Flop texturen mit Ranges abgleichen?

    • Simschi
      Simschi
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 863
      Hallo.

      So ich hab jetzt meine Preflop ranges und Mathematik ist soweit klar.
      Abseits der Tische Kombos zählen und zur Erkenntniss kommen auf Board x trifft meine Range extrem hart, auf Board y macht Agression meinerseits so gar keinen Sinn und ich lass Villian besser etwas Autoprofit.

      Soweit so gut.

      Jetzt hab ich zwar gezählt bin diverse Board Texturen durchgegangen, aber wie um Himmels willen soll ich das ganze dann Live in etwa 30 Sekunden umsetzen, vorzugsweise noch auf min 3 Tischen gleichzeitig.
      Und dann noch 2x, Villians Kombos wollen ja auch ungefähr abgeschätzt werden.
      Könnte mir da jemand helfen?

      Ich hab zwar ein Video von Alderfalter zu diesem Thema gefunden, allerdings gibts das nur ab Diamond und nach 4 Minuten war mir noch nicht alles klar:)
  • 8 Antworten
    • XunderdogX
      XunderdogX
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2009 Beiträge: 294
      Flopzilla ist dafür ganz gut
    • onese7en
      onese7en
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2010 Beiträge: 4.694
      Gibt ein sehr cooles Video von BradNit zu dem Thema, welches er für den Videocontest letztes (?) Jahr erstellt hat. Einfach mal suchen, kann ich nur empfehlen! Dort nutzt er btw. auch Flopzilla.
    • eroticjesus
      eroticjesus
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2009 Beiträge: 4.875
      Du musst solche Übungen halt abseits der Tische machen und das ständig wiederholen, dann sitzt das und du kannst es irgendwann auch an den Tischen deutlich schneller abrufen. Ich weiß noch als ich angefangen habe und in einem Buch von Phil Gordon die die 2x4-Regel gelesen habe, diese überhaupt an den Tischen umszusetzen ist extrem schwer gefallen (Karten in Verbindung mit Mathematik musste mein Hirn erstmal verarbeiten), inzwischen spule ich das ab ohne drüber nachzudenken. Aber nur am Rande, dass du überhaupt sowas machst bedeutet, dass du schonmal Vorsprung auf einen Haufen von Spielern hast, jenachdem welches Limit du spielst obv.

      Edit: Man muss btw. nicht immer alle möglichen Combos im Kopf haben, wichtig ist das Verständnis: board <--> Range und welche boards man ballern kann, auch wenn Villains Range hittet, er aber alle starken Hände raisen wird bspw. aber dann eben called.

      Flopzilla ist guter Tipp.
    • Simschi
      Simschi
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 863
      Danke

      Ich arbeite mich gerade durch Applications of NL Holdem, von Matt Janda.
      Und beim Umstellen auf Range Play hab ich bisher (seit 2 Jahren eigentlich um ehrlich zu sein so meine Probleme.
      Dank dem Buch versteh ich jetzt so langsam den Zusammenhang von so manchen Konzepten, nur eben das Umsetzten führt noch zu teilweise Haarsträubenden Fehlern.

      Ich dachte mir es würde hilfreich sein Flops einzuteilen und nicht mehr nur zwischen Wet bzw Dry zu unterscheiden
      Naja hab jetzt herumprobiert hab im HM Manager 5000 Paired Boards gefiltert und in eine Kategorie geschoben, bis mir da auch nochmal zig Unterteilungen einfielen.
      Wenn ich so weitermache hab ich bald mehr Kategorien als mögliche Boardtexturen :f_biggrin:
      Hättest du dazu eventuell ein paar Tips, und wenns nur der wäre das das alles Quatsch is:f_biggrin:

      Achja was is den die 2x4 Regel?
    • Tembal
      Tembal
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 740
      2x4 Regel dient zum ausrechnen der ~Equity auf 1 oder 2 Straßen mit Hilfe deiner Outs.

      ZB. wenn du 9 Outs hast, ist deine ungefähre Equity für 1 Straße 2x9=18% , bzw. für 2 Straßen 4x9=36%.
    • Mistbaer
      Mistbaer
      Global
      Dabei seit: 23.09.2014 Beiträge: 328
      Glaub mir, ich wäre froh, ich wäre so weit!
      Ich versuche im Moment, die Anfängerranges nicht blind zu übernehmen, sondern ein bisschen auf mich umzustellen und schon das find ich echt schwierig!

      Viel Glück an den Tischen!
      Falls es hier weitergeht, les ich hier gern weiter mit, einfach zum Verstehen!
    • Simschi
      Simschi
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 863
      Danke für die Regel.
      @Mistbaer.
      Nimm die Ranges, und konzentriere dich damit erstmal komplett auf Postflop.
    • eroticjesus
      eroticjesus
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2009 Beiträge: 4.875
      Hier etwas Hilfe um Boards einzuteilen:

      http://de.pokerstrategy.com/video/30583/

      Das Vid ist zwar ab Diamant, aber die wichtigste Tabelle dazu findest du am Ende deiner freien 4 Minuten ;)