emailaccount, wo?

  • 22 Antworten
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      gmail
      web/gmx (ich meine, das ist inzwischen dieselbe Firma)
      posteo.de
    • masa88x
      masa88x
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.928
      auf keinen fall web.de/gmx = united internet
    • Schaarsche
      Schaarsche
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2008 Beiträge: 8.489
      fast überall hab ich nen account, aus gründen die ich nie verstand :|
    • cherubium
      cherubium
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 3.936
      am schlechtesten ist wohl

      - Web.de

      gefolgt von

      - gmx.de

      hier hab ich auch einen Account, mein Spam Account. Den hab ich schon seit 15 Jahren. Der läuft innerhalb weniger Tage immer komplett über. Hier lösche ich 99% aller Mails.

      Ansonsten bin ich bei

      - live.de (hotmail)

      was ich uneingeschränkt empfehlen kann, vor allem, wenn man Win 8 (und ein Winphone) hat aufgrund der Integration und der Cloud.
      Meine Hauptmailadresse für nicht-Spam-Emails.

      Außerdem bin ich natürlich bei

      - Gmail

      der auch top ist und für alle Androiden Jünger Pflicht ist imo. Gmail und hotmail geben sich nicht nichts

      - 10minutenmail

      wird regelmäßig genutzt für einmalige spamaccounts
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.287
      ok, thx leute
    • lolyourmama
      lolyourmama
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2009 Beiträge: 4.421
      wer auf datenschutz steht runbox.com

      alle anderen gmail. auf keinen fall einen provider aus deutschland
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      bei nem domain provider einfach für 0,99 Pfennige pro Monat ne doman mit minimal webspace holen, und dann hast du quasi nen eigenen mailserver und kannst dir zig email adressen machen

      oder am besten nen eigenen email server aufsetzen, geht ganz einfach, ggf. auf nem pi und ne feste adresse über sowas wie noip holen, läuft auch super, wenn man einen gescheiten router hat in dem man die weiterleitung easy einstellen kann
    • feymo2112
      feymo2112
      Global
      Dabei seit: 26.10.2010 Beiträge: 2.562
      posteo
    • Zoomby
      Zoomby
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2005 Beiträge: 90
      warum keine deutschen provider wie gmx und web.de?
    • cherubium
      cherubium
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 3.936
      edit by michimanni
      Gewöhne dir bitte mal einen anderen Ton an, du bist hier nicht im BBV. Wenn du auf eine normale Frage keine vernünftige Antwort liefern kannst oder willst, dann antworte lieber gar nicht. Andere Mitglieder anzupflaumen ist aber keine valide Line. Danke für dein Verständnis.


      Tschuldigung :( , auch an den angepflaumten

      nur zur Relativierung: "mal einen anderen Ton" hört sich so an, als würde ich regelmäßig über die Strenge schlagen (außerhalb des BBV's). Ich wurde 2 mal verwarnt und 3 oder 4 Beiträge wurden bei 2,8k Beträgen in 5,5 Jahren editiert.
      Ich nehme deine Verwarnung selbstverständlich zur Kenntnis stimme sogar zu, das es grenzwertig war und diskutiere auch nicht darüber (Entschuldigung ist ernst gemeint), nur das "gewöhne mir mal" hat mich etwas gestört, mehr als die Verwarnung an sich.
      Aber alles easy.
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      was heißt für dich denn sicher? angst dass andere private leute zugang bekommen oder angst vor der großen firma die ihre macht missnutzt und infos rauszieht?

      hab selbst:
      - googlemail
      - outlook

      für reine email find ich outlook sogar am besten muss ich sagen

      beides mit 2-way-authenticator, also vollends zufrieden
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.287
      kein plan, wollte nur ein paar anbieter hoeren :D
      benutzt ihr bei gmail euren richtigen namen?
    • r4lphlol
      r4lphlol
      Global
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 43.836
      Original von feymo2112
      posteo
      dieses.

      - annonymes postfach
      - keine werbung
      - bis zu 2 oder 3 Alias Adressen möglich
      - 12€ im jahr
      - läuft
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.792
      kann das push auf android?


      edit: man kann im Passwort kein äöü verwenden :facepalm:
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.654
      Original von ThePhantom
      bei nem domain provider einfach für 0,99 Pfennige pro Monat ne doman mit minimal webspace holen, und dann hast du quasi nen eigenen mailserver und kannst dir zig email adressen machen

      oder am besten nen eigenen email server aufsetzen, geht ganz einfach, ggf. auf nem pi und ne feste adresse über sowas wie noip holen, läuft auch super, wenn man einen gescheiten router hat in dem man die weiterleitung easy einstellen kann
      und welchen nutzen bringt dieser aufwand?
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.194
      Vorteil: Man ist Herr über seine eMail. Also so lange bis sie den Server verlässt. Wer mitlesen will muss also den Traffic abgreifen und kann nicht direkt aufm Server gucken. Außer natürlich, er kann auch ins Konto des Empfängers schauen.

      Nachteil: Man muss seinen eigenen Server am Laufen halten. Wenn man nicht weiß was man da tut hat man gern mal ne Lücke, die von Spamversendern ausgenutzt werden kann. Darüber hinaus könnt ich mir durchaus vorstellen, dass der ein oder andere rigorose Spamfilter Mails von solch privat betriebenen Servern, am besten noch hinter ner dyndns-Adresse, direkt wegschmeißt. Spätestens wenn ein Spammer mal ne Lücke gefunden hat steht man aber auf allen Blacklists dieser Welt. Ich persönlich seh das deswegen als keine Option an.
    • r4lphlol
      r4lphlol
      Global
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 43.836
      Original von wusah
      kann das push auf android?


      edit: man kann im Passwort kein äöü verwenden :facepalm:
      zu 1.: keine ahnung so genau ?(
      Müsste aber. Kannst das Konto zumindest ganz normal einbinden, ob da Push funktioniert, dunno.

      zu 2.: Kann sein, aber sonderzeichen ala !"§$/())!!$ dürften funktioniern
    • fuzz1983
      fuzz1983
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 2.520
      Zu 1: Ja klar, geht - aber nicht jede Mail-App unterstützt IMAP-IDLE! (Die originale Android E-Mail App kann das zB nicht, K-9, Aqua, etc. geht aber)
    • lolyourmama
      lolyourmama
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2009 Beiträge: 4.421
      Original von r4lphlol
      Original von feymo2112
      posteo
      dieses.

      - annonymes postfach
      - keine werbung
      - bis zu 2 oder 3 Alias Adressen möglich
      - 12€ im jahr
      - läuft
      Deutschland

      telekommunikationsG, solltest du dir mal durchlesen :/
    • 1
    • 2