Wie mit dem Verlieren fertig werden?

    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      Hallo zusammen,

      ich spiele schon eine weile Poker und habe leider immernoch Schwierigkeiten mit dem Verlieren klar zu kommen. Besonders wenn man einen Haufen Zeit investiert hat und mit nur einer Hand alles aus sein kann. Beispiel: Gestern habe ich bei einem 2.20 Dollar Turnier mitgespielt und es war ganz schön schwer, da überhaupt erst einmal rein zu kommen. Wenn man sich eben ohne Geld qualifizieren muss. Das waren rund 3~4 Stunden nur um Teil zu nehmen und dann fliegt man raus weil man mit nur noch 10 BB Stack all in pusht und dann leider von einer besseren Hand geschlagen wird.
  • 59 Antworten
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hi Speedspawn,

      wenn du schon länger spielst ist dir die Varianz ja sicherlich sein Begriff.
      Gerade bei Turnieren oder MTT-SNGs ist die Varianz sehr sehr groß und man kann durchaus ein Hundert oder auch noch einige mehr Turniere OOM spielen ohne großartige Fehler gemacht zu haben.

      Samplesize ist hier das Stichwort. Wenn du 100k Hände Cashgame spielst und Geld verlierst machst du in der Regel etwas falsch. Genauso bei Turnieren. Spielst du 5.000 Turniere und verlierst Geld ist es nicht sehr wahrscheinlich dass du winning Player bist.

      Auf kleine Samplesizes kann natürlich alles passieren und sollte es auch. Denn ansonsten würden die Fun-Player ja nie gewinnen und niemand würde Poker spielen. Mach dir einfach mehr Gedanken über Strategien etc. und versuche möglichst gut zu spielen und Ingame immer die beste Entscheidung zu treffen.

      Und dann kommt es einfach und alleine auf das Volumen an. Hast du genug Volumen gespielt und du schlägst das Feld steht in + zu buche wenn nicht dann ein minus. Wenn das der Fall ist muss man auf Fehlersuche gehen. (stats hier im NL STrat forum posten etc.)

      Gruß FaLLi
    • FischFutterP
      FischFutterP
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2011 Beiträge: 5.995
      Alkohol hat sich bewährt
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      Hallo FaLLout86,

      vielen Dank für Deine Antwort. Ich spiele eigentlich recht viele Freerolls und Pointturniere um mich zu qualifizieren und es gelingt mir auch ab und an eine BR aufzubauen. Das wäre ja alles schön und gut wenn ich die Limits weiter aufsteigen könnte, was mir aber leider nicht gelingt.

      Ich spiele CG und Turniere und fühle mich eigentlich ganz gut, nur habe ich das Gefühl das es nicht aufwärts geht.
    • HkFui
      HkFui
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2010 Beiträge: 429
      Du spielst um Geld zu gewinnen und nicht um besser zu werden. Kann das sein? Das Erste hält dich davon ab das Zweite zu tun aber das Erste geht erst nach dem Zweiten. :f_drink:
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      ich denke das ist ein Problem das ich schon lange habe, ich spiele weil mir Poker Spass macht, aber wie soll ich auf dem Limit NL2 oder Micro Turnieren Fun haben wenn es fast unmöglich ist Erfolge zu sehen.
    • vone
      vone
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 838
      ...wenn du auf nl2 auf eine große sample keinen erfolg hast liegt es zu 95% an dir
      "You better work bitch" - britney spears
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      Da hast Du was falsch verstanden, ich habe einfach nicht die BR für NL2 BSS das reicht auf stars meist für 10 Stacks und wenn dann ne Menge Suckouts kommen und die sind in letzter Zeit reichlich vorhanden dann, geht halt nix auf den Micros für mich.
    • DerIkeaElch
      DerIkeaElch
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.05.2010 Beiträge: 5.090
      Also wenn du schon mehrfach die 10 Stacks einbezahlt hast und jedes Mal verloren hast, dann wird es wohl auch an dir liegen. Abgesehen davon: Das erschließt sich mir nicht, warum du nicht einfach mal einen Hunderter einzahlst und ernst spielst....?!?!
    • Gyro5Ohne5wiebel
      Gyro5Ohne5wiebel
      Einsteiger
      Dabei seit: 01.01.2015 Beiträge: 178
      Original von DerIkeaElch
      Also wenn du schon mehrfach die 10 Stacks einbezahlt hast und jedes Mal verloren hast, dann wird es wohl auch an dir liegen. Abgesehen davon: Das erschließt sich mir nicht, warum du nicht einfach mal einen Hunderter einzahlst und ernst spielst....?!?!
      Weils mit nem hunderter ja in der regel auch leichter nach oben geht...:f_love:
    • DerIkeaElch
      DerIkeaElch
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.05.2010 Beiträge: 5.090
      Original von Gyro5Ohne5wiebel
      Original von DerIkeaElch
      Also wenn du schon mehrfach die 10 Stacks einbezahlt hast und jedes Mal verloren hast, dann wird es wohl auch an dir liegen. Abgesehen davon: Das erschließt sich mir nicht, warum du nicht einfach mal einen Hunderter einzahlst und ernst spielst....?!?!
      Weils mit nem hunderter ja in der regel auch leichter nach oben geht...:f_love:
      :facepalm: :facepalm:
    • Gyro5Ohne5wiebel
      Gyro5Ohne5wiebel
      Einsteiger
      Dabei seit: 01.01.2015 Beiträge: 178
      Original von DerIkeaElch
      Original von Gyro5Ohne5wiebel
      Original von DerIkeaElch
      Also wenn du schon mehrfach die 10 Stacks einbezahlt hast und jedes Mal verloren hast, dann wird es wohl auch an dir liegen. Abgesehen davon: Das erschließt sich mir nicht, warum du nicht einfach mal einen Hunderter einzahlst und ernst spielst....?!?!
      Weils mit nem hunderter ja in der regel auch leichter nach oben geht...:f_love:
      :facepalm: :facepalm:
      Gut dass dus selber merkst ;)
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      Ich habe bisher nur rund 30 Dollar eigenes Geld eingezahlt.

      Bisher habe ich immer von Freerolls auf CG gewechselt und mich auf bis zu 300 Dollar hochgespielt. Doch zur Zeit funktioniert es einfach nicht ich scheitere immer an der 50 Dollar Marke. :(
    • DerIkeaElch
      DerIkeaElch
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.05.2010 Beiträge: 5.090
      Steigst du vielleicht zu früh auf???
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      Original von DerIkeaElch
      Steigst du vielleicht zu früh auf???

      Ich denke nicht, ich spiele NL10 erst ab 100 Dollar bei der MSS. NL5 MSS spiele ich bei rund 30 Dollar.
      15 Stack müssten eigentlich reichen, um gelassen auf dass nächste Limit zu kommen. Aber momentan läuft es auf Stars einfach nicht. Vielleicht liegt es auch daran das die MSS dort fast nicht mehr funktioniert, da man bei zuname der Gewinne in einer Session, immer höhere Wiedereinstiegs Stacks bezahlen muss. Dann ist nur noch BSS möglich und das geht momentan echt ins Auge. :D
    • DerIkeaElch
      DerIkeaElch
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.05.2010 Beiträge: 5.090
      Also das BRM ist obv echt schlecht. Wenn du nur 15 Stacks spielst ist es kein Wunder, dass du broke gehst, da ist der risk of ruin einfach extrem groß. Bei 50 buy-ins fängt imo ernsthaftes BRM an....40 Stacks auf oder ab sind Standard....
    • TiBrainium
      TiBrainium
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2014 Beiträge: 262
      Original von Speedspawn[...]Ich spiele CG und Turniere [...]
      Original von Speedspawn[...]Bisher habe ich immer von Freerolls auf CG gewechselt [...]
      Vielleicht ist auch - neben dem schon genannten BRM Problem - genau das einer der Knackpunkte, warum du nicht vorwärts kommst: du willst zu viel (bzw. alles) auf einmal. Versuch doch lieber, dich erstmal entweder auf Turniere ODER auf Cash Game festzulegen, und dir entsprechend Content für die eine Variante anzueignen.
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      Im Grunde spiele ich lieber CG als Turniere, ich möchte so wenig Kohle wie möglich von mir selbst investieren. Doch das gestaltet sich eben als schwierig.
    • 10playmaker10
      10playmaker10
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2011 Beiträge: 2.080
      poker aussmachen oder die nötige bankroll haben um ein limit zu grinden also 75 stack plus,wenn man das limit dann schlägt ist es eh egal was am tisch passiert ob man grade am verlieren ist und kann in ruhe weiter spielen
    • Lizzi19
      Lizzi19
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 204
      1) auf BSS umsteigen
      2) endlich mal mit BRM spielen, zwischen 10 und 15 stacks is nix vernünftig
      3) grinden 4 sample
      4) wenn das nichts hilft siehe Fischfutter
      Alkohol hat sich bewährt
      :f_wink: