bestes schlafsystem

    • Acryl
      Acryl
      Silber
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.411
      tach,

      ich hab mir vor kurzem ne neue matratze zulegen müssen und bin aber nicht wirklich zufrieden und frag mich im nachhinein ob ich nicht am falschen ende gespaart hab. ich frag mich nur grad was das beste schlafsystem ist. im netz ließt man vieles, "doro vital", "tempur", "wasserbett" usw aber was ist nun wirklich die eierlegende wollmilchsau oder gibts die nicht.

      kennt sich hier jmd bisschen aus? worauf schlaft ihr so und seid ihr zufrieden?
  • 27 Antworten
    • RiotAZ
      RiotAZ
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 3.230
      Ausprobieren, nicht im Netz bestellen.
      Am besten ein komplett System, d.h. Matratze und Unterbau vom selben Hersteller oder zumindest abgestimmt.
      Wie du gesagt hast, nicht am falschen Ende sparen und lieber etwas mehr ausgeben.

      Ich schlafe auf einem 2 Matratzensystem.
      Oben Taschenfederkern unten die passende Unterfederung.

      Wenn du "jung" bist wirst du quasi überall gut drauf liegen, im Alter kommen dann die Weh Wehchen und du sagst dir: Hätte ich mal lieber früher darauf geachtet.
    • Illmatic1402
      Illmatic1402
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2010 Beiträge: 1.426
      Tempur finde ich Nutz - ist aber auch schon recht teuer.

      Würde auch in den Fachmarkt gehen und mich beraten lassen / Probe liegen.

      Als ich damals von ner 0815 auf ne vernünftige Kaltschaum gewechselt bin, waren das Welten!

      Macht dann auch drölf mal mehr Bock ins Bett zu gehen :)
    • RantanplanBK
      RantanplanBK
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 3.185
      Original von Illmatic1402
      Tempur finde ich Nutz - ist aber auch schon recht teuer.

      Würde auch in den Fachmarkt gehen und mich beraten lassen / Probe liegen.

      Als ich damals von ner 0815 auf ne vernünftige Kaltschaum gewechselt bin, waren das Welten!

      Macht dann auch drölf mal mehr Bock ins Bett zu gehen :)
      Kann ich nur unterschreiben!

      Hatte sechs Jahre lang ein Futon-Bett (?) für 250,- EUR komplett, jetzt mit Umzug Upgrade, allein die Matratze 500,- EUR - ich geh jeden Abend ins Bett und denke "Boah, wie geiel bequem ist das denn?" und wache auch jeden Tag genauso auf :D

      VG
      Berni
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.193
      Hab aktuell ne Kaltschaummatratze, müssten um die 300€ gewesen sein, also noch nix extrem hochwertiges. Im Vergleich zu Billigmatratzen aber immer noch super. Zu Hause bei meinen Eltern noch meine alte Rosshaarmatratze, leider aber fürs Futonbett erst mal zu teuer... :(
    • Acryl
      Acryl
      Silber
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.411
      ich hatte vorher n futon den mir meine eltern gekauft haben, der war wohl viel zu hart und als ich festgestellt hab dass der schimmlig ist musste ich schnell handeln und war dann probeliegen und hab ne teure kaltschaum-matratze für 1k€ mit nem lattenrost für 350€ gekauft. an dem tag hatte ich allerdings nur 3h gepennt und hatte auf allen matratzen das gefühl direkt wegpennen zu können lol


      ich hab die neue matratze nun gut n monat und schlafe eher ziemlich unruhig und wache ständig auf. vllt muss ich mich auch noch länger dran gewöhnen aber grundsätzlich hab ich n hals auf das ding und hät gern n richtig geiles bett damit ich wieder wie n junger gott schlafen kann. tempur war mir zu dem zeitpunkt zu teuer und ich fand den unterschied beim probeliegen geringfügig.. nun beiß ich mir bisschen in den arsch aber wer weiß obs mit tempur wirklich besser wär...

      hab leider auch n bandscheibenvorfall was es nicht einfacher macht..
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.698
      Ist einfach eine individuelle Sache und daher wird dir keiner die richtige Antwort geben können. Ich kann z.B. nicht auf Kaltschaummatratzen schlafen, da ich dort einfach zuviel schwitze bzw. mir zu warm ist. Liege auf einer Tonnentaschenfederkern-Matraze sehr gut...

      Matraze, Lattenrost und Kopfkissen sollten jedenfalls zusammenpassen, so dass du perfekt (Wirbelsäule!) schlafen kannst. Entweder auf dem Rücken oder seitlich... Lattenrost kann man auch einfach an den wichtigen Stellen verstellen.

    • ironburns
      ironburns
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2008 Beiträge: 1.739
      Dat ass tho
    • efkay
      efkay
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 3.672
      Pennt hier jemand auf nem boxspring? Also ein richtiges
    • RiotAZ
      RiotAZ
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 3.230
      Original von efkay
      Pennt hier jemand auf nem boxspring? Also ein richtiges
      Ja ich, wobei halt momentan Bospring der hippeste Shit ist den du auch bei QVC oder Roller bekommst :rolleyes:

      Aber nur weil das ganze so heisst muss es noch lange nicht gut sein.
      Die Menschen fahren einfach auf den Begriff ab und jeder muss eins haben.
    • Gunius
      Gunius
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2009 Beiträge: 13.296
      Habe mich beim Umzug vor drei Jahren circa beraten lassen in einem Fachgeschäft, viele Angebote eingeholt und mich am Ende dann für eine abgestimmte Kombi mit Kaltschaum-Matratze und 7-Zonen-Lattenrost etc entschieden.

      Vorher auf nem Dachlatten-Lattenrost gepennt, selbst zusammengeschustert. :|

      War zwar kurz vor einem vierstelligen Betrag, aber nie besser investiert. Der Schlaf ist nuts imo
    • TribunCaesar
      TribunCaesar
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 13.264
      Ich schlafe auf dem Boden, und zwar besser als ich jemals in nem Bett geschlafen habe.

      no joke
    • RiotAZ
      RiotAZ
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 3.230
      dann hast du nie auf nem ansatzweise guten bett gepennt
    • PoKarl
      PoKarl
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2014 Beiträge: 2.584
      lol bestes schlafsystem, wasserbett etc. spende lieber mal n bisschen was für leute die noch nie n richtiges bett gesehen haben
    • breathingslow
      breathingslow
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 4.001


      oder Hängematte
    • Jonace999
      Jonace999
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2009 Beiträge: 2.766
      latex imo nutz
    • g3no
      g3no
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 8.812
      #Tempur cloud -> BESTE
      aber auch recht teuer.. matratze auf jeden fall 4 stellig dann
    • RiotAZ
      RiotAZ
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 3.230
      Ist auf jeden Fall für Tempur beste bei der Marge für so ein Brocken Schaum
    • g3no
      g3no
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 8.812
      Original von RiotAZ
      Ist auf jeden Fall für Tempur beste bei der Marge für so ein Brocken Schaum
      dachte ich auch erst... aber das schon recht geiles gefühl wenn sich die matratze um den körper schmiegt..
    • RiotAZ
      RiotAZ
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 3.230
      Kann ja sein, dass du gut drauf liegst und schläfst.
      Hat ja nix damit zu tun ob Tempur völlig überteuerte Preise abrufen kann für ein simpel hergestelltes Produkt.
    • 1
    • 2