6max 7$ SNG Regulär PS Bubble Berechnung korrektes Callspektrum vs. Repush???

    • Grisuuu
      Grisuuu
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2014 Beiträge: 239
      Hallo Leute:)

      Wie kann ich in dieser Situation das korrekte Callspektrum berechnen, welche Schritte sind hier notwendig und welches Programm macht das?

      Stats: vedran92(SB) $2348 - VP:30 PFR:28 AF:3.0 W:50|50 STL:64|73 3B:17|100 CB:75|0 Hands:50

      Welches Restealspektrum kann ich vedran hier geben? 22+,Ax, KTs+,KJ+,QTs+,QJo,JTs-87s ???

      PokerStars No-Limit Hold'em, 7 Tournament, 60/120 Blinds 15 Ante (3 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

      SB (t2,348)
      BB (t4,020)
      Hero (Button) (t2,632)

      Hero's M: 11.70

      Preflop: Hero is Button with 8:spade: , A:heart:
      Hero raises to t240, SB raises to t2,333 (All-In), 1 fold, Hero calls t2,093

      Flop: (t4,831) 2:club: , 10:diamond: , 8:club: (2 players, 1 all-in)

      Turn: (t4,831) 10:spade: (2 players, 1 all-in)

      River: (t4,831) 8:diamond: (2 players, 1 all-in)

      Total pot: t4,831


      Hero had 8:spade: , A:heart: (full house, eights over tens).
      SB had 9:spade: , 9:heart: (two pair, tens and nines).
      Outcome: Hero won t4,831


      Ich versuche es mal selbst bitte sagt mir ob das so passt:

      1. Hero foldet: 2632-240=2392
      Hero callt und gewinnt: 2632+2348+120+15=5115
      Hero callt und verliert: 2632-2348=284

      2. Equity der Scenarien mit angepassten Stacks:

      Hero Fold (2392 Chips): 28,47% des Preispools
      Hero call und gewinnt: 51,82%
      Hero callt und verliert: 4,16%

      3. Welche Equity benötige ich für den Call?


      x = (Fold – Lose) / (Win – Lose)

      x = ( 28,47-4,16) / (51,82-4,16)
      x = 24,31/47,66
      x= 0,51=51%

      ich benötige also 51% Equity gegen Villains likely Range

      5. Pokerstove

      Wenn ich wie angenommen Villain: ca. 26% Restealrange gebe habe ich nur eine Equity von 47% mit A8o gegen die Range

      Wenn ich noch jeden Suited King und K3o+ dazu gebe geht es sich aus mit den 51% Equity.

      Es war in der Situation also ein Fehler wie groß war der Fehler?

      Ist die Berechnung richtig wie gehe ich an so einen Spot heran?

      MFG Toni
  • 4 Antworten
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Hey,
      Also der Holdem Ressource Calculator und der Wizzard machen das ja automatisch. Wenn du es von Hand ausrechnen willst musst du noch ICM mit einbeziehen. Dein 2. Schritt ist da glaube ich nicht richtig. Du bekommst ja nicht 50% vom Preispool, wenn du die Hälfte der chips hast auf Grund der Auszahlungsstruktur die ungleich winner takes it all ist. Du kannst die ICM stacks zB hier dir ausgeben lassen: Klick.
      Hoffe das hilft weiter.
      Gruss
    • Grisuuu
      Grisuuu
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2014 Beiträge: 239
      Hi das Wodka

      genau diesen Calculator habe ich verwendet bei der Berechnung, auch mit der angepassten Ausszahlungsstruktur von 65/35%, von daher müsste es eigentlich stimmen. Als Grundlage habe ich folgendes Beispiel verwendet von 9max halt auf 6max umgerechnet natürlich: http://www.flopturnriver.com/poker-strategy/independent-chip-model-icm-calculations-19103
      Kann man zum Nachrechnen per Hand auch das Beispiel QQ: S32-34 Meidinger-Sit n Go Poker nehmen? falls du das zur Hand hast

      Mfg :s_drink:
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Achso dann hab ich das falsch verstanden und ich denke, die Rechnung ist richtig. Per Hand habe ich ehrlich gesagt das letzt Mal vor ner ganzen Weile. Die Formel hast du meiner Meinung aber richtig angewendet.
      Mit Pokerstove musst du aufpassen, dass du nicht unbedingt einfach den Regler nur nach rechts schiebt, weil das nicht unbedingt die x% range ist die er pusht (sondern x% aber mit anderen Händen, zB bei tighteren ranges schneller alle Pocket Pairs vor irgendwelchen schlechteren broadways).
      Wie gross der Fehler war, kannst du mit einem Analysetool sehen (da steht dann meist sowas wie -0.xx und das bedeutet, dass du dadurch 0,xx * Preispool machst. Auch per Hand kann man das ausrechnen. Dafür setzt du die Equitys in die Formel ein(PP=Preispool):
      PP(fold)-EQ(win)*PP(won)-EQ(lose)*PP(lose).
      Hoffe das hilft weiter. Bin btw ab morgen eine Woche im urlaub und hab wohl kein Internet da. Auf Nachfragen kann ich dann erst danach eingehen.
      Gruss DasWodka
    • Grisuuu
      Grisuuu
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2014 Beiträge: 239
      Danke dir für die Erklärung das Wodka,
      ich werd mal probieren ob ich das rechnen kann

      mfg & viel Spass im Urlaub:f_drink: