Was kann ich noch tun?

    • Partyboy
      Partyboy
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.534
      Hey,

      habe folgendes problem. Spiele nun schon 300Sngs auf 11$ Speed und hab nen roi von 0,7%. Das problem an der sache ist nur, dass ich ca. zu 80% immer die richtigen entscheidungen treffe, aber ich komm einfach nicht vom fleck. Okay die samplesize ist vllt nicht die grösste, aber ich werd so oft weggeluckt, das es einfach keinen fun mehr macht und ich kann schon was wegstecken. Mein grösstes problem ist glaube ich, das ich zu häufig an der bubble weggesuckt werde. Auch hier bin ich fast immer favorit wenn ich pushe. Vorher z.b. treffe nen drilling am flop und geh am turn allin und mein gegner macht am river sein FH mit JJ und lauter so ne kacke. Mache auch häufig das Quiz im SngWizard wo ich fast immer ne score von 90% habe, was kann ich also noch tun frage ich mich? Abwarten und tee trinken? Hab jetzt ne BR von 864$ und langsam wirds eng, da ja man ja 75 buyins haben sollte um sicher zu gehn. Falls noch jmd tipps hat ich bin für alles offen.
      Ach ja noch ne frage nebenbei, wollte mir schon 2 mal ein coaching anschaun, dieses wurde aber jedes mal kurz vor beginn verschoben. Ist das jetzt neuerdings normal?

      Greetz Partyboy
  • 19 Antworten
    • Dublette
      Dublette
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 2.170
      Beispielhände posten und auch die von anderen selber bewerten, Samplesize erhöhen, etc. pp. sollte ja klar sein. Von daher vllt mal nen Tipp in ne andere Richtung:
      Probiers doch mal auf ner anderen Seite. Ich stelle z.B. zurzeit bei mir fest, dass mir die 11er auf Everest scheinbar besser liegen als die auf Titan & Party. Bei Titan liegt mein ROI nach 110 11ern bei -10,8%, während ich bei Everest nach den ersten 125 45% hab.

      Natürlich ist das noch keine ausreichende Samplesize aber ne gewisse Tendenz finde ich lässt sich erkennen. ;)

      Muss sagen, dass die Fische auf Everest IMO leichter zu schlagen sind. Also vllt einfach mal über den Tellerrand hinausgucken und es woanders probieren.


      Ach und @ 864$ BR: Reicht dicke. Man steigt zwar erst bei 75 Buy-Ins des höheren Levels auf, aber ein direkter Abstieg nach dem man unter die 75 Buy-Ins fällt ist nicht nötig. Sonst müsste man ja bei jedem Limit-Aufstieg nach dem ersten kleinen Downswing direkt wieder ein Limit absteigen. Also ich würd frühstens bei unter 550$ absteigen.
    • Partyboy
      Partyboy
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.534
      Also erstmal danke, dass sich jemand geopfert hat mir zu antworten ;)

      Hmm ja des mit dem seitenwechsel is so ne sache, hab kein netteller sondern regel des eigentlich alles mit meiner Visa und wenn ich die seite wechsel muss ich ja eig alles auscashen, es sei denn ich zahle selber ein, was aber nicht unbedingt sein muss.
      Wenn hier noch mehrere leute posten, dass es ihnen auf anderen seiten besser ergeht, denk ich vllt über einen wechsel nach.
      Mit Hände posten hab ich auch schon angefangen(mal reinschaun!)
      Und die sache mit der BR hast irgendwie recht, aber bei mir wirds immer mehr zum scared money, nicht falsch verstehn mein A-game bring ich trotzdem(hoff ich doch).
    • IIrabaukeII
      IIrabaukeII
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 1.083
      hi,

      also everest ist auf jeden fall um einiges einfacher bzw. fischiger auf den 11ern. hab mich dort auch von nem downswing den ich auf titan kassiert hab erhohlt...

      problem ist nur, dass es dort keine speed sngs gibt und das die "normalen" oft mehr als eine stunde dauern. everest bietet allerdings einen pauschalen 100$ bonus auf die erste einzahlung, der einem rakeback von 56% entspricht.

      deine geschichte erinnert mich ziemlich an meine bisherige pokerkarriere, genauso ging es mir bis vor kurzem nämlich auch. obwohl man vermeintlich ebsser pokert als die andern kriegt man ein suckout nach dem anderen... :rolleyes:

      was ich dann gemacht habe ist:
      1. so viele boni wie möglich erspielen.
      2. nicht ganz so viel pokern und sich mehr um die verbesserung des eigenen spiels kümmern. das heißt: videos gucken, coachings besuchen artikel lesen.

      jetzt hatte ich 2-3 gute wochen und spiele erfolgreich meine ersten 22$ sngs...

      gruß,
      rabaucke
    • DrJ22
      DrJ22
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 759
      Du bist im Plus und machst dir Sorgen um deine Bankroll?
      Also auf 300SNGs breakeven zu spielen ist nun wirklich nix worüber man sich sorgen machen sollte.

      Spiel einfach dein Spiel weiter, und wenn du weiterhin die richtigen Entscheidungen triffst, wirst du auch früher oder später einen höheren ROI erreichen.
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.241
      Mir gehts genauso ;)
      Habe auch bissl mehr als 300 sngs auf den 11ern und habe laut pt nen roi, der deinem entspricht. Allerdings hab ich von vielen gehört, dass sie über _wesentlich_ längere strecken break even gespielt haben. Bin allerdings auch etwas irritiert, da bei mir die 6er auf stars mit 10 tabling besser liefen (roi von 8%).
      Man wird wohl aber doch ne samplesize von nen paar mehr sngs brauchen um sich nen urteil erlauben zu können. Ist aber wohl klar, dass man da etwas verunsichert ist, da man ja voran kommen will, wenn man sieht wie alle geld scheffeln :rolleyes:
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      also nur so als Überlegung, meine PT ROI Anzeige stimmt nicht.
    • Twirex
      Twirex
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 3.525
      Original von Unam1337
      also nur so als Überlegung, meine PT ROI Anzeige stimmt nicht.
      mmd :heart:
    • Warlord
      Warlord
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.000
      Original von Unam1337
      also nur so als Überlegung, meine PT ROI Anzeige stimmt nicht.
      Hmm... komisch... bei mir stimmt die immer mit der von Tourney Manager überein.
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von Warlord
      Original von Unam1337
      also nur so als Überlegung, meine PT ROI Anzeige stimmt nicht.
      Hmm... komisch... bei mir stimmt die immer mit der von Tourney Manager überein.
      im Ernst?
      Also bei PP sind da bei mir auf manchen Limits 10% Differenz auf anderen sind es nur 3%
      und bei MTTs hab ich [/quote]der könnte stimmen :D
    • Partyboy
      Partyboy
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.534
      Hey Leude,

      will euch ja echt nicht nerven, aber ich bin total verzweifelt. Meine BR schrumpft und schrumpft, mittlerweile von 1100$ auf 600$ runter. Des kann doch keine varianz mehr sein. Hab jetzt mal ne strichliste geführt wieviel coinflips ich verliere und wie oft ich geluckt werde und was soll ich sagen es ist erschreckend. Coinflips verlier ich zu 75% und zu 70% werd ich weggeluckt. Weiss jetzt nicht was ich tun soll, mein skill ist sicherlich ausreichend für die 11er, ich weiss das behauptet jeder, aber ihr solltet mir mal zuschaun, ist echt zu heftig was da abgeht. Ist jetzt auch nicht mein erster down, hatte ja schon ein auf FL 1/2$(-650BB). Auch da war mein spiel gut genug, einige leute haben mir das bestätigt. Es ist als ob irgendjemand will, dass ich einfach nur verkacke. Weiss jetzt auch nicht was ich für eine antwort erwarte. Man ich könnt echt ausrasten, ich tilte auch nicht, spiel immer brav mein spiel, aber es will und will einfach nicht klappen. Bin echt am überlegen ob ich komplett aufhören soll, was ich aber eigentlich überhaupt nicht will, weil mir dieses spiel einfach zuviel spass macht. Wenn nur dieser verfickte Glücksfaktor nicht dabei wäre. Entschuldigt meine vulgäre ausdrucksweise. Naja falls mir irgendjemand was hilfreiches posten kann, bin über alles dankbar momentan.

      In diesem sinne good night
    • TroyMaster
      TroyMaster
      Global
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 474
      hab schon 700 games auf 11$ niveau break even mit n ROI von 1% gespielt oda so. Aber trotzdem n overall ROI auf 11$ von weit über 10%.

      Mal n kleiner Tipp: Spiele MEHR Tische! Meine Ich echt ernst! Wenn du kein problem hast mit zB 4 tischen, dann probiere doch mal 6 oder 8 - und wenns nur in Sets gespielt wird. Dann ist ein echter DS innerhalb von 2 Tagen da, aber auch wieder weg nach 2 Tagen, und man plagt sich nicht wochenlang damit herum!
    • c00pers
      c00pers
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2007 Beiträge: 39
      Hast du schon mal die normalen SnGs probiert?
      Ich hab auch lange Zeit die Turbos gespielt, weil ich dachte, dass sie mir besser liegen. Mein ROI war aber unter 5%.
      Dann bin ich einfach mal mit den normalen SnGs angefangen und es lief direkt viel besser.
      OK, meine Samplesize ist nicht wirklich groß, meiner Bankroll hats aber gut getan.
    • Hirsl86
      Hirsl86
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 16
      Das wird schon wieder-bei mir laeuft es zur Zeit auch nicht. Spiel grad die Steps und bin jetzt 5 mal an Step 2 gescheitert und muss einen Suckout nach dem anderen erleben.(in einem Spiel hatte ich ganz viel Glueck:Erst gewinnt der Small Stack gg. mich mit 33 gg 99, eine Hand spaeter gewinnt der Chip LEader gegen mich mit JJ gg. KK->alles preflop All In).

      Was willst da machen?Spielst kein mieses Poker, laesst dich so gut wie nie auf Coin Flips ein, spielst geduldig und versuchst deine Gegner nach dem Flop auszuspielen und zum Schluss raus kriegst eine Ohrfeige nach der anderen.

      Macht irgendwie kein Spaß zur Zeit.(dazu kommen noch miese Karten mit dene man einfach kaum spielen kann..)

      Gruß
    • slurm79
      slurm79
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.177
      Varianz bei sng ist leider enorm. Wenn du sicher bist dass du gutes poker spielst, arschbacken zusammenkneifen und weiter machen.
    • Partyboy
      Partyboy
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.534
      Hey,

      also erstmal thx für eure posts. Heute lief es auch nicht wirklich besser, das gleiche in grün. Hab vorher mal ne session mit twirex gespielt, er kann es euch nun zusätzlich bestätigen, dass es echt krass ist was party mit mir in den letzten tagen veranstaltet. Bei Sngs 2x mit QQ gegen ein niedrigeres PP ausgeschieden. Bei den anderen Tischen war ich glaub auch favorit. Naja es hilft ja alles nix, werd das tun was mein vorposter geschrieben hat. Und wenn ich mich bis auf NULL runterzock, dann kann ich sagen ich habs durchgezogen. Ich zieh doch nicht den schwanz ein nur weil so ein paar deppen bei PartyPoker denken sie können mich verarschen. Gerade auch wieder so ne session 3x im headsup meinen gegner mit nem besseren Ass dominated und was kommt am river(war wirklich jedesmal der river) klarooooooo seine beikarte.

      Naja werd euch mal aufm laufendem halten, vllt wendet sich das blatt ja doch zu meinen gunsten. Achja und wer mal was zum lachen will kann mir gerne mal bei ner session zuschaun, des müsst ihr gesehen haben.
      ICQ: 209533806
    • Twirex
      Twirex
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 3.525
      also des mit partyboy muss ich leider betätigen..
      des war ne suckout session deluxe.
      trotztdem ein leak, und zwar das mit dem loosen spiel early.
      aber hab ich dir ja schon gesagt :D ob dus mir glaubst is die andre sache :P

      aber kopf hoch, der upswing trifft auch dich irgendwann :)
    • perfectturn
      perfectturn
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 4.050
      Mir gehts momentan ähnlich.
      Nachdem ich auf den 11ern knapp 30 Buyins runter war, hab ich erstmal Cashgame weitergespielt.
      Da lief es aber genau so bescheiden (4 Stacks down).
      Spiele seit ein paar Tagen wieder SNGs, aber nach nem kurzem Up schon wieder weiter runter!
      Aber so lange ich mit den besseren Händen ein Allin verliere, spiele ich einfach weiter, irgendwann muss ja mal der Upswing einsetzen!!
    • Partyboy
      Partyboy
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.534
      Mittlerweile nen roi von -2,0% auf 800Sngs, ich zweifle mittlerweile immer mehr an meinen fähigkeiten als pokerspieler, weiss echt nicht wie es weitergehen soll...
    • Y0d4
      Y0d4
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      wenn ich nich son arschloch wär würd ich dir anbieten mal zuzugucken, aber dafür hab ich momentan keine zeit. nur soviel:
      es klingt so als würdest du VIEL zu wenig pushen, wenn du so oft weggesuckt wirst - so häufig kannst du nämlich - besonders später bei hohen blinds - garnich als favorite das geld reinschieben.