Wie der Titel bereits sagt, soll es hier hauptsächlich um Content gehen. Ich möchte den Blog hauptsächlich nutzen um jegliche Hände, bei denen ich mir unsicher bin zu posten. Da ich mir weder einen Coach leisten kann, noch Bekannte habe die sich für Poker interessieren und ich natürlich noch viele Fehler mache, ist es alleine ziemlich schwierig diese ganzen Hände richtig zu analysieren.

Ich spiele fast täglich 4 Sessions à 1 Stunde auf NL10 Zoom 6max, dabei makiere ich mir alles wo ich länger nachdenken musste, zu keiner richtigen Entscheidung gekommen bin oder mir schlichtweg unsicher war, ob die Line ideal gewählt war.
Nach jeder Session möchte ich diese Hände direkt analysieren. Im Schnitt sind das pro Session 15-25 Hände, dabei geht es Teilweisse nur um Kleinigkeiten, Betsize- und Range- Fragen. Da ich nicht getracked bin, kann ich diese natürlich nicht alle im Handbewertungsforum posten... :D Dafür der BLOG!

Ich werde diese Hände also hochladen und zu einingen meine Gedanken schreiben. Andere werde ich unkommentiert lassen, da ich auch Hände makiere die obv. richtig gespielt sind, jedoch blöd verlaufen, einfach fürs Mindset.


Wer also lust hat sinnvolle Beiträge und Kritik zu Händen oder Gedankengegängen abzugeben ist herzlich eingeladen.

Ziel ist es soviel wie möglich zu lernen und möglichst zügig auf ein Limit aufzusteigen, dass sich "lohnt" zu grinden.
Ich möchte im Monat so 50-60K Hände spielen und werde denke ich zum ende des Monats auch mal einen Graph posten.


Noch etwas zu mir: Anfang 20, Schüler, aus dem Raum Mannheim.


Ein Feedback zu der Idee "Content-Blog" wäre ziemlich nice.
Sonst freue ich mich auf jeden Beitrag und hoffe, dass ihr hier auch noch was lernen könnt :thumbup:


Bis dahin gl an den Tischen