Schlüssel verloren

    • starclub87
      starclub87
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2009 Beiträge: 2.553
      OKAY, Katastrophe!

      Ich bin ziemlich im Arsch, war vorhin beim Spiel (Fußball) und danach war mein Schlüssel weg - irgendwie irgendwo aus der Hose gerutscht. Alle Stellen wo er abgegeben hätte werden können werden heute/morgen/Montag abgeklappert. Soweit das erstmal.

      Dann: Ich wohne in einer WG (Student, pleite, bla), meine Mitbewohnerin kommt erst morgen abend wieder. Kein Ding, kann bei meiner Freundin pennen solang - meine Vorgängerin in der WG hat ihren Schlüssel auch verbaselt und von der Hausverwaltung nen neuen machen lassen. Das ist vielleicht 2 Monate her, der Schlüssel ist aber immernoch nich da.

      Wenn ich jetzt auch noch ankomme "Äh, sorry. Hab meinen Schlüssel im Urlaub [random weitweg Ort] auf dem Schiff verloren..." Zeigen die mir doch nen Vogel?! Kein Bock auf Schließanlagenwechsel obv. - keine Schlüsselversicherung. Am Bund waren: Eingangstür, Wohnungstür, Briefkasten, Fahhradschlüssel. Fahrrad is wayne, schloss hab ich schon geknackt.

      Help anyone? Story? Irgendwas, was mich beruhigt?

      Danke.
  • 21 Antworten
    • BaniGosing
      BaniGosing
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2008 Beiträge: 1.060
      Schlüssel der Mitbewohnerin nachmachen lassen -->Profit?
      Sonst bleibt dir ja nur die Hausverwaltung...
    • starclub87
      starclub87
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2009 Beiträge: 2.553
      Original von BaniGosing
      Schlüssel der Mitbewohnerin nachmachen lassen -->Profit?
      Sonst bleibt dir ja nur die Hausverwaltung...
      Geht das denn so einfach? Kann man einen Schlüssel einfach so nachmachen lassen?
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 14.413
      Das kommt drauf an. Wenn der Schlüssel registriert ist, geht das nicht so einfach. Bei Wohnungen ist das aber idR. überhaupt kein Problem. Einfach mal zum nächsten Schlüsseldienst latschen und nachfragen. Das ganze kost irgendwas zwischen 5 und 10€ pro Schlüssel...
    • trekula
      trekula
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 1.965
      Nur noch ergänzend zum Tipp mit dem Schlüsseldienst: Eine neue Schließanlage wird nur notwendig wenn der Schlüssel dem Gebäude zuzuordnen wäre. Da Du ihn nicht vor der Haustüre verloren hast und vermutlich keinen Adressaufkleber oder ähnliches am Schlusselbund gehabt, brauchst Du Dir deswegen keine Sorgen machen.
    • starclub87
      starclub87
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2009 Beiträge: 2.553
      Gott, ich habe Horrorgeschichten vom Anlagenaustausch mit Schadensersatzforderungen im vierstelligen Bereich gelesen... Alright, es ist eh erstmal Wochenende, wenn ich ihn Dienstag noch nich zurückhabe, versuch ich ihn nachmachen zu lassen beim Schlüsseldienst. bzw. Die 3 Schlüssel...
    • PaulPanter
      PaulPanter
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 7.977
      schlüssel nachmachen hat mich die woche nen zehner gekostet. sollte bei den allermeisten schlössern von wohnungen problemlos gemacht werden.
    • starclub87
      starclub87
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2009 Beiträge: 2.553
      Meine Mitbewohnerin schrieb mir eben, dass wir ein Systemschloss haben - also unten oben der gleiche Schlüssel; der andere ist der Kellerschlüssel (war mir nicht sicher, weil unser EIngangstor eigentlich immer offen ist...

      Das machts komplizierter, oder?
    • Gunius
      Gunius
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2009 Beiträge: 13.712
      Schreib vll deine Vorgängerin mal an. Wenn Sie das ganze Thema für die gleiche Wohnung schon durch hat, kannst du da ja mal nachfragen.
    • trekula
      trekula
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 1.965
      Original von starclub87
      ...Das machts komplizierter, oder?
      Nein. Nur wenn ihr gar keinen Schlüssel mehr hättet
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.047
      Systemschlösser haben aber imo (fast?) immer registrierte schlüssel, also selber nachmachen lassen wir da glaube ich schwer. Kann natürlich sein dass du jemanden findest, der es trotzdem macht.
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Kann mit ziemlicher Sicherheit nur über den Vermieter gemacht werden.
      Heißt aber nicht, dass es unfassbar teuer wird, also mach dir mal nicht zu große Sorgen.
      Da muss auch nicht alles ausgetauscht werden oder sonstwas.
    • Kajry
      Kajry
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 539
      :D Hab auch vor Kurzem nen Schlüssel nachmachen lassen und ja im Haus ist auch nen System. :/
      Ich musste zur Hausverwaltung, mir ne Sicherheitskarte geben lassen damit der Schlüsseldienst den nachmachen darf. [10€ das Stück.]
    • cherubium
      cherubium
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 3.936
      Systemschlüssel....

      Sind das nicht diese komischen mit löchern oder so?

      Ich hab auch einen Schlüssel, der für die Haustüre und die Wohnungstür passt, aber natürlich nicht bei der Türe vom Nachbar funktioniert.

      Ist das jetzt ein Systemschlüssel?

      Ich hab den schon 10 mal oder so nachmachen lassen, weil ich pro Jahr mindestens einen Schlüssel verliere. Und abgesehen von einem Personalausweise musste ich nie was vorzeigen.
    • DemolationDieter
      DemolationDieter
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 224
      Da hilft nur eins.

      Sobald der Schlüssel wieder ist. Entscheidest du dich für eine deiner Hosentaschen z.
      B. die linke und jedesmal wenn du dich von egal welchem Ort wegbewegst checkst du als erstes die linek Hosentasche.

      Bevor du die Haustür schliesst, bevor du die Uni verlässt, bevor du den Fussballclub verlässt usw.

      Mache das mit Handy Brille schlüssel und noch nen paar sachen immer selber Ort/Tasche und habe seit Über 10 Jahren nichts mehr verloren.

      Hoffe das hilft dir zumindest den nächsten nicht mehr zu verlieren.
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.510
      Systemschlüssel sind die, die alle für die Haustür, aber nur für jeweils eine Wohnung passen.
      Ob man die jetzt selbst nachmachen kann oder nicht hängt davon ab, ob der Vermieter das so initiiert hat. Wenn ja, dann ist auf dem Schlüssel ein code angegeben der dem Schlüsseldienst anzeigt, dass er nur unter Vorlage der zugehörigen Sicherheitskarte nachgemacht werden darf und zwar afaik nur bei dem Schlüsseldienst, der die Sicherheitskarte ausgestellt hat.
    • starclub87
      starclub87
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2009 Beiträge: 2.553
      Okay; ich halt euch auf dem Laufenenden :) Danke soweit!
    • kayk67
      kayk67
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 1.176
      die hausverwaltung hat für unten einen einzelnen schlüssel(nicht generalschlüssel,sondern nur für diese tür),der ist günstig und überall zu copieren möglich.

      für die wohnungstür nen neues random schloss einbauen(restekiste kostet das 5 eus und sind immer 3 schlüssel dabei).

      win.



      .
    • bastimw
      bastimw
      Bronze
      Dabei seit: 07.10.2008 Beiträge: 8.243
      du darfst von deiner Wohnung den Türzylinder obv. wechseln, Schlösser findest du in jedem Baumarkt.
    • TimBus
      TimBus
      Black
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 14.797
      Bei all den guten Ratschlägen hier vermisse ich den wichtigsten. Kauf dir ein anständiges Fahrradschloss.
    • 1
    • 2