[NL2 SH(4players)] AQs im SB- TPTK am Flop getroffen, reraise BTN, call?

    • BBHunter
      BBHunter
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2015 Beiträge: 16
      partypoker - $0.02 NL (6 max) - Holdem - 4 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 96 BB (VPIP: 50.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: -, Hands: 2)
      CO: 104 BB (VPIP: 44.83, PFR: 6.90, 3Bet Preflop: 4.17, Hands: 58)
      BTN: 106 BB (VPIP: 61.54, PFR: 38.46, 3Bet Preflop: -, Hands: 13)
      Hero (SB): 128 BB

      Hero posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:diamond: A:diamond:

      fold, BTN raises to 3 BB, Hero calls 2.5 BB, BB calls 2 BB

      Note: hätte ich hier folden müssen oder geht der call klar?


      Flop: (9 BB, 3 players) 2:spade: Q:club: 4:heart:



      Hero bets 7 BB, BB calls 7 BB, BTN raises to 14 BB

      Note: hätte ich nach raise von BTN callen dürfen?
  • 1 Antwort
    • pbk
      pbk
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 321
      Preflop: 3bet!!!!! wenn du AQs 4handed folden willst, mit was spielst du dann weiter? dem Minraise am flop würde ich soweit kein Credit geben. Set 2er und 4er sind möglich alles andere macht keinen Sinn. Würde ihn runter callen.