Raumluftanalyse

    • ralfiralf
      ralfiralf
      Einsteiger
      Dabei seit: 22.02.2012 Beiträge: 96
      Da ich schon einige Wasserschäden hatte und auch nicht weiß welche Materialien beim bei meiner Wohnung/des Hauses verwendet worden sind möchte ich sicherheitshalber nun eine Raumluftanalyse durchführen lassen (giftige Schimmelpilze, Formaldehyd und sonstige chemische Ausdünstungen).
      Habe mal gehört dass das Gesundheitsamt eine ganz gute Anlaufstelle ist, habt ihr so etwas schonmal gemacht? Wär nett wenn ihr eure Erfahrungen teilt.

      Danke
  • 1 Antwort
    • trekula
      trekula
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 1.932
      Hallo ralfiralf,

      das Gesundheitsamt ist eine gute Anlaufstelle wenn es Dir um die reine Messung geht. Auch Labore selber, wie z.B. SGS Institut Fresenius können Dir ein Angebot für eine Untersuchung machen.
      Die zweite gute Anlaufstelle sind Bausachverständige. Bausachverständige können nicht nur die Untersuchungen durchführen, sie können Dir auch Tipps zu Bauprodukten etc. geben.
      Wenn du sagst wo Du wohnst, kann ich Dir eventuell jemanden empfehlen.