Supernova Me - Motivationsblog [CAP-Auskenner pls share your wisdom]

    • onehotminute
      onehotminute
      Platin
      Dabei seit: 15.04.2009 Beiträge: 837
      hi leute,
      kurz zu mir: bin 27 jahre alt, spiele seit 2009 poker und hab auch schon so ziemlich alle varianten durch.
      den blog hier mach ich auf weil ich mich vorgestern, sehr spät im jahr, dazu entschlossen hab supernova zu ergrinden oder es zumindest zu versuchen.

      habe in der ersten hälfte des jahres 64k vpp ergrindet, dann für einige zeit genug vom pokern. im letzten monat bin ich aber wieder zu einer roll gekommen und möchte jetzt mal sehen obs noch reicht für SN.

      gespielt wird vorerst PLO/NL zoom 25. werde morgen oder übermorgen nochmal nachcashen (konnte heute nicht mehr wegen einzahlungslimit) und dann vielleicht PLO/NL zoom 50 grinden. hab heute den ersten versuch mit 4 tischen PLO und 2 tischen NL gestartet und lief eigentlich ok. redline geht noch nach unten, aber wenn ich mich erstmal wieder auf zoom eingestellt habe, sollte das auch nicht mehr so stark der fall sein.
      mein ziel sind 1,5k vpp am tag zu grinden, was aber schwer wird wenn ich nicht mindestens auf PLO/NL50 komme. mal sehn!

      graph für tag 1:


      VPP: ca 360 heute

      65,250.96/100k
  • 12 Antworten
    • onehotminute
      onehotminute
      Platin
      Dabei seit: 15.04.2009 Beiträge: 837
      achja grindmukke das tages war:



      :f_drink:
    • nbchiller
      nbchiller
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 5.701
      Also, du willst 36k VPP mit PLO25 oder PLO50 machen - innerhalb von knapp fünf Wochen? :gl:
    • onehotminute
      onehotminute
      Platin
      Dabei seit: 15.04.2009 Beiträge: 837
      mal schaun. wie gesagt, wenn ich auf 25 bleib wirds sehr schwer. da mach ich ca 120 vpp/h und das würde wohl tödlich enden :D
      aber je nachdem wies roll- und spielmäßig läuft werd ich auf 50 upmoven, vielleich auch zoom 50 HU grinden und mich an die NL100cap tische setzen.

      wenn ich aber merke dass es nicht läuft oder mir die lust vergeht lass ichs einfach sein.
      denke aber schon dass das unternehmen +ev ist und ich mir damit fürs nächste jahr eine viel bessere ausgangsposition schaffen kann.

      e. hat jemand bessere vorschläge für eine variante die man gut auf vpp grinden kann mit ca. 1000$ roll?
    • W1ckd
      W1ckd
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 2.250
      CAP imo bester Weg. Wenn du es schffen willst sollest du Dezember only CAP tische spielen. Mit 1k Roll NL100 und fix upmoven falls gut runnst.
      Zu Cap Tischen muss man imo nicht viel content machen. Preranges aufstellen und verinnerlichen dauert ein Tag. Dann ab dafür. NL100 sollte es so ~0,3 (?!) VPP pro hand geben. sind 100k Hands mit bischen NL200.
      Bei 12 Tischen (und da ist definitiv mehr drinne imo) 1k Hands per hour - knappe 100 Stunden. Definitiv machbar wenn du ASAP startest.
    • Anatol0815
      Anatol0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2010 Beiträge: 136
      36k VPP is sicko :D Ich bin ja mal gespannt :D
      Good luck :s_grin:
    • onehotminute
      onehotminute
      Platin
      Dabei seit: 15.04.2009 Beiträge: 837
      dank euch für die antworten!
      hab gestern nach schonmal ein bisschen die capgames angetestet. vom rakeback her auf jeden fall interessant, leider halt nicht wirklich beatable. dazu kommt dass ich auf stars traditionell eher schlecht runne. das macht mir ein bisschen sorgen ^^

      werd heute mal die capgames grinden und mal sehn wie schnell wie viele vpp gehn und ob ich dabei wohl nicht pleite geh.

      @w1ckd, klingt so als hättest du erfahrung mit cap games. kannst du content empfehlen? vielleicht nehm ich mir auch einen coach für eine stunde.
    • onehotminute
      onehotminute
      Platin
      Dabei seit: 15.04.2009 Beiträge: 837
      2847 hände cap hinter mich gebracht. 500 oder so davon gestern nacht, nachdem ich heimgekommen bin. hatte 3 bier oder so intus, war aber nicht betrunken (habe eine beunruhigend hohe toleranz was alkohol angeht ^^). den rest gerade eben.
      sind 1,9k hände NL100 und 900 NL50. FR udn 6max gemischt.

      graph:


      man sieht auch hier, die redline geht erstmal nach unten. ohne sample auf die leute is es so short aber auch ziemlich riskant irgendwelche moves auszupacken. als ich dann ein bisschen gesehen habe wer zuviel cbettet, oder kleine 3bets anbringt hab ich auch mal als bluff geraist bzw. lighter geshovt.
      allgemein spiel ich eben ein bisschen tighter als an normalen tischen. bei nits in den blinds opene ich looser bei lags vor mir 3bette ich mal lighter oder flatte sowas wie JTs (bzw shove das über ihre 15% 3 betting range).
      wenn ich damit am holzweg bin bitte ich um belehrung!



      e. fast vergessen, die VPP!
      hab in den 2,8k händen 495 gemacht
      65,748.68/100k

      muss jetzt mal einkaufen usw. dann wird weitergegrindet.
      cheers
    • onehotminute
      onehotminute
      Platin
      Dabei seit: 15.04.2009 Beiträge: 837
      1k vpp für heute vollgemacht. nicht so geil gerunnt. -183€ stehn am schluss, nach ev wärns -77 gewesen.

      find cap eigentlich ganz lustig und gut zu grinden, die gegner verwirren mich aber noch etwas. ist es z.b. +ev bei den shorten stacks sachen wie Q9o, 54o oder T8o im BB vs BU/CO passiv zu defenden?
    • onehotminute
      onehotminute
      Platin
      Dabei seit: 15.04.2009 Beiträge: 837
      heut ein bisschen zu müde um zu pokern. ganze 465 hände plo gezoomt. -1 stack. vpp nicht erwähnenswert
      #grindondamind ^^
    • Duygutschi
      Duygutschi
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2010 Beiträge: 717
      Weihnachten fällt dieses Jahr dann wohl aus :f_cool: gl!
    • onehotminute
      onehotminute
      Platin
      Dabei seit: 15.04.2009 Beiträge: 837
      sieht so aus als müst ich die sache doch sein lassen :/
      wie gesagt, ich run auf stars eher bescheiden und jetzt sind auch schon 400$ von der roll durch. gestern ein bischen nl50 NLHE gezoomt. AA<QQ und einmal AK<AQs für 50BB. heute 1k hände NL25 sh an den normalen tischen. nutflush gegen set reingebracht, er macht full. einmal oesd+fd vs nutflush reingebracht, kommt der flush an. und einmal set under set auf T9x mit 2 herzen reingebracht. 3 stacks weg, 2 stacks unter ev. alles auf eine viel zu kleine sample um hier mimimimi zu machen, aber von der roll her wärs einfach dämlich jetzt nochmal auf NL100cap zu grinden und um auf anderen stakes die vpp zu ergrinden fehlt mir irgendwie die motivation. da geh ich lieber mit der roll irgendwo bonushuren oder spiel auf meiner stammseite mit guter hourly.

      hab noch ca. 250$ in stakings und werd heut abend ein paar mtts spieln, mal schaun was wird. vielleicht shippert ja heute jemand was nettes und der grind kann weitergehn ;)
      morgen wird mans wissen!
    • onehotminute
      onehotminute
      Platin
      Dabei seit: 15.04.2009 Beiträge: 837
      gestern auch bust bust bust und nochmal bust. rest der roll ausgecasht.
      vielen dank für die aufmerksamkeit. :f_drink:

      kann dann zu hier!