Hi,

wie spielt ihr Drawing Hands in multiway Pötten als PFA?

Beispiele:
Hero raist in MP first in mit 9:heart: 8:heart:
BTN und BB callen (unknown oder tendenz zum reg)
Flop kommt 7:heart: 5:spade: 2:heart:

oder die gleiche Ausgangssituation
J:heart: T:heart: auf
A:heart: Q:heart: 5:spade:


In den beiden Szenarien treffen die Ranges von Villain zwar unterschiedlich gut, tendenziell tendiere ich aber meistens zu b/f oder b/c, da wir bei Action von Villain ja grundsätzlich mal von einer stärkeren Range ausgehen können, in Situation 1 haben beide hier einige Sets, Overpairs und dominierende Draws in ihren Ranges, b/broke ist zumindest in Sit. 1 daher wohl immer overplayed.

Eure Meinungen zur allgemeinen Situation?