Onlinepoker in Japan

    • Desperado87
      Desperado87
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 9
      Hey, kann mir jemand sagen, ob es in Japan Probleme geben kann, wenn man Onlinepoker spielt. Ich weiß das Glücksspiel im Allgemeinen verboten ist (abgesehen von Pachinko) und es noch nicht mal Casinos gibt. Wie es jetzt aber genau im Online-Bereich ausschaut konnte ich nicht herausfinden.
  • 8 Antworten
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Am sichersten ist es immer, den Support deines Poker-Anbieters zu kontaktieren und zu fragen, ob du aus dem entsprechenden Land pokern darfst.

      In Japan ist übrigens afaik kein Glücksspiel verboten, sondern Geldpreise. Die kann man bei Pachinko ebenfalls nicht gewinnen, sondern quasi Punkte, die dann in materielle Dinge umgetauscht werden können. Das spricht allerdings nicht gerade dafür, dass Poker in Japan erlaubt ist.
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      habe auf stars schon öfter leute mit herkunft aus japan gesehen
    • Desperado87
      Desperado87
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 9
      Danke für eure Antworten! Ich habe jetzt mal beim Support von PokerStars nachgefragt, die Antwort ist allerdings mehr als schwammig ausgefallen:

      "PokerStars ist im Besitz und wird betrieben von einer juristischen Person mit
      Sitz auf der Isle of Man (ein Kronbesitz des Vereinigten Königreichs) und ist
      stolz auf die Einhaltung aller relevanten Gesetze und Verordnungen.

      Unsere Nutzungsbedingungen sind dahingehend klar definiert, dass unser Service
      nicht in Ländern genutzt werden darf, in denen eine solche Nutzung illegal ist.

      Wir legen daher unseren Mitgliedern/Kunden nahe, sich über die für sie jeweils
      gültigen, lokalen Gesetze zu informieren, bevor sie an unserem
      Echtgeld-Spielbetrieb teilnehmen und sich unabhängigen Rechtsrat bei einem
      Anwalt einzuholen, falls weiterer Klärungsbedarf oder weitere Ungewissheit
      bestehen sollte.

      Wir werden unseren Spielern alle relevanten Informationen kommunizieren, sollten
      sich Änderungen in deren Land abzeichnen, die diese direkt betreffen."
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Vor ein paar Jahren war es so, dass Poker in Japan zwar verboten ist, aber bei Onlinepoker als Spielort die Server galten. Bei Pokerstars spielst du dann also auf der Isle of Man und das ist dann erlaubt.

      Ohne Gewähr und unter Vorbehalt.
    • waster1
      waster1
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2010 Beiträge: 1.168
      Es ist gut, daß die Japaner vor dem bösen Glücksspielen geschützt werden. Die meisten Spieler verlieren mehr als sie gewinnen.
    • Boku
      Boku
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 2.358
      Gibt einige regulars mit Standort Japan also sollte kein Problem sein
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.278
      Original von Boku
      Gibt einige regulars mit Standort Japan also sollte kein Problem sein

      jop z.B. http://www.pocketfives.com/profiles/shinbunshi/
    • MrJackHerer
      MrJackHerer
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2014 Beiträge: 228
      Pokerstars Pro aus Japan = NKeyno