Wie groß ist der Unterschied zwischen CG NL5 und NL10 in etwa?

    • Marko2000
      Marko2000
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2007 Beiträge: 228
      Hi,

      ich spiele zur Zeit Cashgame NL5 bei Pokerstars. Dies läuft auch ganz gut und ich überlege, ein Limit aufzusteigen. Meine Frage: Wie groß ist der Unterschied? In NL5 findet man mindestens 1-2 Fische pro Table und es werden generell viele einfache Fehler gemacht. Wie stark unterscheiden sich die NL10 Spieler dahingehend? Habe einiges gelesen daß es deutlich schwieriger sein soll. Soll ich es einfach mal probieren und nach 2 losing Wochen zurück auf NL5? Wie verändert sich das Spiel von NL5 auf NL10? (zb. Starthände, cbets, 3bets etc?)

      Vielen Dank für Infos von euch Pros :D
      Marko
  • 5 Antworten
    • Bierwampe
      Bierwampe
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2013 Beiträge: 566
      Original von Marko2000Meine Frage: Wie groß ist der Unterschied?
      Im BigBlind etwa $0.05 ;)
    • elWacki
      elWacki
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2009 Beiträge: 704
      Original von Bierwampe
      Original von Marko2000Meine Frage: Wie groß ist der Unterschied?
      Im BigBlind etwa $0.05 ;)

      Mehr isses wohl wirklich net:f_biggrin:
    • StAllin
      StAllin
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2013 Beiträge: 552
      Hey Marco,

      Ich spiele zwar nich bei Pokerstars, aber wollte denoch meine Eindrücke schildern.
      Es ist zwar ein Unterschied merkbar, aber meines erachtens nur ein kleiner, die Fishregs weden ein wenig besser, aber weiniger Fische gib es nicht umbedingt, was ich gesehen habe ist folgendes: der Vollfish der nie etwas von einer Strategie gehört hat der hat auch keine Ahnung von BRM und somit spielt er mit seinen 50-100€↓ nicht NL2-5 sondern NL 10-25.
      Ich würde es dir nur empfehlen mal auf NL 10 aufzusteigen und du wirst sehen dass es gar nicht so der mega unterschied ist, die winnings bb/100 werden schon zurückgehen aber solange du NL 5 nicht nur mit 2bb/100 geschlagen hast wirst du kein Problem haben.

      Ein wirklicher Unterschied ist mir erst von NL10 auf NL 25 aufgefallen, da beginnt dann der crazy shit mit Bluff 4 Bets und 5 Bets, 3barrel bluffs, R bluffraises, angriff bei weakness usw....

      hoffe ich konnte ein wenig helfen!!

      LG Martin
    • Tap94
      Tap94
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2014 Beiträge: 4
      Auf NL10 3betten die leute ein wenig mehr aus den Blinds vs BU. Sonst gibts keinen unterschied.
    • Ragnaroek87
      Ragnaroek87
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2009 Beiträge: 352
      Bin grad von NL5 Zoom auf NL10 rauf. Der Unterschied ist spürbar, aber nicht allzu groß. Die Spieler sind etwas solider, floaten etwas mehr, defenden effizienter usw. Aber wenn du NL5 solide beatest kommst du auch auf NL10 durch.