Vorschlag für das: "Ich verabschiede mich"-Unterforum

    • Wustenfuchs
      Wustenfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.949
      Da es hier ja das allseitsbekannte: "Stell dich vor"-Unterforum gibt, wo sich immer wieder irgendwelche Randoms vorstellen, die nach drei Posts eh wieder verschwinden, schlage ich nun vor, gleich darunter das: "Ich verabschiede mich"-Unterforum ins Leben zu rufen. Hier können sich alle langjährigen Pokerstrategen würdevoll verabschieden und zum Schluss noch mal ihre Beweggründe kundtun, warum sie nicht mehr aktiv spielen und was sie vom Onlinepoker und dessen Entwicklung halten. Ich würde mich auch bereiterklären, gleich den ersten Thread zu verfassen :f_biggrin:

      Also Daumen hoch, wer auch dafür ist!

      :f_thumbsup:
  • 1 Antwort
    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.470
      Hi Wüstenfuchs,

      Wir öffnen Foren falls es dafür genügend Traffic und einen guten Grund gibt. PokerStrategen die sich anderen Hobbies widmen wollen, können sich jetzt schon in ihren und den Blogs ihrer Freunde verabschieden, signifikanten Traffic erhoffen wir uns in dem Fall auch nicht. Zudem ist das Forum ja eine Begegnugsstätte und dann nur einen Ort zu haben wo man weiss das derjenige nicht mehr reinschaut ... naja. Deswegen wird deine Idee leider deine persönliche Vision bleiben & steht bei uns auch nicht auf der Agenda.

      Grüsse,SvenBe