SNG HYPER HU REGS besser als CAP HU REGS?

  • 2 Antworten
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.540
      Ist schwierig zu beantworten, weil die beiden Spiele zwar Gemeinsamkeiten aber auch einige Unterschiede haben. Aufgrund der schnell ansteigenden Blinds entwickeln sich schon Dynamiken, die mit CG nicht mehr viel zu tun haben. Mit sinkendem SPR wird auch kontinuierlich weniger postflop gespielt als bei CGs, was die Edges entsprechend kleiner werden lässt. Vermutlich sind die Edges bei Hypers overall kleiner als bei Cap CGs. Die Varianz ist größer. Wirklich festlegen will ich mich aber nicht. Wenn du dich fragst, ob du besser Cash oder Hypers spielen solltest, so solltest du einfach beide Varianten ausprobieren und schauen, welche dir mehr zusagt. Unter der Annahme, dass du beide Spiele etwa gleich schlägst, würd ich dir wegen des höheren Speeds Hypers empfehlen, wobei das auch ne Frage des Traffics ist. Auf den 1000ern ist nicht mehr arg viel los. Wird aber bei den Caps auch nicht viel anders sein. Vorteil beim CG ist, dass du auf nen Fisch warten kannst und während dem Spiel quitten kannst, falls dir dein Gegner nicht gefällt. Wenn dich die Hyper Regs erstmal kennen und respektieren, werden sie dich aber auch eher wenig joinen, sodass du auch auf nen Fisch warten kannst. Falls du noch mehr oder weniger am Anfang stehst, solltest du auch einfach beide Spiele antesten. Gegenwehr gibts bei den Hypers ab den 30ern. Mit Caps hab ich keine Erfahrung.
    • cHaiNSawMasSacRe
      cHaiNSawMasSacRe
      Silber
      Dabei seit: 05.11.2011 Beiträge: 4.899
      Wer soll eigentlich die Frage beantworten, ob NL2k Reg besser is als 500er Hyper Reg? :D So viele gibts nicht, die das einschätzen könnten. Ich weiß nur, dass paar der top hyper Regs auch öfter mal im CG rumsitzen, in der Hoffnung auf paar mehr Tische Action.