Bankroll Challenge Blog - Ein Pflichttermin

    • Skkola
      Skkola
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 546
      Guten Tag,

      dies ist kein Blog im herkömmlichen Sinne. Auf jeden Fall noch nicht.

      Für die neue Promo "Bankroll Challenge" wird ein Blog verlangt. Es gibt schon viele(!) NL2/5 FR Blogs - auch sehr gute - und ich sehe daher keinen Grund hier noch einen zu schreiben.

      Darüber hinaus kann ich auch nicht mit Interessantem aus dem Privatleben glänzen weshalb dies eher ein Pflichttermin wird.

      Es gibt zu sehen:

      :spade: wöchentliche Bankrollupdates (jeden Montag)
      :spade: (evtl.) kleinere Dokumentationen zu meinem Gameplan

      In diesem Sinne ist dieser Blog wohl eher ein persönlicher Notizblog

      Gruß
      Skkola
  • 14 Antworten
    • Newcomer58
      Newcomer58
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2010 Beiträge: 664
      Hey Skkola,

      da bin ich doch glatt der erste der was dazwischenpostet und dir den "Kleines-Dickes-Notizbuch-Style" versaut.

      Go Go Go !!

      LG
    • Skkola
      Skkola
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 546
      Grundlage des "Gameplans" für NL5 Zoom FR: [aktueller] No-Limit Anfängerkurs Version 2.1


      Abweichungen/Erweiterungen:

      :spade: 3-bet Range in BU und CU vs MP2 und spätere Positionen:
      JJ+, AJs+, KQs, QJs, AKo

      :spade: 3-bet Range in SB und BB vs. Steal (BU,CU):
      99+, AJs+, KJs+, QJs, AJo+, KQo

      :spade: Call Range in BU und CU vs MP2 und spätere Positionen:
      TT-22 (Call20), KJs, JTs, T9s, AQo-AJo, KQo


      Autoprofit:

      Hero steals Any-2 in SB vs BB falls: Fold-to-Steal >75%Hero resteals in BB vs. Steal falls: Fold-to-3bet >75%

      Fehler! Korrektur, siehe unten.
    • Skkola
      Skkola
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 546
      Varianz - Eine Lehrstunde





      Wochenübersicht

      Gespielte Hände seit Registrierung zur Challenge: 9448
      Aktuelle Bankroll: 151,90$
      Gewinne/Verluste der (gerechneten) Woche: +10,33$
      bb/100: +2,26
    • Skkola
      Skkola
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 546
      Wochenübersicht #2

      Gespielte Hände: 7520 (Cashgame)
      Aktuelle Bankroll: 207,47$
      Gewinne/Verluste der Woche: +55,57$
      bb/100 Cashgame only: 6,06


      Zusammensetzung der Wochengewinne:

      Cashgame NL5: +22,77
      3* FPP Sattelites für das Sat/Sun Storm: +22T$ (=+21,60$ nach Tausch)
      Ticket für Spin and Go aus PS Promo: +2$
      VIP Stellar Reward 2014 #3: +10$

      Die kleine Differenz ?(
      Naja was zählt ist mein PS Cashier
    • Skkola
      Skkola
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 546
      Autoprofit Nachhilfe

      Es ist immer wieder gut doch mal wieder in der Strategiesektion zu stöbern. Mir ist ein Denkfehler bei der Berechnung des Autoprofits aufgefallen weshalb ich dies nun nocheinmal neu berechne und korrigiert in mein Spiel aufnehmen kann.

      :club: NL5 Autoprofit Situationen: :club:

      :spade: Hero in BU Steal:
      2bb/2bb+1,5bb= ~57%
      0,1$/0,1$+0,07$=~58%

      Da der NL5 SB nicht ganz 0,5 entspricht muss man hier mit den konkreten Zahlen arbeiten.
      SB und BB benötigen für einen profitablen BU Minsteal kombiniert 58% FE.

      Bsp: SB Fold to Steal 70% * BB Fold to Steal 60% = 42% und somit kein Autoprofit
      Bsp 2: SB Fold to Steal 90% * BB Fold to Steal 70% = 63% Autoprofit



      :spade: Hero in SB Steal:
      0,15$/0,15$+0,07$= 68,18%
      BB Fold to Steal muss > 68% sein für einen Autoprofit

      :spade: Hero in BB vs BU/CO Steal:

      Villain 2bb Raise
      0,4$/0,4$+0,17 = 70%

      Villain 3bb Raise
      0,5/0,5+0,22 = 64,9%
    • Skkola
      Skkola
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 546
      CBet - Wir drücke ich meinen CBet Wert?

      Ich möchte in wenigen Tagen auf NL10 aufsteigen weshalb ich auf jeden Fall an den CBets arebiten muss.
      Momentan Cbette ich nach Einsteigerkurs. Das bedeutet Bluff CBet niemals 3-Way immer 2-Way.
      Dabei entsteht ein entsprechender Wert von ca. 90%. Der ist auf NL2 Zoom auch gar kein Problem da die Leute oft genug folden doch schon auf NL5 Zoom merke ich, dass der CBet Success dies nicht mehr wirklich profitabel macht.
      Deshalb möchte ich mir verschiedene Boards anschauen auf denen ich zukünftig CBette oder einfach Check/Fold spiele. Eine Check/Call Range baue ich erst später ein.

      Gute Boards für eine CBet:

      Rainbow mit einer High-Card:
      Q :spade: 7 :heart: 3 :diamond:
      Paired Boards (kann Villain zwar mit PP floaten jedoch mit 2 Overcards wird er selten bluffen da Heros Range ebenfalls PP enthält):
      9 :spade: 9 :spade: 2 :diamond:
      Mono Boards (viele Spieler scheinen auf den Micros mit Mono Boards überfordert. Selbst wenn Villain einen Draw hat so ist es oft aus einer Bottom Range, z.b. PP):
      K :club: T :club: 5 :club:
      Scare Card A:
      A :diamond: T :diamond: 9 :heart:

      Dazu werde ich alle Boards betten bei denen ich mindestens Midpair halte und/oder treffe. Und alle Draws inkl. Gutshot.

      Schlechte Boards für eine CBet:

      Broadways + Draw:
      K :heart: Q :club: 4 :spade:
      T :heart: Q :spade: 9 :heart:

      Boards ohne "Scare Card" (Hero geht wohl oft mit einer Toprange an den Flop. Daher ist es einfach auf kleinen Boards gegen Hero zu bluffen):
      7 :spade: 5 :club: 2 :heart:
      4 :heart: 5 :club: 9 :spade:

      Sollte ich Reads auf die Gegner haben kann man natürlich auch einfach den Gegner und nicht das Board spielen. Will mir aber einfach einen Plan zulegen für die Flop CBets.

      Werde hier evtl noch weiterarbeiten und das Ganze noch ins Strategieforum posten.
      Zwischenstand der Bankroll Challenge Woche 3: +49$ :f_thumbsup:
    • Skkola
      Skkola
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 546
      NL5 - Zusammenfassung

      Gerade die erste Session NL10 hinter mir. Halber Stack up trotz AA vs KK Suckout.
      Natürlich bin ich damit noch lange nicht über den Berg aber ich gehe davon aus, dass ich nicht wieder absteigen muss. :f_biggrin:

      :diamond: Zeitraum: 04.10.2014-24.10.2014
      :diamond: Gespielte Hände: 32117
      :diamond: Gewinn: 131,66$
      :diamond: bb/100: 8,2
      :diamond: US$/h: 2,80$


    • Skkola
      Skkola
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 546
      Wochenübersicht #3

      Gespielte Hände letzte Woche: 12575 Hands
      Momentane Bankroll:283,26$
      Gewinne/Verluste der Woche in $: +75,79
      bb/100: 11,63




    • Newcomer58
      Newcomer58
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2010 Beiträge: 664
      Mal wieder Gratz zum Ergebnis!! Mach weiter so du Grindmonster!!

      PS: Geile Hourley Rate :s_cool:
    • Skkola
      Skkola
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 546
      Original von Newcomer58
      Mal wieder Gratz zum Ergebnis!! Mach weiter so du Grindmonster!!

      PS: Geile Hourley Rate :s_cool:
      Vielen Dank dafür =)

      Leider seit dem Wochenende große Probleme auf NL10.
      Bisher 7000 Hände gespielt und dabei um 25$ runter.
      Ich versuche mal die größten Fehler aufzulisten

      :spade: Ich schaffe es nicht einfach mein Standard Value Poker durchzuziehen. Seit ich auf NL10 bin denke ich, dass ich ständig 2nd barreln muss oder habe ständig das Gefühl geblufft zu werden statt mich auf mein Spiel zu konzentrieren

      :spade: Daraus resultierend: Schwache Redline. Dieses Leak kann man weniger durch Showdown-Winnings ausgleichen als noch auf NL5 da das Teilnehmerfeld insgesamt doch etwas stärker ist.

      :spade: In den ersten beiden NL10 Sessions wollte die Varianz nicht mitspielen. Seither Mindset Probleme

      :spade: Überinterpretation von Stats

      Lösungsansätze

      :heart: Turn CBet und Fold to TCbet wieder aus dem HUD entfernen. Selbst bei 1k Sample oft nur einige wenige Fälle. Dadurch mehr Übersicht und zurück zum erfolgreichen HUD aus NL2/NL5 Zeiten

      :heart: Keine 2nd Barrel oder Call auf Turn CBet ohne die entsprechenden Odds und oder Showdown Value!

      :heart: Mindset!? War schon immer ein Problem. Klare Ziele setzen, ausblinden sobald die Stimmung kippt.


    • Skkola
      Skkola
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 546
      Heute gabs eine Online Poker Pause. Die war nötig.
      Dafür bin ich hier in Warschau (bin für ein halbes Jahr im Ausland) zum 2. Mal ins Casino gegangen. Leider ist Cashgame illegal in Polen weshalb ich ein 15€+1€ MTT gespielt habe. Ist sicherlich nicht meine Stärke aber hat ne Menge Spaß gemacht obwohl ich schon als 45. von 80 raus bin. Hero AJ vs 99. Wir treffen beide am Flop :f_thumbsup:

      Euphorisiert wie ich jetzt bin wollte ich noch ein paar Hände spielen, da ich aber schon 3,5h in einem stickigen Casino hinter mir habe nutze ich die Zeit lieber um ein paar Hände zu analysieren. Das habe ich defintiv vernachlässigt.

      Hand #1

      Poker Stars, $0.05/$0.10 No Limit Hold'em Cash, 9 Players, ZOOM

      SB: $12.28 (122.8 bb)
      BB: $10.67 (106.7 bb)
      UTG+1: $15.32 (153.2 bb)
      UTG+2: $10.12 (101.2 bb)
      MP1: $6.18 (61.8 bb)
      MP2: $10 (100 bb)
      MP3: $14.30 (143 bb)
      CO: $9.15 (91.5 bb)
      Hero (BTN): $10.25 (102.5 bb)

      Preflop: Hero is BTN with J J
      UTG+1 folds, UTG+2 raises to $0.30, 4 folds, Hero calls $0.30, 2 folds

      Flop: ($0.75) 7 J 2 (2 players)
      UTG+2 checks, Hero checks

      Turn: ($0.75) K (2 players)
      UTG+2 bets $0.40, Hero calls $0.40

      River: ($1.55) 9 (2 players)
      UTG+2 bets $1.30, Hero raises to $3.50, UTG+2 raises to $9.42 and is all-in, Hero calls $5.92

      Flop: Villain ist ultra tight 9VPIP/3PFR auf 140 Hände
      Ich setze ihn hier deshalb auf Ax und checke behind. Ich hab hier die Nuts und will ihn lieber noch treffen lassen

      Turn/River: Ab hier ist die Geschichte schnell erzählt. Ich sehe mich gegen seine Range vorne. AA, AK schlage ich. KK haben mich hier beat.



      Hand #2

      Poker Stars, $0.05/$0.10 No Limit Hold'em Cash, 9 Players ZOOM

      SB: $13.56 (135.6 bb)
      BB: $8.20 (82 bb)
      UTG+1: $11.73 (117.3 bb)
      UTG+2: $18.88 (188.8 bb)
      MP1: $11.69 (116.9 bb)
      MP2: $4.85 (48.5 bb)
      MP3: $7.65 (76.5 bb)
      Hero (CO): $10.17 (101.7 bb)
      BTN: $12.30 (123 bb)

      Preflop: Hero is CO with Q Q
      3 folds, MP2 raises to $0.20, MP3 calls $0.20, Hero raises to $1, 3 folds, MP2 calls $0.80, MP3 calls $0.80

      Flop: ($3.15) A 2 A (3 players)
      MP2 checks, MP3 checks, Hero bets $1.53, MP2 calls $1.53, MP3 folds

      Turn: ($6.21) A (2 players)
      MP2 checks, Hero bets $3.02, MP2 calls $2.32 and is all-in


      Flop: Bin mir unsicher ob die CBet so gelungen ist. Ich erhoffe mir hier Calls von schlechteren PPs. Werde die Hand wohl mal bewerten lassen

      Turn: Denke, dass ich die Hand hier gegen 88-JJ All-in bringen kann. Denke dass ich hier sehr oft vorne liege



      Hand #3

      Poker Stars, $0.05/$0.10 No Limit Hold'em Cash, 9 Players

      SB: $10 (100 bb)
      Hero (BB): $10.12 (101.2 bb)
      UTG+1: $10.51 (105.1 bb)
      UTG+2: $7.50 (75 bb)
      MP1: $4.73 (47.3 bb)
      MP2: $13.16 (131.6 bb)
      MP3: $8.47 (84.7 bb)
      CO: $7.46 (74.6 bb)
      BTN: $3.76 (37.6 bb)

      Preflop: Hero is BB with 9 8
      7 folds, SB raises to $0.30, Hero raises to $1, SB calls $0.70

      Flop: ($2) 5 T J (2 players)
      SB checks, Hero bets $1.10, SB raises to $3.10, Hero folds

      Preflop: Fold to 3Bet ist bei 71% weshalb ich dachte ich hätte hier Autoprofit. Leider benötige ich 71,4% vs SB. Gegen BU wäre okay gewesen.

      Flop: Die CBet sollte gut sein. Seine Call to 3Bet Range trifft hier nicht überdurchschnittlich und ich spiele Draws generell aggressiv.
      Als kleine Odds und Outs Übung berechne ich hier mal ob der Call richtig gewesen wäre:

      OESD 5:1
      Ich muss 2$ in 6,2$ bringen. Dies ergibt Potodds von 3,1:1
      5*verliere ich 2$ und einmal gewinne ich 6,2$ = 3,8
      Tur mir Leid falls das hier jemand liest und sich langweilt, hin und wieder aber eine gute Übung das aufzufrischen.



      PS: Das ist jetzt ein ganz normaler Blogeintrag geworden und nicht nur Skkolas Notizbuch. :f_biggrin:

      PPS: Obwohl es bisher nicht sonderlich gut auf NL10 lief ist mir bei der Betrachtung der bisherigen Hände aufgefallen, dass ich diese zum Großteil ordentlich gespielt habe. Also ab morgen die Redline in den Griff bekommen und dann wird das.

      Noch eine imo sehr schlechte Hand zum Schluss (Pre hab ich mich leider zum Call hinreisen lassen da er mir einen tollen Preis gibt. Dennoch falsch.)

      Hand #4

      Poker Stars, $0.05/$0.10 No Limit Hold'em Cash, 9 Players

      SB: $2.58 (25.8 bb)
      BB: $7.92 (79.2 bb)
      UTG+1: $10.88 (108.8 bb)
      Hero (UTG+2): $10 (100 bb)
      MP1: $10.24 (102.4 bb)
      MP2: $16.77 (167.7 bb)
      MP3: $10 (100 bb)
      CO: $12.63 (126.3 bb)
      BTN: $12.75 (127.5 bb)

      Preflop: Hero is UTG+2 with Q Q
      UTG+1 folds, Hero raises to $0.40, 6 folds, BB raises to $1, Hero calls $0.60

      Flop: ($2.05) 6 2 2 (2 players)
      BB bets $0.98, Hero calls $0.98

      Turn: ($4.01) J (2 players)
      BB bets $1.20, Hero calls $1.20

      River: ($6.41) 8 (2 players)
      BB bets $4.74 and is all-in, Hero calls $4.74


    • Spiike
      Spiike
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 10.07.2014 Beiträge: 1.932
      Hallo,
      vergess bitte nicht heute noch dein Update für die BR Challenge zu posten, sonst gibts eine gelbe Karte und nach 2 Wochen ohne Update bist du leider raus :f_frown:

      Poste dein Update bitte hier:
      Bankroll Challenge - Anmeldung & Updates
    • Spiike
      Spiike
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 10.07.2014 Beiträge: 1.932
      Hallo,
      vergess bitte nicht heute noch dein Update für die BR Challenge zu posten, sonst gibts eine gelbe Karte und nach 2 Wochen ohne Update bist du leider raus :f_frown:

      Poste dein Update bitte hier:
      Bankroll Challenge - Anmeldung & Updates
    • Spiike
      Spiike
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 10.07.2014 Beiträge: 1.932
      Hallo,
      vergess bitte nicht heute noch dein Update für die BR Challenge zu posten, sonst gibts eine gelbe Karte und nach 2 Wochen ohne Update bist du leider raus :f_frown:

      Poste dein Update bitte hier:
      Bankroll Challenge - Anmeldung & Updates