Wann auf NL 200 bei Titan aufsteigen? ist es viel schwerer?

    • Macchiavelli
      Macchiavelli
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2006 Beiträge: 567
      Hallo!

      Ich überlege mir gerade, auf NL200 bei Titan aufzusteigen. Die BR hab ich dafür, aber meine sample size von den letzten Limts ist ziemlich gering:

      NL 50: 14 k Hände + 1,5BB/100
      NL100: 17k Hände + 1,5BB/100 (wobei ich bei den letzten 10k händen auf NL100 viel profitabler gespielt habe)

      PokerEv zeigt mir an, dass mein Gewinn fast genau der Equity entspricht, dass heißt ich habe keinen Upswing oder so)

      Die geringe samplesize liegt daran, dass ich wegen ein paar Downswings sehr lange auf NL20 rum hing. weil mein Spiel aber schon recht in Ordnung war, hatte ich ausser am Anfang keine Probleme auf den Limits

      Meine Frage: Ist NL200 viel schwerer als Nl100 auf Titan?

      Obwohl auf NL100 viel weniger Fische rumhängen, hatte ich ausser bei einem Downswing (Net Run von PokerEv: -600$, die hab ich aber alle wieder geholt :D !) keine Probleme und spiele momentan lieber und profitabler auf NL100 als auf Nl50.

      was waren eure Erfahrungen beim Aufstieg auf NL200 bei Titan? Gibt es wesentliche Unterschiede zu Nl100? (ausser dass die blinds doppelt so groß sind :P )
  • 12 Antworten
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Ich stehe auch auf dem Sprung zu NL 200, allerdings nicht auf titan. Das größte Prob ist meiner Meinung nach dass man keine vernünftigen stats über die Gegner hat und erst viel ohne spielen muss.

      edit: Denke die Gegner sind die gleichen donks wie auf NL100 auch.
    • Macchiavelli
      Macchiavelli
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2006 Beiträge: 567
      Denkst Du das oder hast Du da schon Erfahrang gesammelt?
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Habe mir das Spiel angeschaut, die VPIPs betrachtet auch schon ein paar Hände gespielt, zwar nur 400-500 aber ich denke da gibts kaum einen spürbaren Unterschied, zumal man als SSSler ab NL 100 sein Spiel schon so weit im Griff haben sollte und eben auf NL200 das gleiche macht wie auf NL 100. Nur eben mit doppelten Einsätzen.
    • Macchiavelli
      Macchiavelli
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2006 Beiträge: 567
      Wo spielst Du denn ? mit wieviel BB/100 Hände willste aufsteigen?
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      bei stars. Hab früher FL bis 1/2 gespielt, seit Ende Mai SSS. NL 10 hab ich getestet, war langweilig, NL 25 genauso. Nach 10k hands hatte ich das einigermaßen drin und hab NL 50 gespielt, da 40k hands mit 1 BB/100 und seitdem 80k hands NL100, hatte zwei derbe downs drin und anfangs noch etwas tilt, sodass ich jetzt erst wieder bei 0,2BB/100 bin ^^ Hab mich in den Phasen allerdings um einiges verbessert denke ich. 50 stacks will ich mind. haben, warte also noch bis ich 2k hab.

      Werde allerdings nebenher die loosesten Tische auf dem höheren limit spielen, was hälst du davon?
    • sp1nnaker
      sp1nnaker
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 345
      Ich spiele auch grad auf iPoker und hab nach 13k Händen NL200 knapp über 2PTBB/100. Man findet dort auch genügend viele Fische die mit Underpairs standartmäßig Contibets callen und sonst halt rumdonken.
      Der Unterschied zu NL100 ist meiner Meinung nach ziemlich gering, und bei halbwegs vernünftiger Spielweise solltes kein Problem sein das Limit zu schlagen.
    • Macchiavelli
      Macchiavelli
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2006 Beiträge: 567
      Danke!



      Spielt ihr auch tagsüber profitabel auf NL200/100? Ich spiele nur ab 4 oder 5 Uhr.
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Hab mittlerweile 3,5k hands gespielt, mir kommt es so vor dass gerade am frühen Abens die Leute doch resonabler spielen. Meinen raises und steals wird mehr Respekt entgegen gebracht, was mir gar nicht unrecht ist. Seine Monster bekommt man gut ausgezahlt, da man aufgrund der vielen Preflopraises reraisen kann.

      Ist evtl auch ein falscher Eindruck, da ich gerade ein bisschen upswinge ^^

      Mal schauen was ich nach 20k hands zu berichten hab.


      edit: Macchiavelli: Hast Lust auf ein gegenseitiges coaching? Wir spielen ja das selbe limit und könnten gegenseitig leaks aufdecken. Über skype oder so bei 6-8 Tischen oder so. Meld dich wenn du Lust hast.
    • sp1nnaker
      sp1nnaker
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 345
      Ich spiel zur Zeit immer am morgen so ca. 10-13 Uhr auch mit Gewinn.
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      @Macci: Es laufen genug schlechte Leute rum, siehe:

      Poker Stars
      No Limit Holdem Ring game
      Blinds: $1/$2
      9 players
      Converter

      Pre-flop: (9 players) Hero is CO with K K
      UTG folds, UTG+1 calls, 3 folds, Hero raises to $10, 3 folds, UTG+1 calls.

      Flop: Q 5 4 ($23, 2 players)
      UTG+1 bets $2, Hero raises all-in $24, UTG+1 calls.

      Turn: 3 ($71, 1 player + 1 all-in - Main pot: $71)


      River: 8 ($71, 1 player + 1 all-in - Main pot: $71)


      Results:
      Final pot: $71
      UTG+1 showed 7d Qc
      Hero showed Ks Kc


      Poker Stars
      No Limit Holdem Ring game
      Blinds: $1/$2
      8 players
      Converter

      Pre-flop: (8 players) Hero is CO with Q A
      UTG folds, UTG+1 calls, 2 folds, Hero raises to $10, 3 folds, UTG+1 calls.

      Flop: 7 3 Q ($23, 2 players)
      UTG+1 checks, Hero bets $10, UTG+1 calls.

      Turn: 3 ($43, 2 players)
      UTG+1 checks, Hero is all-in $17, UTG+1 calls.

      River: 8 ($77, 1 player + 1 all-in - Main pot: $77)


      Results:
      Final pot: $77
      UTG+1 showed 8h Ah
      Hero showed Qd Ad
    • grandhand
      grandhand
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.535
      Haste Dir mal überlegt auf BSS umzusteigen? Ist profitabler und macht deutlich mehr Spaß. Zudem kannste an die SH-Tables gehen - und DAS lohnt sich mal!!!
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Oh Gott...geht das schon wieder los mit BSS vs. SSS...
      Die Rechnung dass BSS nicht profitabler ist gabs schon oft genug!

      Gruß Dominik