0.01/0.02 Starting from the bottom

    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Hallo,

      ich fange ganz neu an und habe mich schon eingelesen und möchte mich auch gezielt weiter entwickeln und es mir verdienen in den höheren Limits zu spielen.

      Meine Starting Bankroll ist 47,39 Euro. ( bissi rumgezockt davor) und ich versuche jetzt mein Bankroll ohne zusätzliche Einzahlungen aufzubauen. Ich möchte hier nun Tagebuch führen um a mein Pokerspiel besser und ehrlicher zu analysieren und b um vll ein paar Tipps von den erfahrerenen Spielern zu bekommen.

      Ich spiele momentan wie empfohlen auf Netbet auf 0.01/0.02 NL Full Ring. Das nächste Ziel sind 100 Euro für das nächste Limit. Besonders gefährlich sehe ich bei mir Tilts, da ich zwar normalerweise gut ins Plus komme, aber oft dann nen größeren Pot verliere, weil ich mir schwer tue im Turn oder River zu folden.

      Wie dem auch sei, Ich werde das ganze hier immer up2date halten und hoffe bald in höheren Limits zu spielen.
  • 23 Antworten
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Erste Runde mit 2 Tischen direkt hoch auf 55 Euro ( 117 Hands ).

      War aber mega viel Luck dabei. Ich hab fast immer den Flop getroffen und hatte in den beiden ersten Händen schon Nuts. Danach mit großen Stacks war es einfach die anderen Spieler zu dominieren. War am Ende bei 7.50 an einem Tisch.

      Kann ich jetzt nicht so wirklich viel analysieren, außer, dass ich beim nächsten Mal das Glück nicht wieder provozieren sollte. Am Ende kamen dann "zum Glück" auch ein paar Scheiß Hände und dann habe ich wenig gespielt und als meine Tische leer wurden bin ich auch gegangen. In <6 Tischen bin ich einfach noch nicht so gut.

      Was mir aufgefallen ist bei 0.01/0.02

      -sehr tighte Spieler, in Position bekommst Du sie fast immer raus aus der Hand, wenn sie nicht raisen. Oft kannst du auch noch Blinds stehlen.
      -kleine Beträge callen Sie, weil sie einfach nur die Hand sehen wollen.
      -Slowplay macht kaum jmd.
      -Slowplay bringt bei den passiven Spielern auch selten was. Eher langsam den Pott anfüttern mit Value Bets.


      Wider erwarten, macht mir das Spiel auf den Limits Spaß, auch wenn mich das Geld nicht tangiert. Weil ich das ganze als Spiel und Herausforderung sehe.
    • vone
      vone
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 838
      hey gl!

      zu deinen 4 angesprochenen Punkten...

      1) bezieht sich die erste Hälfte auf postflop? Wenn ja wollt ich dich nur davor warnen mit deinen Bluffs nicht zu übertreiben, weil einfach (auf den limits) viel zu viel runtergecallt wird.

      stealen geht iO, weil viele wohl zu tight ihre blinds defenden.

      2) idR werden auch größe Beträge gecallt, also groß valuebetten und klein bluffen (wenn überhaupt), weils eh keiner merkt, da der pool wohl zu groß ist.

      3 und 4)
      Slowplay macht niemand, weil es sich nicht lohnt. Die callingranges sind riesig und von einen Toppair zB kommt der Fisch nicht weg, ganz egal welchen kicker er hat. Also mit slowplay schadest nur dir selbst.
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Neuer Stand: 57.01

      und bald gibts 2 Euro Rakeback :)

      Original von vone
      hey gl!

      zu deinen 4 angesprochenen Punkten...

      1) bezieht sich die erste Hälfte auf postflop? Wenn ja wollt ich dich nur davor warnen mit deinen Bluffs nicht zu übertreiben, weil einfach (auf den limits) viel zu viel runtergecallt wird.
      Ja du hast wahrscheinlich recht. Teilsweise bin ich noch ne Spur zu aggressive, aber ich achte schon drauf, fast nur SemiBluffs zu machen und immer die Range abzuschätzen und damit kann man schon sehr viel machen. Es werden einem halt so gut wie keine Fallen gestellt. Wenn ich halt mit ner guten Preflop Hand in early Position nichts treffe. Raise ich wie du unten sagst leicht an und auf nen Reraise bin ich raus. Ich merke nur, wenn ich gute Draws oder ne made hand habe, dann sind die Kollegen schnell raus aus der Hand.



      2) idR werden auch größe Beträge gecallt, also groß valuebetten und klein bluffen (wenn überhaupt), weils eh keiner merkt, da der pool wohl zu groß ist.
      Hmm, ehrlich gesagt habe ich die großen Calling Ranges nicht beobachten können.Ich habe ab und zu Fische, die einfach alles callen, aber diese hat man dann auch schneller vom Tisch als man schauen kann. Meine Vermutung ist, dass in diesen Limits, wo es für wohl niemanden um echte Beträge geht. Zwar ambitionierte aber schlechte Spieler sind. Darum spielen sie zu tight und wollen kein Geld verlieren. Wahrscheinlich ist es dann bei den etwas höheren Makro Limits nochmal so, dass die Calling Ranges erstmal steigen, weil im Verhältniss mehr Freizeitspieler unterwegs sind.


      3 und 4)
      Slowplay macht niemand, weil es sich nicht lohnt. Die callingranges sind riesig und von einen Toppair zB kommt der Fisch nicht weg, ganz egal welchen kicker er hat. Also mit slowplay schadest nur dir selbst.
      Jep mit Slowplay, habe ich leider schon oft die Pötte zu klein gelassen:

      Double check in Flop und Turn mit Nuts Raise am River um 12 Cent Fold..

      Mittlerweile spiele ich die Nuts leicht an und immer größer, so dass die Pot Odds gut bleiben und sich der Gegner an den Pot gebunden fühlt. klappt viel besser :)
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Neuer Stand 61.89 Euro Rakeback ist nun auch gekommen.


      Dieses Mal war es eine echt lange Session (4:07h) aber ich bin zum Glück nicht Tilt geworden sondern gerade gegen Ende wieder gut. Thai Essen hat geholfen.

      Dieses Mal waren die Gegner ein bisschen schwieriger aus der Hand zu bekommen darum bin ich zwischendrin auch mal auf 56 zurück gefallen. Hatte auch etwas weniger Glück als beim letzten Mal, aber als ich dann rein gekommen war liefs wieder gut.

      Habe 2mal ne große Hand verloren, da war ich mir nicht sicher ob alles korrekt gespielt war.

      Ich werde auch wenn ich momentan gut abschneide weiter die Artikel auf PS lesen und mich weiterbilden. Das ist ja nur "echt einfach" Level, aber ich finde es zeigt schon, dass man gar nicht so lange brauch um sich das nächste Level zu "verdienen".

      Wenn man sich da nicht selbst hoch spielen kann, dann ist man wahrsch. auch nicht gut genug dafür. :)

      Ich tracke übrigens schon mit Pokertracker, falls ich irgendwas posten soll, sagt mir Bescheid. Habe jetzt Hand Tags gefunden und werde das nächste Mal was zum Review raus suchen.

      Nun kommt aber erstmal die Arbeitswoche.
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Neuer Stand 67.67 Euro

      Ich kann es kaum erwarten auf die höheren Limits zu gehen. Bei dem niedrigem Limit kann man sich einfach so viel erlauben und kommt damit durch. Das kann leicht zu Überheblichkeit führen. Ich weiß selbst, dass ich noch einige Hände falsch spiele. Das merke ich oft, wenn ich die Strategie Artikel lese..

      Die nächsten Tage wird etwas weniger los sein
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Neuer Stand 70.66 Euro


      Total unverdient. Ich hab am Anfang teilweise nen Mist zusammen gespielt. Ich war nicht Tilt, aber gierig. Bin zu aggressive geworden und zu spät gefoldet. War zwischenzeitlich auch auf -5 euro. Und bin als Result darauf auf nen 3. und 4. Tisch gegangen und habe da bisschen Glück gehabt. Meine Kurve hat jetzt echt nen üblen Downswing.

      Ich will eigentlich als Vorbereitung mein Spiel ein bisschen tighter gestalten, weil es ist zwar momentan noch profitabel, aber gegen gute Spieler ist das wahrscheinlich nen Leak. für die nächsten 30 Euro muss ich mich bisschen beruhigen..
    • vone
      vone
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 838
      Hey poste doch mal zB ein paar Graphen, Stats oder gespielte Hände (v.a. die wo du unsicher bist), dass würde deinen Blog einen tick interessanter machen und man könnte leichter Tipps geben.
      Nur so eine Idee =)
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Hey.

      Ja stimmt super Idee.


      Hier zuerstmal ein Graph über meinen Verlauf. Das ist aber nicht genau gleichzeitig mit dem Start dieses Blogs. Ich habe erstmal ein bisschen Verlust gemacht und mich dann nochmal zusammen gerissen.





      Gleich drunter kommen ein paar Hände bei denen ich unnötig viel Verlust gemacht habe.

      Habe bei PTR 1 Millionen Hände gekauft und die eingepflegt nun sehe ich auch mehr Hände von mir selbst, da ich nicht von Anfang an HH an gestellt habe.

      Was mir wichtig ist zu verstehen ist, das ich das subjektive Gefühl habe, dass ich mit einem höheren VPIP und einem höheren PR Wert als er empfohlen wird bei PT und überall sonst, mehr Profit mache als ohne. Ist dies nur ein falsches Gefühl oder kann das auf den Limits hier sein?
    • vone
      vone
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 838
      Wie so oft lautet die Antwort "kommt drauf an".

      Die Stats die empfohlenwerden sollte man mmn nur als Anker bzw Richtwert benutzen. Wenn man gute Gründe hat davon abzuweichen ist das ja vollkommen iO. Nur das erkennen von solchen Spots ist halt für Anfänger, aufgrund mangelnder Erfahrung realtiv schwer, deswegen sagt man wohl spiel die und die stats =)
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Ja aber generell raise ich preflop öfter und call auch öfter. Leicht öfter. Das heißt in letzter Zeit so 28/ 16 oder so, weil man sie leicht durchschauen kann und ich auch mehr Hände später gewinne. Ich bezweifle, dass das auf den höheren Limits noch geht.

      Ich poste nun ein paar Hände, aber bitte nicht verurteilen. Das sind die Abgründe meiner HH :D


      iPoker - €0.02 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      MP: 103 BB (VPIP: 39.33, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 1.61, Hands: 151)
      MP+1: 108.5 BB (VPIP: 31.27, PFR: 3.20, 3Bet Preflop: 2.71, Hands: 3,861)
      Hero (CO): 139 BB
      BTN: 146.5 BB (VPIP: 50.00, PFR: 10.53, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 38)
      SB: 195.5 BB (VPIP: 33.98, PFR: 1.70, 3Bet Preflop: 1.07, Hands: 2,142)
      BB: 146 BB (VPIP: 15.74, PFR: 10.48, 3Bet Preflop: 3.92, Hands: 4,840)
      UTG: 204 BB (VPIP: 16.23, PFR: 11.41, 3Bet Preflop: 3.75, Hands: 8,653)
      UTG+1: 100 BB (VPIP: 16.77, PFR: 12.26, 3Bet Preflop: 3.40, Hands: 24,970)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:spade: K:heart:

      fold, UTG+1 raises to 3.5 BB, MP calls 3.5 BB, MP+1 calls 3.5 BB, Hero calls 3.5 BB, fold, fold, BB raises to 30 BB, fold, fold, fold, Hero calls 26.5 BB

      Flop: (71 BB, 2 players) A:diamond: 9:club: 6:spade:
      BB checks, Hero bets 49.5 BB, BB raises to 116 BB and is all-in, Hero calls 59.5 BB

      Turn: (289 BB, 2 players) 4:diamond:

      River: (289 BB, 2 players) T:diamond:

      Hero mucks Q:spade: K:heart: (High Card, Ace) (Pre 32%, Flop 14%, Turn 7%)
      BB shows Q:club: Q:heart: (One Pair, Queens) (Pre 68%, Flop 86%, Turn 93%)
      BB wins 277 BB



      muss ein paar Hände raus suchen. Mehr kommt noch.
    • JohnnyDangerous
      JohnnyDangerous
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 453
      Zu so einer Hand lässt sich nicht mehr sagen, außer dass sie von vorne bis hinten scheiße gespielt ist ;)

      Kann man in Position mal callen, muss man aber nicht zwingend gegen 3 Leute.
      Nach der riesigen 3bet solltest du dich da spätestens verabschieden.
      Postflop brauchst dann schon mindestens Two Pair um Action zu machen, as played ist halt einfach nur Geldverbrennung. Du hast am Flop absolut gar nix und schmeißt nochmal 109bb in nen Pot, in dem du eigentlich nix zu suchen hast. ?(
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Original von JohnnyDangerous
      Zu so einer Hand lässt sich nicht mehr sagen, außer dass sie von vorne bis hinten scheiße gespielt ist ;)

      Kann man in Position mal callen, muss man aber nicht zwingend gegen 3 Leute.
      Nach der riesigen 3bet solltest du dich da spätestens verabschieden.
      Postflop brauchst dann schon mindestens Two Pair um Action zu machen, as played ist halt einfach nur Geldverbrennung. Du hast am Flop absolut gar nix und schmeißt nochmal 109bb in nen Pot, in dem du eigentlich nix zu suchen hast. ?(
      Dem habe ich leider gar nichts entgegen zu setzen :D Ich weiß wirklich nicht mehr, was ich da gemacht hab.

      Ich versuche mal paar interessante Hände zu posten, jetzt wo ich gelernt habe wie das geht.

      Hier mal zum Gegensatz mein Top Win:

      iPoker - €0.02 NL - Holdem - 7 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      MP: 58.5 BB (VPIP: 16.16, PFR: 6.85, 3Bet Preflop: 1.96, Hands: 7,071)
      CO: 177.5 BB (VPIP: 51.52, PFR: 16.33, 3Bet Preflop: 11.76, Hands: 101)
      BTN: 98.5 BB (VPIP: 15.84, PFR: 10.49, 3Bet Preflop: 5.25, Hands: 1,203)
      SB: 100.5 BB (VPIP: -, PFR: -, 3Bet Preflop: -, Hands: 1)
      Hero (BB): 100.5 BB
      UTG: 148 BB (VPIP: 13.53, PFR: 11.58, 3Bet Preflop: 3.45, Hands: 25,448)
      UTG+1: 81 BB (VPIP: 15.60, PFR: 9.17, 3Bet Preflop: 10.00, Hands: 109)

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 5:heart: 3:diamond:

      fold, fold, MP calls 1 BB, CO calls 1 BB, BTN calls 1 BB, SB calls 0.5 BB, Hero checks

      Flop: (5 BB, 5 players) 8:heart: 5:club: 3:club:
      SB bets 3.5 BB, Hero raises to 10.5 BB, fold, CO calls 10.5 BB, fold, SB calls 7 BB

      Turn: (36.5 BB, 3 players) 2:diamond:
      SB checks, Hero bets 25.5 BB, CO raises to 58 BB, SB calls 58 BB, Hero raises to 89 BB, CO calls 31 BB, SB calls 31 BB

      River: (303.5 BB, 3 players) 3:spade:

      CO shows 6:club: 9:club: (One Pair, Threes)

      SB shows 8:club: 4:club: (Two Pair, Eights and Threes)

      Hero shows 5:heart: 3:diamond: (Full House, Threes full of Fives)

      Hero wins 283.5 BB
    • vone
      vone
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 838
      Eigentlich hat Johnny schon alles zur KQ Hand gesagt, wobei ich eigentlich squeeze oder fold besser als call finde.

      Alles was nach der 3b vom BB passiert ist komplett spew. Also 135,5 BB verbrannt ;(
      Wenn man bedenkt, dass ein Anfänger vllt ein winrate von 3-5bb/100 hat, musst du allein durch die Aktion ~2700-4500 Hände spielen um das wieder reinzuholen :s_evil:

      Die 53o Hand geht eigentlich iO, so ganz happy wär ich nach dem rr und call am turn auch nicht mehr, aber da ein 50/16 mit drin ist geht wohl rein. Btw am flop hast du ~42% und am
      45%, nur mal so.
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Original von vone

      Alles was nach der 3b vom BB passiert ist komplett spew. Also 135,5 BB verbrannt ;(
      Wenn man bedenkt, dass ein Anfänger vllt ein winrate von 3-5bb/100 hat, musst du allein durch die Aktion ~2700-4500 Hände spielen um das wieder reinzuholen :s_evil:
      Krass das ist ein überzeugendes Argument gegen "Scheiss drauf"

      Ich muss mich da echt noch verbessern mein Spiel trocken runter zu spielen.

      Hatte des öfteren so Situationen und schon gute Rückschläge deswegen gehabt.

      Momentan mach ich zum Glück auf dem Limit mehr als 3-5bb/100 eher so 20. Aber wie ich vorher schon vermutet habe, wird das ab dem nächsten oder übernächsten Lvl nicht mehr gehen.
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Neuer Stand: 73.38

      habe gut was zu erzählen. Mehr kommt später.
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Also gestern war eigentlich vom Spielen her mein schlechtester Tag. Schaut euch den Grafen an:




      Ich war zwischen drin sowas von im Minus und total auf Tilt hab am Ende teilweise 5 Tische gespielt inkl 2. mit 2-5 Leuten. Ich hab mich über eine dumme Hand aufgeregt und dann de nächste dumme Hand weiter gespielt ums "wieder rauszuholen" . Da war ähnlicher Schrott wie oben dabei. Mit etwas Glück und Verstand habe ichs dann wieder raus geschafft und durch Rakeback ist meine BR gestiegen ( Bei den ganzen All INs kein Wunder). Ich habe HU das einzige gemacht was ich je gelernt habe. Raise or Fold. Hat dann am Ende noch geklappt und hatte 2 Mega Fische bei denen ich wieder massig Geld reingeholt habe. Aber abgesehen davon ist es total behindert von mir HU zu spielen, wenn ich mich gar nicht richtig einlese und Gefahr gehe meine BR und meine Stats kaputt zu machen. Am Ende hab ich 3 nachts gespielt und bin grad ziemlich kaputt auf der Arbeit :f_cool:

      Zusätzlich hab ich mir noch den Leaktracker angeschaut um mein Spiel zu verbessern. Dabei sind augefallen

      VPIP/PRF/3BET zu Hoch

      Turn und River AFq zu hoch

      Blindsstealen zu hoch.

      In allen zusammen zu loose und zu agressive. Es ist halt so, dass sich die Spieler auf den unteren Limits so schnell einschüchtern lassen und wenn man noch nen Deepstack hat callen sie noch weniger.


      Nichtsdestotrotz habe ich nun einen klaren Plan an was ich arbeiten muss.


      Prio 1 : Tilts in Griff bekommen
      Prio 2 : Tightness erhöhen
      Prio 3 : Agressivität am Turn und River verkleinern.


      Weiterhin lese ich natürlich weiter die PS Artikel
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Neuer Stand:

      65.84 Euro


      Tja wie gesagt bekommt mans auch mal zurück wenn man scheise spielt.

      Ich will jetzt aber nicht mit den ganzen Tilt Gesprächen langweilen. Sondern kleine Änderungen festhalten und dokumentieren.


      Ich habe nun Stats ausgeschaltet am Tisch. Als Anfänger soll man erstmal ohne spielen.

      Ich spiele jetzt nach dem BSS No Limit 2.1 Kurs, den es hier im Forum gibt.

      Ich habe gelernt was Inforaises sind und dass sie scheise sind. Man verwandelt bessere Hände in einen Bluff und schlechtere werden dich noch teurer zu stehlen bekommen.

      -> Kein Raise/Fold mit Made Hands

      Ich habe gelernt, dass man mit QQ nen Raise aus early position eher callen kann als 3betten.


      Nun immer noch eine Beispielhand aus der letzten Session:

      iPoker - €0.02 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 225 BB (VPIP: 17.33, PFR: 6.50, 3Bet Preflop: 1.90, Hands: 28,003)
      SB: 142 BB (VPIP: 16.14, PFR: 14.02, 3Bet Preflop: 6.34, Hands: 1,994)
      BB: 40 BB (VPIP: 8.14, PFR: 8.07, 3Bet Preflop: 7.20, Hands: 2,216)
      Hero (UTG): 92.5 BB
      UTG+1: 76.5 BB (VPIP: 32.91, PFR: 5.06, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 80)
      MP: 43.5 BB (VPIP: 7.14, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 14)
      MP+1: 113.5 BB (VPIP: 16.76, PFR: 12.24, 3Bet Preflop: 3.44, Hands: 25,664)
      MP+2: 38.5 BB (VPIP: 20.21, PFR: 14.89, 3Bet Preflop: 8.33, Hands: 96)
      CO: 100 BB (VPIP: 16.16, PFR: 11.40, 3Bet Preflop: 3.67, Hands: 9,107)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:diamond: K:spade:

      Hero raises to 4 BB, UTG+1 calls 4 BB, MP calls 4 BB, fold, fold, fold, fold, fold, fold

      Flop: (13.5 BB, 3 players) K:club: 6:diamond: 3:heart:
      Hero bets 9 BB, UTG+1 calls 9 BB, MP raises to 24.5 BB, Hero calls 15.5 BB, fold

      Turn: (71.5 BB, 2 players) 8:spade:
      Hero checks, MP bets 15 BB, Hero calls 15 BB

      River: (101.5 BB, 2 players) 9:heart:

      Hero mucks Q:diamond: K:spade: (One Pair, Kings) (Pre 49%, Flop 2%, Turn 0%)
      MP shows 3:diamond: 3:spade: (Three of a Kind, Threes) (Pre 51%, Flop 98%, Turn 100%)
      MP wins 95 BB



      Hier bin ich mir nicht ganz sicher ob der Call auf den Raise in Ordnung ging oder nicht. Ist sicherlich grenzwertig. Klassisch ins Set gelaufen.

      Ich finde es total krass, dass man so viele Fehler entdeckt, wenn man sich die Top Loss Hände anschaut.

      Das oben war die schlimmste! Hier die 2. Schlimmste:

      iPoker - €0.02 NL - Holdem - 7 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 45 BB (VPIP: 20.39, PFR: 12.99, 3Bet Preflop: 3.55, Hands: 12,703)
      Hero (SB): 92.5 BB
      BB: 100 BB (VPIP: 16.74, PFR: 12.22, 3Bet Preflop: 3.39, Hands: 25,419)
      UTG: 67.5 BB (VPIP: 11.88, PFR: 7.92, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 101)
      UTG+1: 101.5 BB (VPIP: 17.36, PFR: 6.52, 3Bet Preflop: 1.91, Hands: 27,878)
      MP: 108 BB (VPIP: 38.69, PFR: 0.39, 3Bet Preflop: 0.63, Hands: 768)
      CO: 40 BB (VPIP: 15.04, PFR: 10.96, 3Bet Preflop: 4.11, Hands: 3,943)

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has J:spade: J:heart:

      UTG raises to 4 BB, fold, fold, fold, fold, Hero raises to 12 BB, fold, UTG raises to 67.5 BB and is all-in, fold

      UTG wins 80.5 BB


      unnötige 3bet preflop. Call hätte mir Geld gespart.

      Platz 3 ähnliche Situation:

      iPoker - €0.02 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      MP: 146.5 BB (VPIP: 17.89, PFR: 9.62, 3Bet Preflop: 3.25, Hands: 39,585)
      MP+1: 122.5 BB (VPIP: 13.61, PFR: 8.25, 3Bet Preflop: 4.30, Hands: 320)
      CO: 103 BB (VPIP: 16.04, PFR: 13.95, 3Bet Preflop: 6.40, Hands: 1,923)
      Hero (BTN): 75.5 BB
      SB: 70.5 BB (VPIP: 14.02, PFR: 7.34, 3Bet Preflop: 3.00, Hands: 331)
      BB: 126.5 BB (VPIP: 16.45, PFR: 10.73, 3Bet Preflop: 2.47, Hands: 4,584)
      UTG: 98.5 BB (VPIP: 22.22, PFR: 22.22, 3Bet Preflop: 12.50, Hands: 46)
      UTG+1: 100 BB (VPIP: 16.76, PFR: 12.23, 3Bet Preflop: 3.43, Hands: 25,593)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has J:spade: J:diamond:

      UTG raises to 4 BB, fold, fold, fold, fold, Hero raises to 12 BB, fold, fold, UTG calls 8 BB

      Flop: (25.5 BB, 2 players) Q:diamond: K:spade: Q:spade:
      UTG bets 25.5 BB, fold

      UTG wins 49.5 BB



      Also ich denke daran merkt man klar, dass "Downswings" ziemlich oft selbst verschuldet sind :) . Geile Funktion bei PT auf jeden Fall
    • John432
      John432
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2010 Beiträge: 1.725
      Ich folde die Hand auf das Raise am Flop!
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Hier mal zur Abwechslung zwei gute Hände:

      Multiway Pot mit Suited Connectors:
      iPoker - €0.02 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 41 BB (VPIP: 11.48, PFR: 3.31, 3Bet Preflop: 3.33, Hands: 183)
      UTG: 57 BB (VPIP: 19.10, PFR: 10.67, 3Bet Preflop: 4.69, Hands: 179)
      UTG+1: 295 BB (VPIP: 16.75, PFR: 12.24, 3Bet Preflop: 3.47, Hands: 26,152)
      MP: 203 BB (VPIP: 55.70, PFR: 7.64, 3Bet Preflop: 1.41, Hands: 161)
      MP+1: 114.5 BB (VPIP: 19.72, PFR: 13.88, 3Bet Preflop: 6.20, Hands: 4,506)
      MP+2: 85 BB (VPIP: 36.61, PFR: 4.92, 3Bet Preflop: 2.67, Hands: 2,263)
      CO: 77.5 BB (VPIP: 27.60, PFR: 4.50, 3Bet Preflop: 0.04, Hands: 20,033)
      BTN: 97 BB (VPIP: 25.00, PFR: 4.17, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 24)
      Hero (SB): 85.5 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 4:heart: 5:heart:

      fold, UTG+1 raises to 3.5 BB, fold, fold, MP+2 calls 3.5 BB, fold, fold, Hero calls 3 BB, BB calls 2.5 BB

      Flop: (14 BB, 4 players) 7:heart: T:heart: 5:spade:
      Hero checks, BB checks, UTG+1 bets 9.5 BB, MP+2 calls 9.5 BB, Hero calls 9.5 BB, fold

      Turn: (42.5 BB, 3 players) 5:club:
      Hero checks, UTG+1 bets 25.5 BB, fold, Hero calls 25.5 BB

      River: (93.5 BB, 2 players) 8:club:
      Hero checks, UTG+1 bets 93.5 BB, Hero calls 47 BB

      UTG+1 shows K:spade: K:club: (Two Pair, Kings and Fives) (Pre 77%, Flop 48%, Turn 5%)
      Hero shows 4:heart: 5:heart: (Three of a Kind, Fives) (Pre 23%, Flop 52%, Turn 95%)
      UTG+1 wins 46.5 BB
      Hero wins 175 BB


      Call20:

      iPoker - €0.02 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      UTG: 104 BB (VPIP: 35.06, PFR: 23.56, 3Bet Preflop: 6.56, Hands: 176)
      UTG+1: 103.5 BB (VPIP: 16.75, PFR: 12.25, 3Bet Preflop: 3.47, Hands: 26,159)
      MP: 37 BB (VPIP: 25.49, PFR: 7.84, 3Bet Preflop: 10.53, Hands: 51)
      MP+1: 112 BB (VPIP: 26.32, PFR: 15.79, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 19)
      Hero (CO): 92.5 BB
      BTN: 118 BB (VPIP: 83.33, PFR: 50.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 6)
      SB: 36.5 BB (VPIP: 12.26, PFR: 3.45, 3Bet Preflop: 0.92, Hands: 2,758)
      BB: 49.5 BB (VPIP: 20.38, PFR: 12.98, 3Bet Preflop: 3.62, Hands: 12,871)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 9:diamond: 9:heart:

      fold, fold, fold, MP+1 raises to 4 BB, Hero calls 4 BB, fold, fold, fold

      Flop: (9.5 BB, 2 players) 9:club: Q:spade: 4:heart:
      MP+1 bets 6.5 BB, Hero calls 6.5 BB

      Turn: (22.5 BB, 2 players) 7:heart:
      MP+1 bets 15.5 BB, Hero calls 15.5 BB

      River: (53.5 BB, 2 players) 2:spade:
      MP+1 bets 37 BB, Hero raises to 66.5 BB, MP+1 calls 29.5 BB

      MP+1 shows J:diamond: J:spade: (One Pair, Jacks) (Pre 82%, Flop 12%, Turn 5%)
      Hero shows 9:diamond: 9:heart: (Three of a Kind, Nines) (Pre 18%, Flop 88%, Turn 95%)
      Hero wins 174.5 BB



      Stand ist momentan 65.35

      Stagniere ein bisschen. Aber das kommt von der Umstellung auf den neuen Einsteiger BSS Kurs 2.1. Der passt deutlich besser zu mir. Wird jetzt wieder besser laufen.

      Ich habe auch erstmal die Stats am Tisch ausgestellt. Dies ist unnötig kompliziert und versuche mich erstmal nur auf die Umsetzung des Kurses einzustellen. Das sollte reichen um aufs nächste Limit zu kommen.
    • 1
    • 2