allgemeine fragen zu dem netzwerk

    • TheEnky
      TheEnky
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 721
      hi leute, ich hab mal ein paar fragen bzgl. des pokernetzwerkes....

      allgemein wollte ich erstmal fragen, ob noch viel los auf der plattform ist. lohnt es sich auf wpt oder partypoker zu wechseln? kann man einen ersteinzahlungsbonus gut freispielen?

      wie hoch ist der rake?
      kann man auch fr speed spielen oder ist im moemnt nur noch SH dort spielbar?
      ist die software immernoch so gut?

      gibt es allgemein probleme mit wpt und/oder PP? Ein grund, warum man nicht dorthin wechseln sollte?!?
  • 4 Antworten
    • Pfirsichgeschmack
      Pfirsichgeschmack
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2014 Beiträge: 788
      Welche Limits willst du denn spielen?



      - Also zu erst mal die Rakeübersicht:
      http://de.partypoker.com/how-to-play/software/rake-blind-structure.html

      Zusammenfassung: Schlechter als Stars, gleichauf mit fast allen anderen Seiten( 5 %, 3 $ Rake-Cap ab NL25+) und besser als 888 etc.

      - Software finde ich ehrlich gesagt ganz gut und deutlich besser als die 80er Jahre Software von Ipoker. Ich hab auch so gut wie nie Probleme.

      - Speed Varianten gibt es NL5 - NL100 und nur short handed. Wobei nachts der Traffic ab 2 Uhr zusammen bricht bis morgens um 10(also unter der Woche)


      Schlecht hingegen ist derzeit das Rakeback. Du kannst zwar die erspielten Punkte in nen Bonus oder Tickets für Turniere eintauschen, was je nach Level und Bonus 15 - 30 % Rakeback entspricht aber das war es dann auch schon.

      Das positive ist halt, dass es meist einige Promotions gibt, die dir praktisch zusätzliches Rakeback gewähren, das oftmals auch nicht zu knapp ist. Derzeit läuft aber keine.

      Gefühlt sind die Tische deshalb derzeit auch ziemlich fischig, was aber auch täuschen kann.(persönliches Empfinden halt)


      Ansonsten ist für viele noch ein Negativ-Punkt, dass du mit Skrill und Neteller eine Gebühr von 3 % hast beim auszahlen, sofern du diese nutzt.



      Persönliches Fazit: Sicher nicht das Nonplusultra aber mit Sicherheit auch nicht ganz unten anzusiedeln. Gesundes Mittelmaß, was man mal spielen kann aber auch kein muss ist.
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      brauchst ne gewisse stressresistenz aufgrund der zahlreichen ewigen bugs
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.899
      Original von TheEnky
      gibt es allgemein probleme mit wpt und/oder PP? Ein grund, warum man nicht dorthin wechseln sollte?!?
      du bist so lange dabei und hast nicht mitbekommen, was sich party insb. in den letzten 2 jahren geleistet hat ?(

      hier ist inzwischen nur deswegen so ruhig, weil da so gut wie keiner mehr spielt (hoffentlich).

      stichpunkte:
      - cash out fees
      - versteckte aktionen (heimliche einführung von segregierten playerpools, unangekündigtes massives entwerten der punkte/boni usw., fees etc.)
      - und darüber hinaus (ohne zuviel spekulieren zu wollen) ist alleine die tatsache, dass sie eine fisch- und regerkennungssoftware besitzen und bereit waren (sind?), die games heimlich zu lasten der regs zu riggen (durch die segregation), ein problem. wie kann man bspw. so einem laden vertrauen, dass man tatsächlich erwarten kann zu 50% langfristig zu gewinnen, wenn man mit 50% eq reinstellt?
    • Rosecap
      Rosecap
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2013 Beiträge: 74
      wir reden hier von knapp 14.000 Spielern.