Known Players:
UTG2: $2,00 - 100 bb
UTG3: $2,60 - 130 bb
MP1: $4,06 - 203 bb
MP2: $2,07 - 104 bb
MP3: $1,95 - 98 bb
CO: $9,77 - 489 bb
BU: $2,20 - 110 bb
SB: $1,70 - 85 bb
BB: $2,01 - 101 bb

0.01/0.02 No Limit Hold'em (9 Handed)
Hand recorder for this hand: PokerStrategy.com SideKick 2.1.11017.1

Preflop: Hero is BB with A:spade: , Q:heart:
SB posts small blind ($0,01), Hero posts big blind ($0,02), 3 folds, MP2 calls, 3 folds, SB calls, Hero raises for $0,06, MP2 calls, SB folds

Flop: ($0,18 - 9 bb) J:diamond: , 8:heart: , 5:heart: (2 Players)
Hero checks, MP2 checks

Turn: ($0,18 - 9 bb) 9:club: (2 Players)
Hero checks, MP2 checks

River: ($0,18 - 9 bb) Q:spade: (2 Players)
Hero checks, MP2 checks



Schönen Guten Abend :)

Ich beschreibe hier mal, was ich mir gedacht habe, als ich die Hand gespielt habe:

Preflop OR ich AQ ganz normal.

Flop sieht irgendwie total ekelig aus. Board trifft hier seine calling-range ganz gut. Deshalb entschied ich mich hier zu checken. Mich würde jeder Bube callen, mich würde auch jeder FD callen. Bin ich hier zu tight, wenn ich nicht cbette? Für Value wäre das nicht. Wenn, dann ein Bluff. Semibluff auch nicht, weil es einige Karten gibt, die dem Gegner auch auf dem Turn helfen können.

Turn kommt auch total ekelig. QT, Jx, straightdraws sehe ich den Gegner hier halten.

River kommt die Queen. Er checkt. Er zeigt weakness, aber ich habe keinerlei reads. Ich dachte, er könne mich auf dem River bluffen. Außerdem macht jede T die straight und ich würde hier wohl nicht für value betten, sondern als bluff.

Sehe ich das so richtig? Habe ich die Hand zu passiv gespielt? Wenn ja, wo? Ist der River doch Value?