SORRY - Falsche Stelle - NICHT BEWERTEN

Es ist zwar FR aber da es um Blindbattle geht, denke ich, das paßt schon. Die Hand:

PokerStars - $0.02 NL - Holdem - 8 players
Hand converted by PokerTracker 3

Hero (SB): $2.03
BB: $4.06
UTG: $2.05
UTG+1: $1.43
MP: $2.01
MP+1: $2.00
CO: $0.53
BTN: $2.09

Hero posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

Pre Flop: ($0.03) Hero has K:club: K:heart:

fold, fold, fold, fold, fold, fold, Hero raises to $0.06, BB calls $0.04

Flop: ($0.12, 2 players) 7:club: 4:heart: 9:spade:
Hero bets $0.08, BB raises to $0.24, Hero calls $0.16

Turn: ($0.60, 2 players) 7:spade:
Hero bets $0.38, BB raises to $0.92, Hero calls $0.54

River: ($2.44, 2 players) 8:spade:
Hero bets $0.81 and is all-in, BB calls $0.81

Gegner:
Zu dem Zeitpunkt ging ich wegen der Stats davon aus, daß er ein A-Fish ist.

Flop:
Ich habe ihm hier eine auf dem Limit bei A-Fishes durchaus gebräuchliche Flop-Bluffraise gegeben. Er denkt hier oft: "Der Openraiser hat nicht getroffen, versuche ich es mal". Seine range enthält hier also eine Menge Luft bis zu einigen Monstern.

Turn:
Gegen diese Range habe ich nochmal for Value gebettet, allerdings mich dann nicht von KK trennen können und das Unheil nahm seinen Lauf.

Frage1:
Wäre 3bet/broke am Flop besser gewesen?

Frage2:
Oder 3bet/fold?

Frage3:
Oder ab Turn einfach check/downcall?

Im voraus vielen Dank für die Mühen.

WM