advanced Mathefrage Valueanteil flop turn

    • 2Girls1TAG
      2Girls1TAG
      Gold
      Dabei seit: 21.01.2012 Beiträge: 1.898
      Folgendes Szenario. Wir sind shorty und raisen die flopcbet von villain . und planen
      am turn eine 1,5 overbet ai.
      wie berechne ich den value anteil für flop und turn?
      könnt ihr mal über meine rechnung schauen und sagen ob sie stimmt.

      wir raisen am flop cbet von villain. im pot sind nun 17bb er muss 6bb callen
      (17)(1-x)-(6)(x)=0
      Lösungsmenge: {0,739}

      am turn overbetten wir 1,5 pot ai
      (2,5)(1-x)-(1,5)(x)=0
      Lösungsmenge: {0,625}

      Nun weiss ich ja das ich am turn wenn ich shove zu 62,5% value haben muss der rest bluffs.
      nun frage ich mich wie das mit meinem flop value2bluffratio aussieht
      muss ich rechnen
      0,739x0,625=0,46

      oder
      0,739²x0,625=0,34
      SPrich brauch ich am flop für raises 46%value oder nur 34% wenn ich turn overbette.
      normal rechnet man ja x³ für seinen flopvalue x² turnvalue x rivervalue
      aber in dem fall ahben wir ja nur 2 streets also müsste ja der flop x² sein.
      lg
  • 2 Antworten
    • BReWs7aR
      BReWs7aR
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 7.740
      Hi 2Girls1TAG!

      Also ich habe schon verstanden wo dein Problem liegt. Da du in zwei Streets zum AllIn kommst und es keine Riverdecision geben wird, brauchst die die zwei Faktoren nicht mehr, da sie keine Rolle spielen für das Flopraise. Man kann es ganz simpel modifizieren. Wenn es keine Riverdecision gibt, ist das der gleiche Fall, wenn man ip ist und Villain 100% am River zu uns checkt. Wir checken also demzufolge auch 100% der River behind nachdem wir Flop geraist und Turn gebettet haben. Ich hoffe das ist verständlich.

      Nun brauchen wir, um den optimalen Value-Anteil am Flop zu berechnen, die Turnbettingfrequenz und den Anteil der Valuebets für eine Turnbet.


      Turnbettingfrequenz: (17)(1-x)-(6)(x)=0
      x1=0,739

      Valueanteil der Turnbet: (2,5)(1-x)-(1,5)(x)=0
      x2=0,625

      Valueanteil Flopraise = (TurnbetFreq) * (Valueanteil Turnbet)
      (x1)*(x2)
      (0,739)*(0,625)
      = ~0,46

      Ca 46% des Flopraises muss also for Value sein.

      Deine erste Rechnung ist also korrekt. :)
    • 2Girls1TAG
      2Girls1TAG
      Gold
      Dabei seit: 21.01.2012 Beiträge: 1.898
      Dank dir :)
      lg