inet usw betrifft. Java oder Lombok bin ich mir da nicht so sicher.

      habe dich geaddet.
    • ematpok
      ematpok
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2011 Beiträge: 1.077
      Original von HBPokerdude
      Ich glaube btw auch nicht, dass wir da groß auf Balla machen und
      somit auffällig werden...
      Lol!

      @ Weihman: Hab mal in der Botschaft angerufen. Da wurde mir gesagt im Vorhinein beantragt man halt das 60-Tage-Visum. Vor Ort beantragt man dann jeweils mind. eine Woche vor Ablauf ein neues 60-Tage-Visum. Die Genehmigung liegt im Ermessen des Botschafters (kommt da wohl hauptsächlich auf deinen Kontostand an und was du so vorhast im Land).
      Sollten also ggf. gucken dass wir da evtl. volunteeringmäßig nen bisschen was nebenbei machen (was ich eh vorhatte) oder ähnliches. Sonst sieht 6-Monate am Stück im gleichen Haus und solider Kontostand schon sehr nach Drogenschmuggel aus, zumal wir ja vermutlich recht regelmäßig ausländische Gäste im Haus haben...
    • HBPokerdude
      HBPokerdude
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 2.000
      kurz zur Info...der emat wird mit mir traveln <3
    • Weihman
      Weihman
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2008 Beiträge: 18
      Original von ematpok



      @ Weihman: Hab mal in der Botschaft angerufen. Da wurde mir gesagt im Vorhinein beantragt man halt das 60-Tage-Visum. Vor Ort beantragt man dann jeweils mind. eine Woche vor Ablauf ein neues 60-Tage-Visum. Die Genehmigung liegt im Ermessen des Botschafters (kommt da wohl hauptsächlich auf deinen Kontostand an und was du so vorhast im Land).
      Sollten also ggf. gucken dass wir da evtl. volunteeringmäßig nen bisschen was nebenbei machen (was ich eh vorhatte) oder ähnliches. Sonst sieht 6-Monate am Stück im gleichen Haus und solider Kontostand schon sehr nach Drogenschmuggel aus, zumal wir ja vermutlich recht regelmäßig ausländische Gäste im Haus haben...
      Wenn das klappt ist es ok, ansonsten kurz raus und dann 60 Tage wieder. Das ermessen liegt an deinem Kontostand :D

      Bei Drogenschmuggel wird Dein Visum automatisch um einige Jahrzehnte verlängert mit Gratiszimmer im Hotel Kerobokan. (just joking)

      Wo wollt Ihr hin in Indonesien bzw. seid Ihr schonmal da gewesen. Hier noch ein kleiner Link. Ist zwar nicht vielsagend, aber ein bisschen was interessantes steht drin.

      http://www.thebalitimes.com/2014/09/03/life-of-a-foreigner-in-bali/
    • skillpoker1
      skillpoker1
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 5
      Hey,
      ich bin momentan in der Nähe und ziehe in Erwägung, ein paar Wochen nach Bali zu fliegen, um dort online zu grinden. Hat sich seit letztem Stand dieses Threads denn was ergeben, bzgl. legal?, stars.eu möglich?, Internet ausreichend?,... Und eventuell auch einen guten und günstigeren Ort?

      Wäre über jeglichen Tipp dankbar,
      Grüße