Push-/Callingranges HU Spin&Go

    • KAMPFKOLOSS1
      KAMPFKOLOSS1
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2013 Beiträge: 262
      Ich habe grade erst wieder begonnen mich mit Poker auseinanderzusetzen und habe bis jetzt knapp 200 Spin & Go´s gespielt.Dabei fällt mir auf, dass es gewisse Situationen im HU gibt die ich aufgrund einer zu tighten spielweise nicht wahrnehme und möchte nun mit dem Equilab gewisse Ranges für bestimmte Gegner errechnen.

      Wenn ich im Equilab einem Gegner einen VPIP Wert zuordne und dann einen PFR Wert subtrahiert Equilab den PFR vom VPIP und zurück bleibt eigentlich eben jene Range die er nicht Raist. Wofür ist die gut? Eigentlich muss ich doch seine PFR Range als seine Pushingrange annehmen und meine Callingrange ein wenig tighter gestalten als seine um profitabel zu callen?

      Ich glaube ich stehe grade mächtig aufm Schlauch bin dankbar für jede Hilfe :D
  • 16 Antworten
    • Klabautermann
      Klabautermann
      Global
      Dabei seit: 16.02.2013 Beiträge: 1.760
      Für das erstellen von Pushing Ranges würde ich Holdem Resources verwenden.
      Du kannst looser pushen als du warscheinlich denkst mal als extremes Beispiel:

      Effektive Stacks: 15bb
      Villain callt dein push nur mit: AQ+,QQ+
      Dagegen kannst du im Prinzip fast any2 profitabel pushen weil Villain einfach zu oft foldet. Nur irgendwann merkt Villain das auch und spätestens dann wird er auch looser callen.

      Als alternative: http://www.husng.com/content/free-software-3-bet-shoving-equity-calculator

      Wobei Holdem Resources besser ist.
    • Taaco
      Taaco
      Gold
      Dabei seit: 09.11.2011 Beiträge: 5.639
      Original von Klabautermann
      Effektive Stacks: 15bb
      Villain callt dein push nur mit: AQ+,QQ+
      Dagegen kannst du im Prinzip fast any2 profitabel pushen weil Villain einfach zu oft foldet.
      ?(
      eventuell selbst mal den hrc anschmeißen wobei man den dafür ganz sicher nicht braucht
    • Klabautermann
      Klabautermann
      Global
      Dabei seit: 16.02.2013 Beiträge: 1.760
      Original von Taaco
      Original von Klabautermann
      Effektive Stacks: 15bb
      Villain callt dein push nur mit: AQ+,QQ+
      Dagegen kannst du im Prinzip fast any2 profitabel pushen weil Villain einfach zu oft foldet.
      ?(
      eventuell selbst mal den hrc anschmeißen wobei man den dafür ganz sicher nicht braucht

      Ich hab gerade kein Holdem Resouces aber ich hab noch den Sng Wizard 1. Ich selbst würde da aber auch nicht mit 72o pushen. Nur laut diversen Programmen ist es halt noch knapp +EV.




    • Taaco
      Taaco
      Gold
      Dabei seit: 09.11.2011 Beiträge: 5.639
      bei 15bb gegen die von dir aufgestellte callingrange solltest du any2 reinballern ohne auch nur ne sekunde nachzudenken.
      ich denke mal sogar vs 15% callingrange müsste man bei 15bb noch any2 profitabel pushen können.
    • Klabautermann
      Klabautermann
      Global
      Dabei seit: 16.02.2013 Beiträge: 1.760
      Original von Taaco
      bei 15bb gegen die von dir aufgestellte callingrange solltest du any2 reinballern ohne auch nur ne sekunde nachzudenken.
      ich denke mal sogar vs 15% callingrange müsste man bei 15bb noch any2 profitabel pushen können.
      Hab ich doch oben geschrieben lol.
    • hybridix
      hybridix
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2012 Beiträge: 315
      Meiner Meinung nach wird zu oft vergessen, dass Callingranges sehr variabel sein können und viel vom Gameflow abhängen. ;)
    • Taaco
      Taaco
      Gold
      Dabei seit: 09.11.2011 Beiträge: 5.639
      Du hast geschrieben man kann fast any2 profitabel pushen und 72o würdest du folden. es ist aber ein ganz klarer any2 push spot und auch 72o ist nicht knapp +ev sondern hart +ev und performt wahrscheinlich gegen so ne range sogar besser als z.b J2o

      das wollte ich nur verdeutlichen. ist aber auch egal jetzt weil das nicht wirklich der richtige thread ist um sowas zu diskutieren :)

      gl
    • Klabautermann
      Klabautermann
      Global
      Dabei seit: 16.02.2013 Beiträge: 1.760
      72o würde ich nur pushen wenn ich mir ansonsten keine Edge gebe. ^^
    • toad1
      toad1
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2010 Beiträge: 5.485
      Original von Klabautermann
      72o würde ich nur pushen wenn ich mir ansonsten keine Edge gebe. ^^
      :heart:
    • PaetrickSeiMurda
      PaetrickSeiMurda
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2014 Beiträge: 3.237
      Original von SoerenHP
      Original von Klabautermann
      72o würde ich nur pushen wenn ich mir ansonsten keine Edge gebe. ^^
      :heart:
      Darf ich das als Signatur nehmen?:p
    • KAMPFKOLOSS1
      KAMPFKOLOSS1
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2013 Beiträge: 262
      Nun gut hinzufügen sollte ich jedoch,dass ich die 1$ Tische spiele und meiner Erfahrung nach gibt es kaum einen Gegner der in der Push or Fold Phase nur mit AQ+ und QQ+ callt. Wenn ich nur gegen Gegner spielen würde die auch verstehen was sie da machen könnte ich prinzipiell einfach nach Nash Pushen und Callen. Mein Problem sind ja grade die Gambler die mit gefühlt mit anytwo callen und pushen (bisschen übertrieben aber ich denke wer Spin & Go´s spielt weiß was gemeint is).
    • Klabautermann
      Klabautermann
      Global
      Dabei seit: 16.02.2013 Beiträge: 1.760
      Original von Taaco
      es ist aber ein ganz klarer any2 push spot und auch 72o ist nicht knapp +ev sondern hart +ev
      Ich hab Taacos letzten Post nur überflogen und mich dadurch blamiert. :megusta:
      Jetzt bin ich trauriger Klabautermann. :(


      Original von KAMPFKOLOSS1
      Nun gut hinzufügen sollte ich jedoch,dass ich die 1$ Tische spiele und meiner Erfahrung nach gibt es kaum einen Gegner der in der Push or Fold Phase nur mit AQ+ und QQ+ callt. Wenn ich nur gegen Gegner spielen würde die auch verstehen was sie da machen könnte ich prinzipiell einfach nach Nash Pushen und Callen. Mein Problem sind ja grade die Gambler die mit gefühlt mit anytwo callen und pushen (bisschen übertrieben aber ich denke wer Spin & Go´s spielt weiß was gemeint is).
      Schon klar das die meisten nicht nur mit AQ+,QQ+ callen. Aber das sollte ja nur verdeutlichen wie loose man dagegen pushen kann.
    • LMcrow
      LMcrow
      Silber
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 605
      gegen eine 20 % callrange kannst du bereits mit effectiv stack 23 Bigblinds anytwo (36%equity)reinstellen und das wäre + ev, wenn auch gering.

      mit 15 BB effectiv hast du sogar mehr ev und brauchst nichts anderes mehr machen als anytwo pushen, und bist am ende reich weil es so +ev ist.

      Wenn du bei einem bei einem 7 $ HU match (13,8 $ Winnertakesall)

      Einen gegner findest der jedesmal immer nur mit 20 % callt mit 15 bb effectiv,
      und du 100 k mal anytwo cards pusht, hast du am ende 21160 $ verdient.

      Bei dieser struktur hast du pro push einen ev$ erwartungswert von 0,2116 $ pro push.

      Wenn man annimmt das beide 15 bbs haben.
    • KAMPFKOLOSS1
      KAMPFKOLOSS1
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2013 Beiträge: 262
      Das hat mir schonmal einiges verdeutlicht danke :)

      Wenn ich mich nicht irre ist es also eine relativ simple ev-rechnung.

      Gegner hat mit seiner 20% callingrange also 64% Chance mich zu schlagen bei einem call gegen mein any two.Ich dagegen nur 36%.
      Für mich ergibt sich also in einem 2$ Preispool (0,36*2) - (0,64*0,2*2) =0,464$
      Scheint mir irgendwie doch nicht so richtig :facepalm: aber ich lass es mal stehen damit ihr mir anhand dessen vllt meinen Denkfehler klarmachen könnt.
      Bis hierhin erstmal :f_thumbsup: :f_thumbsup: dankeschöön

      Edit : xD vllt dann doch eher (0,36*2) * (0,64*0,2*2) = 0,18432 ?
    • badmoe92
      badmoe92
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2014 Beiträge: 1.800
      Original von hybridix
      Meiner Meinung nach wird zu oft vergessen, dass Callingranges sehr variabel sein können und viel vom Gameflow abhängen. ;)
      dem muss ich zustimmen
      denn selbst wenn der bb extrem tight callt erweitert er seine range nach dem 3-4 push hintereinander doch wahrscheinlich um einige kombos
    • LMcrow
      LMcrow
      Silber
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 605
      $EV bei einem 2 $ winnertakesallsng(2$gesamtprizepool)

      Beide 15 BBs, callrange villain 20 % equity gegen callrange 36 %



      $EV(P,F)0,853333333 + callrange*[$EV(P,C,W)*WinEquity+$EV(P,C,L)*WinEquityVillain]

      0,853333333 + 0,144 = 0,997333333 $

      $EVPush - $ EVFold = 0,997333333 - 0,966666667 = $EV+0,030666667