"Musikantenstadl" wird reformiert, Abschied von Andy Borg