Push and Fold - Chart weicht von Sit'n'Go wizard ab.

    • behappy911
      behappy911
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2012 Beiträge: 18
      Hey Leute,

      ich habe eine Frage. Ich habe damals mit SnG's angefangen und hier das Push and Fold chart benutzt. Nun ist mir aufgefallen, dass der Sit and Go wizard viel looser Pusht als das Chart. Ist es zu empfehlen nach dem SnG Wiz zu Pushen? Wie wurde das Chart konstruiert? - Hat einer davon von euch eine Ahnung?

      Liebe Grüße,

      Happy
  • 4 Antworten
    • LX4DR
      LX4DR
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2007 Beiträge: 2.901
      kannst wizard nicht in allen situation vertrauen... würde die ergebnisse via nash kontrollieren

      lg
    • behappy911
      behappy911
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2012 Beiträge: 18
      Wie meinste das? Wie soll ich das mit Nash kontrollieren?
    • LX4DR
      LX4DR
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2007 Beiträge: 2.901
      kannst du doch in der software mit einem click zu holdemresources schicken und dort werden dir die nashranges für deinen push angezeigt... dann kannst dementsprechend die callingranges der villains anpassen und neu evaluieren.
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Hey behappy911 und Willkommen im SnG Strategieforum,
      Bitte poste deinen genutzen chart nochmal. Im Strategiebereich gibt es ja ein chart, der nur nach cEV geht und daher eher looser sein sollte (meistens).
      "Nach dem Wizzard" zu pushen geht übrigens nicht, da die Ranges, die da voreingestellt rauskommen keinen SInn ergeben. Ein erster Schritt wäre wie beschrieben, das erstmal mit den nashranges zu vergleichen und dann solltest du noch einschätzen, wie die Gegner wirklich spielen und die ranges so verfeinern.
      Gruss DasWodka