Waschmaschinenanschlussstrategy gefragt

    • mega2k7
      mega2k7
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 557
      Hallo allwissendes Pokerstrategy-Forum ;)

      ich wollte grad meine Waschmaschine in meiner neuen Wohnung anschließen und musste feststellen, dass die Anschlüsse einfach mal beschissen gelegt sind. Hier die Bilder der Anschlüsse und des Schlauchs:



      Natürlich sind Anschluss und Abfluss so nah, dass man den Schlauch nicht anschließen kann, weil der Abfluss im Weg ist. Was ich noch versucht habe ist den Anschluss in der Wand seitlich zu drehen mit ner Zange, aber das Teil ist bombenfest und ich will das auch nicht kaputt machen.

      Frage:
      - Kann ich an der Leitung der Waschmaschine die beiden Enden vertauschen? Also das dickere Ende an die Maschine und das dünne in die Wand? Dann würds passen oder gibts auf die schnelle ne bessere Lösung?

      Viele Dank schonmal
  • 2 Antworten