Kofferstrategy

    • kirnau
      kirnau
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 4.345
      Will mir für nen längeren Auslandsaufenthalt nen neuen Koffer zulegen.
      Erlaubte Freimenge sind 23kg.

      Hier meine Fragen:

      - Sind 130l dafür zu viel und reichen für die erlaubte Freimenge dann auch um die 90l?
      - Hat jemand in letzter Zeit einen Koffer gekauft und kann diesen empfehlen? Am besten mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis :)

      Danke für eure Hilfe!
  • 17 Antworten
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.234
      outlet, kennste, kennste?
    • kirnau
      kirnau
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 4.345
      Original von doubblejaay
      outlet, kennste, kennste?
      Kenn ich.
      Dann mal noch als Zusatz: Ich will im Internet bestellen ;)
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.666
      Naja Koffer ist sehr speziell, was willste da denn reinpacken?

      Ich selbst reise nur noch mit Rucksäcken, da ich meist vor Ort auch noch was hin & her ziehe.

      Rucksack ist meist so ~60 Liter, da bekomm ich ohne Probleme auch 30kg rein, kann aber auch nur 15kg reinbekommen, kommt halt immer drauf an, was du mitnimmst, daher wie gesagt sehr speziell...
    • vegas1972
      vegas1972
      Einsteiger
      Dabei seit: 05.04.2012 Beiträge: 295
      Im Reisen & Auswandern Forum gab's mal ein paar Beiträge dazu:

      TrolleyStrategy

      Welche Koffergröße Dir reicht, hängt davon ab, was Du transportieren willst. Du kannst in einen 70 l Koffer genauso zu viel Gewicht reinstopfen wie in einen 120 l - Koffer

      Was ist ein längerer Aufenthalt für Dich? Wohin gehts? Sommerkleidung oder eher für kältere Region? Davon würde ich das Volumen abhängig machen.

      Ich habe meine Koffer alle im Outlet in Las Vegas gekauft - Preise zwischen 40 und 80 USD. Ich benutze die teilweise seit mehr als 6 Jahren. Für mich sind die vom Preis-Leistungsverhältnis und von der Stabilität her in Ordnung. Ich bin allerdings auch kein Kofferfetischist ;)

      Strategie: Mit Handgepäck rüber, mit neuem + vollem Koffer zurück ;)
    • Prxxxe
      Prxxxe
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 8.368
      würde auch auf dem Hinweg nen alten Koffer mitnehmen und dort im Laden einen kaufen. Ist erstens billiger, zweitens kannst ihn dir anschauen und weißt dann vllt schon genauer, wie viel du wieder mit zurück nimmst. Qualität ist imo auch besser auf der anderen Seite des Teiches.
    • kirnau
      kirnau
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 4.345
      Original von vegas1972
      Im Reisen & Auswandern Forum gab's mal ein paar Beiträge dazu:

      TrolleyStrategy

      Welche Koffergröße Dir reicht, hängt davon ab, was Du transportieren willst. Du kannst in einen 70 l Koffer genauso zu viel Gewicht reinstopfen wie in einen 120 l - Koffer

      Was ist ein längerer Aufenthalt für Dich? Wohin gehts? Sommerkleidung oder eher für kältere Region? Davon würde ich das Volumen abhängig machen.

      Ich habe meine Koffer alle im Outlet in Las Vegas gekauft - Preise zwischen 40 und 80 USD. Ich benutze die teilweise seit mehr als 6 Jahren. Für mich sind die vom Preis-Leistungsverhältnis und von der Stabilität her in Ordnung. Ich bin allerdings auch kein Kofferfetischist ;)

      Strategie: Mit Handgepäck rüber, mit neuem + vollem Koffer zurück ;)
      Thx für den Thread!

      Die Marke American Tourister soll ja nicht schlecht sein, da die ja von Samsonite ist. Hier habe ich zwei Koffer gefunden:

      American Tourister 120l

      American Tourister 85l

      Und ein anderes Modell mit guten Bewertungen:

      Hauptstadtkoffer 87l

      Geht in die USA, erwartete Temperaturen so 5°C-30°C, also eher milderes Klima. Richtige Winterklamotten werde ich kaum welche benötigen.

      Tendiere zu einem der American Tourister Modelle. Ist nur die Frage ob 85l oder 120l. Was meint ihr? :)

      Danke schonmal für eure Meinungen!
    • vegas1972
      vegas1972
      Einsteiger
      Dabei seit: 05.04.2012 Beiträge: 295
      Original von kirnau
      Original von vegas1972
      Im Reisen & Auswandern Forum gab's mal ein paar Beiträge dazu:

      TrolleyStrategy

      Welche Koffergröße Dir reicht, hängt davon ab, was Du transportieren willst. Du kannst in einen 70 l Koffer genauso zu viel Gewicht reinstopfen wie in einen 120 l - Koffer

      Was ist ein längerer Aufenthalt für Dich? Wohin gehts? Sommerkleidung oder eher für kältere Region? Davon würde ich das Volumen abhängig machen.

      Ich habe meine Koffer alle im Outlet in Las Vegas gekauft - Preise zwischen 40 und 80 USD. Ich benutze die teilweise seit mehr als 6 Jahren. Für mich sind die vom Preis-Leistungsverhältnis und von der Stabilität her in Ordnung. Ich bin allerdings auch kein Kofferfetischist ;)

      Strategie: Mit Handgepäck rüber, mit neuem + vollem Koffer zurück ;)
      Thx für den Thread!

      Die Marke American Tourister soll ja nicht schlecht sein, da die ja von Samsonite ist. Hier habe ich zwei Koffer gefunden:

      American Tourister 120l

      American Tourister 85l

      Und ein anderes Modell mit guten Bewertungen:

      Hauptstadtkoffer 87l

      Geht in die USA, erwartete Temperaturen so 5°C-30°C, also eher milderes Klima. Richtige Winterklamotten werde ich kaum welche benötigen.

      Tendiere zu einem der American Tourister Modelle. Ist nur die Frage ob 85l oder 120l. Was meint ihr? :)

      Danke schonmal für eure Meinungen!
      Kann Dir, da zu individuell (wie lange ist die Reise, was für "Schrott" packst Du ein), keiner sagen. Im Zweifelsfall würde ich sagen: Größer ist besser ;)
    • kirnau
      kirnau
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 4.345
      Reise dauert 8 Monate.

      Naja, werden wohl hauptsächlich Klamotten sein die ich mitnehmen werde :)
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      [quote]Original von kirnau
      Original von vegas1972
      Im Reisen & Auswandern Forum gab's mal ein paar Beiträge dazu:

      TrolleyStrategy

      Thx für den Thread!

      Die Marke American Tourister soll ja nicht schlecht sein, da die ja von Samsonite ist. Hier habe ich zwei Koffer gefunden:

      Tendiere zu einem der American Tourister Modelle. Ist nur die Frage ob 85l oder 120l. Was meint ihr? :)

      Danke schonmal für eure Meinungen!
      Ich hatte damals zwar auch den American Tourister empfohlen, allerdings ist bei meinem jetzt eine Rolle kaputt.

      Die Achse läuft nur in einer Plastikfassung und die ist bei mir komplett im Eimer, so dass die Achse nach ein paar Metern schief hängt und nicht mehr mitdreht und sehr heiß wird.

      Kann sein, dass da irgendwann mal ein Steinchen drin hing und es dir nicht passiert, aber anständig verarbeitet ist halt doch was anderes
    • kirnau
      kirnau
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 4.345
      Thx!

      Ansonsten warst du aber mit dem American Tourister zufrieden?

      Denke man muss sich schon bewusst sein, dass man für wenig Geld nicht gerade den besten Koffer bekommt. So oft werde ich den Koffer auch nicht benutzen, aber wenn der Koffer ansonsten in Ordnung ist, passt das für mich denk ich mal :)
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Ja, der Koffer hat auch ein paar Fernreisen und längere Fusswege außerhald des Flughafens mitgemacht.

      Scheint auch keines der von dir verlinkten Modell zu sein, da bei mir das Schloß mittig sitzt.
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.225
      ich sags euch nochmal… im kofferbereich ist samsonite wirklich #1 preis/leistung!
      Das wird dir auch überall empfohlen wenn du etwas haben willst was wirklich a paar jahre hält + super angenehm zu rollen ist! :f_love:
    • kirnau
      kirnau
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 4.345
      Original von Tiltberger
      ich sags euch nochmal… im kofferbereich ist samsonite wirklich #1 preis/leistung!
      Das wird dir auch überall empfohlen wenn du etwas haben willst was wirklich a paar jahre hält + super angenehm zu rollen ist! :f_love:
      Samsonite S'Cure 102l

      So einer z.B.? Ist halt schon fast doppelt so teuer wie der 120l-American Tourister. Mal schauen ob das mein Budget hergibt...

      Ok, hab diesen Samsonite für ca. 113 Euro nun gefunden.

      @Tiltberger: Deiner Meinung nach ein Snapcall? ^^

      edit: Habe noch einen gefunden:

      Samsonite Termo 88l
      Für effektiv 98 Euro.

      Beide gute Bewertungen. Besitzt jemand zufällig einen von den hier genannten und kann dazu was sagen? :)
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.225
      ich bin top zufrieden mit meinem (anderes modell) aber egal! viel falsch machen kannst da imo nicht für den preis! da die marke einfach super langlebig und top verarbeitet ist!
    • func87
      func87
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 2.767
      Kauf dir nen vernünftigen Koffer

      http://www.gucci.com/de/styles/293908FX61N9769#

      2k musste schon in die Hand nehmen
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von func87
      Kauf dir nen vernünftigen Koffer

      http://www.gucci.com/de/styles/293908FX61N9769#

      2k musste schon in die Hand nehmen
      :f_eek:
    • Flowbo
      Flowbo
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 1.208
      Original von Tiltberger
      ich sags euch nochmal… im kofferbereich ist samsonite wirklich #1 preis/leistung!
      Das wird dir auch überall empfohlen wenn du etwas haben willst was wirklich a paar jahre hält + super angenehm zu rollen ist! :f_love:
      ##
      Hab mehrere Samsonite Starwheeler. Super zufrieden mit denen..