[SNG] Hyper HUSNG content

    • Vulpine91
      Vulpine91
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2011 Beiträge: 149
      Servus leute,

      spiele seit neustem wieder die 3,5er Hyper HUSNG auf Stars und würde gerne so schnell wie möglich auf die 15er (habe dort vor 2 Jahren gespielt).

      An content habe ich mir mal die Viedeopacks von husng.com gegönnt:

      - zZzTILT and phl500 Crushing Hyper Turbo HUSNGs
      - Sentin's Crushing Fish Like a Boss Video Pack

      leider kann ich auf den PS content nicht zugreifen (leider nicht getrackt). Würdet Ihr sagen das reicht erstmal an Content? Darüber hinaus würde denke ich nur ein Coach sinn machen und das lohnt sich erst ab den 15ern oder?

      Was würdet Ihr sagen hat sich in den letzten 2 Jahren so geändert?
  • 2 Antworten
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.540
      Die Videopacks kenn ich zwar nicht. Der Videopack, den ich mir mal gegönnt habe, hat aber so ziemlich alles abgedeckt, um auf die mittleren Stakes zu kommen. Was du dir anschauen solltest, ist, wie du schnell Reads sammelst, auf Basis von Populationsreads. Dazu findest du auch auf husng einen kostenlosen Artikel. Das ist aufgrund der Geschwindigkeit der Hypers sehr wichtig. Besonderen Wert solltest du dabei aufs 3Betten legen, also wie weit die Villains r/callen und ihrerseits 3betten. IdR. kannst du ziemlich weit shippen, weil außer den Ax, Pairs und guten Broadways kaum was gecallt wird, bezogen auf Blind-Level 1.
      Bzgl. Content auf ps.de schauts im Grunde gut aus. Da gibts genug, vorausgesetzt man hat den entspr. Status. In deinem Fall schauts diesbzgl. schlecht aus. Du hast dir aber eh anderswo guten Content besorgt.
      Ein paar Coachings sind natürlich immer wertvoll und empfehlenswert, wenn man sie sich leisten kann. Für die 15er brauchst du aber normalerweise noch keine Fremdhilfe. Das Niveau ist überschaubar, sodass du mit ein bisschen Handreading, Cojones und viel Disziplin keine Schwierigkeiten haben solltest. Ich spiel zwischendurch öfter 30er und komm tadellos zurecht, ohne jetzt HU Spezialist zu sein. Das A und O ist die Disziplin. Ich seh so oft, dass solide Spieler plötzlich nur noch Müll verzapfen, wenns mal schlecht läuft. Was mir noch auffällt ist Overadaption. Nach 4-5 3Bets und nem x/r kurz hintereinander callen so einige Spieler deutlich zu loose. Deswegen solltesr du dich auch mit dem oben angesprochenen Readsthema befassen. Der Artikel kommt ein bisschen trocken daher, ist aber wichtig.
      Wenn du schneller, höher, weiter kommen willst, sind Coachings aber ne tolle Sache. Das möchte ich schon nochmal unterstreichen, auch wenn man als Einzelkämpfer erfolgreich sein kann. Mit Unterstützung klappts einfacher. Erspiel dir vll. vorher einen Polster, damit deine BR nicht so sehr unter den Kosten leidet.
    • Vulpine91
      Vulpine91
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2011 Beiträge: 149
      Vielen Dank für die umfassende Antwort. Habe die Videopacks nun durch und bin echt sehr zufrieden. Habe auch schon gute Fortschritte im eigenen Game bemerken können. Wahrscheinlich muss man sich die Videos auch noch 2-3 mal angucken und mit anderen Leuten besprechen aber so weit reicht das erst mal an Basis Content für die mid Steaks denke ich. Wenn jemand also fragen dazu hat gerne bei mir melden.

      Den Artikel habe ich gelesen und fand ihn sehr interessant denke auch das das Sammeln von Redas noch eins meiner größten leaks ist hieran werde ich in Zukunft verstärk arbeiten. Bezüglich der Coachings gebe ich dir recht, ich denke ich werde erst einmal versuchen mich auf den 15ern zu etablieren bevor ich weiter darüber nachdenke.

      Jetzt gilt es erstmal eine ordentliche lerngruppe zu finden, leider ist ja hier im Moment der Bedarf nicht so hoch (Schleichwerbung GOGOGOGO [Suche Lerngruppe] Hyper HUSNG)