Möglicher PLO-Colluding-(Bot-) Ring im ipoker Netzwerk

    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      forumserver.twoplustwo.com/38/small-stakes-pl-omaha/ipoker-c0lluding-b0t-ring-1481094/


      Cliffs:

      - Besagte accounts laufen massiv über EV in draw-Situationen
      - Besagte accounts laufen sehr gut in Blockersituationen (paired boards)
      - Hand sample 1.2mio Beschuldigte und 1.7m reg-Kontrollgruppe
      - Skins sind informiert
      - OP möchte SNs bald bekannt geben, falls ipoker sich nicht meldet


      Ein paar screens:

      colluder - allin on flop


      colluder - WS dafür:


      colluder - allin on flop w/ FD


      colluder - WS dafür:



      reg Kontrollgruppe - allin on flop w/ FD:



      colluder - overpair + TPTK allin on flop:


      colluder WS dafür:


      reg Kontrollgruppe - overpair + TPTK allin on flop:




      Ich poste den Thread nur zur Info für euch.
      Ich habe mir selbst noch kein Urteil gebildet und beschuldige daher (vorerst) ipoker nicht des unterstützenden bottings/colludings.

      Frage: Müssen dies zwingend Bots sein? Könnte dies unterstützende Software sein? Holecards sharen, WS berechnen, +EV spots detektieren...


      Noch was interessantes aus einem botting forum (sogar deutsche dabei):








      EDIT 1: fixed images
  • 27 Antworten
    • hanz007
      hanz007
      Gold
      Dabei seit: 08.02.2010 Beiträge: 1.984
      ...mein post bitte löschen.
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.897
      vielen dank kreatief.

      ich hoffe, dass pokerstrategy dem verdacht nachgeht
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      Original von tranceactor
      ich hoffe, dass pokerstrategy dem verdacht nachgeht
      klar pokerstrategy geht dem verdacht nach :|
    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 8.883
      Original von tranceactor
      vielen dank kreatief.

      ich hoffe, dass ipokerstrategy dem verdacht nachgeht
      fyü
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      Habe 3 Fragen

      1. Heißt das wenn die so massiv über EV runnen das iPoker bewusst die Gewinnwahrscheinlichkeiten zu Gunsten der Bots verändert ?

      2. Oder meint das das die gefoldeten Karten anderer Bots im Game mit einberechnet werden und dadurch bessere Entscheidungen getroffen werden ?

      3. Bis welche Limits schlagen diese Bots PLO ?
    • Mahagoni
      Mahagoni
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 1.397
      So ein Unsinn!! :rolleyes:

      Im Onlinepoker geht alles mit rechten Dingen zu, die Anbieter werden streng kontrolliert und können sich sowas gar nicht erlauben.
      Aber die Losingplayer wittern wohl überall eine Verschwörung.
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Original von D4niD4nsen
      Habe 3 Fragen

      1. Heißt das wenn die so massiv über EV runnen das iPoker bewusst die Gewinnwahrscheinlichkeiten zu Gunsten der Bots verändert ?

      2. Oder meint das das die gefoldeten Karten anderer Bots im Game mit einberechnet werden und dadurch bessere Entscheidungen getroffen werden ?

      3. Bis welche Limits schlagen diese Bots PLO ?
      ad 1: siehe 2. Card removal Effekt und so. Dazu gibt es ein paar Beispiele in dem Thread. Die Unterschiede können eklatant sein, wenn man statt sieben Karten plötzlich 15, 19 oder mehr kennt.

      ad 2: siehe ad 1

      ad 3: Geprüft wurde dies für PLO50 und PLO100. Höher ist es nicht bekannt. Die Daten sind geminte Daten.
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      vergebliche mühe dieser thread
    • VierBettSchafWollIn
      VierBettSchafWollIn
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2014 Beiträge: 44
      Original von Kreatief
      Original von D4niD4nsen
      Habe 3 Fragen

      1. Heißt das wenn die so massiv über EV runnen das iPoker bewusst die Gewinnwahrscheinlichkeiten zu Gunsten der Bots verändert ?

      2. Oder meint das das die gefoldeten Karten anderer Bots im Game mit einberechnet werden und dadurch bessere Entscheidungen getroffen werden ?

      3. Bis welche Limits schlagen diese Bots PLO ?
      ad 1: siehe 2. Card removal Effekt und so. Dazu gibt es ein paar Beispiele in dem Thread. Die Unterschiede können eklatant sein, wenn man statt sieben Karten plötzlich 15, 19 oder mehr kennt.

      ad 2: siehe ad 1

      ad 3: Geprüft wurde dies für PLO50 und PLO100. Höher ist es nicht bekannt. Die Daten sind geminte Daten.
      Bitte auch ad 1) bedenken, daß bei PLO zwar nur 4 Karten aber aufgrund der Kombinatorik dieser 4 Karten 6 Kombos / 6 unterschiedliche Hände gespielt werden. Dadurch ist colludingmäßig, im Unterschied zu TNLH mit lediglich 1 Hand, ein traumhaftes Szenario möglich was Draws, Blocker angeht... Je mehr Colluder am Tisch sitzen, desto chancenloser werden die übrigen Spieler (quasi mehr oder weniger drawing dead).
    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      Original von Mahagoni
      So ein Unsinn!! :rolleyes:

      Im Onlinepoker geht alles mit rechten Dingen zu, die Anbieter werden streng kontrolliert und können sich sowas gar nicht erlauben.
      Aber die Losingplayer wittern wohl überall eine Verschwörung.
      Da hat der longterm Losingplayer wieder was an das er sich klammern kann.
      Würde es fair zu gehen wärst du mit Sicherheit Millionär.
    • nebosback
      nebosback
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 353
      Original von D4niD4nsen
      Habe 3 Fragen

      1. Heißt das wenn die so massiv über EV runnen das iPoker bewusst die Gewinnwahrscheinlichkeiten zu Gunsten der Bots verändert ?

      2. Oder meint das das die gefoldeten Karten anderer Bots im Game mit einberechnet werden und dadurch bessere Entscheidungen getroffen werden ?

      3. Bis welche Limits schlagen diese Bots PLO ?
      1. Das Laufen über Ev resultiert aus zwei Faktoren, Blocker und eine riesigen Range bei 8 Karten.

      Bsp. 3b-Pot:

      Hero: A* 9s As 5*
      Bot1: A :heart: ***
      Bot2: T987hh

      Flop: 9 :heart: 4 :club: J :heart:

      Equityannahme aus Sicht von Bot 2 OHNE Hand-Sharing: 34.10%
      Equity mit Wissen, dass Bot 1 den NFD blockt: 52.64%

      Oder einfacher bei NLHE:

      Hero: QQ
      Bot 1: Ax
      Bot 2: AK

      Die Rechnung müsste zwar genauer zwischen 3way und HU mit den entsprechenden Ranges aufgegliedert werden, zeigt aber recht eindrucksvoll, was bei einer solchen Collusion drin ist.

      Wobei die Bots mit Sicherheit nicht auf iPoker beschränkt sind. Die Diskussion zum AIEv und deren massive Abweichungen gab´s vor fast 2 Jahren auch auf Ongame, damals hat man die Leute auch als Verlierer belacht.

      Auf FT gab´s imho bis vor 3-4 Wochen min. 3 Bots (2x RUS, 1xGER, 1x POL) mit ident. Stats, die auch IMMER mit 100BB deep auf PLO25-100 (auch Zoom) unterwegs waren.

      Wer da noch mit "Verschwörungstheorien" kommt, ist einfach nur kacknaiv, sorry. Wenn ihr in einer Live-Runde Absprachen der Gegener mitbekommt, bleibt ihr dann untätig am Tisch?
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Gold
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.197
      n1 Story, scheint was dran zu sein.
    • PhilKroell
      PhilKroell
      Platin
      Dabei seit: 09.05.2009 Beiträge: 169
      Gibt es mittlerweile etwas neues?

      LG phil
    • Stocker31
      Stocker31
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2010 Beiträge: 1.002
      iPoker kümmert sich sicher drum, so dass die Bots relativ zeitnah gesperrt werden und alle durch diese Bots betroffenen Spieler werden genauso flott eine Entschädigung erhalten...
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.897
      Original von Stocker31
      iPoker kümmert sich sicher drum, so dass die Bots relativ zeitnah gesperrt werden und alle durch diese Bots betroffenen Spieler werden genauso flott eine Entschädigung erhalten...
      [ ] witzig
    • nebosback
      nebosback
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 353
      Original von PhilKroell
      Gibt es mittlerweile etwas neues?

      LG phil
      Die Seiten kümmert es einen Scheißdreck, anders kann man es nicht sagen. Sofern das generierte Volumen>finanzielle Schaden ist, wird da kein Finger gekrümmt.

      Habe auf FT unlängst zwei Spieler aus Finland reported (Istwan_xx/sazkab), die über eine Sample von 150k die gleichen Stats 20/13/6/14 haben, quasi nie HU einen Pot spielten und nahezu immer zum selben Zeitpunkt i.d. Lobby waren.

      Als Bestätigung, dass diese Spieler nicht colluden/keine Bots sind, schickt man mir ganze ZWEI Hände (einmal 90BB, einmal 110BB), welche sie gegeneinander gespielt haben. In 150k Händen! EINMAL max. 110BB!
    • nebosback
      nebosback
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 353
      Zumindest von FT gab es heute eine Mail:

      Hi xxx,

      Full Tilt has become aware of a situation involving a violation of our Terms of Service, to the potential detriment of other players. You participated in games that were under consideration in this case and as a result you may have been adversely affected.

      In a case such as this it is our policy to confiscate the balances of the offender(s) and for Full Tilt to add funds where appropriate. This compensation pool is then distributed to players potentially affected in as fair a way as possible.

      We have determined that you are entitled to a refund of $xxx which has been credited to your account.

      Hab seit über 3 Monaten keine Hand mehr da gespielt, wodurch sich das Ganze durch den ohnehin kleinen Pool recht eingrenzen lässt. Die Tatsache, dass ich in nahezu allen Sessions unter EV gelaufen bin, lässt zudem meine Vermutung von Holecard-Sharing zu...
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Es gibt aktuell eine Debatte über bots auf PLO100 und ggf. PLO200, die tatsächlich winningplayer sind. Es wurde gemeldet und gab einige refunds.

      http://forumserver.twoplustwo.com/38/small-stakes-pl-omaha/bots-pokerstars-1533460/


      Ich finds erstaunlich, dass es winning PLO100 bots gibt. Und verstehe nicht wie man so greedy sein kann, direkt mehrere laufen zu lassen.
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.897
      Original von nebosback
      Hab seit über 3 Monaten keine Hand mehr da gespielt, wodurch sich das Ganze durch den ohnehin kleinen Pool recht eingrenzen lässt. Die Tatsache, dass ich in nahezu allen Sessions unter EV gelaufen bin, lässt zudem meine Vermutung von Holecard-Sharing zu...
      same here. wurde auch refundet. war aber schon auch immer komisch, wie man mit so vielen fischen am tischen gesessen hat und meist auf die fresse bekam. hatte es deswegen auch gequittet
    • 1
    • 2