Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

ICM Trainer light falsch?

  • 3 Antworten
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511


      noch ein Spot

      Weiß jmd wie ich das in $eV umrechne? (Keine Angst Price Struktur ist schon drin obv)

      EDIT:


      Hier. Achtet mal auf A8o. A8o nicht zu pushen ist ein 0.49%iger Fehler vom Price Pool. Das ist bei nem 9 handed hyper einmal der Rake. Ich glaube ich habe auch den Fehler entdeckt. Icm Trainer light berechnet die Blocker für die Calling Range der anderen nicht mit ein.
    • madein1984
      madein1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 4.271
      Ich kann es schwer erkennen, du könntest aber durchaus Recht haben. Die Payout-Struktur hat aber als shorty schon auch Bedeutung, ist ja klar. Wenn es "winner takes all" ist, wirst du 4handed als shorty andere Sachen reinstellen, als wenn die Struktur 40-30-30 ist 4handed.
    • Soccout8
      Soccout8
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 511
      Original von madein1984
      Ich kann es schwer erkennen, du könntest aber durchaus Recht haben. Die Payout-Struktur hat aber als shorty schon auch Bedeutung, ist ja klar. Wenn es "winner takes all" ist, wirst du 4handed als shorty andere Sachen reinstellen, als wenn die Struktur 40-30-30 ist 4handed.

      Ja stimmt schon hatte nen kleinen Fehler in der Denke. Trz sind die Spots mit 50/30/20 falsch.