[OFFIZIELLER Support Thread] Power-Equilab - Equity tool

    • DonMB
      DonMB
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.952


      Kategorie: Equity tool - Nachfolger des PokerStrategy.com Equilab
      Kostenlos 2 Wochen lang testen: Hier klicken
      Mehr Informationen & Kaufen: Hier klicken

      Was ist das Power-Equilab?

      Das Power-Equilab ist ein weiterentwickelter Equity-Rechner, der vom selben Entwickler entworfen wurde, der auch das PokerStrategy.com Equilab produziert hat. Ziel des neuen Tools ist es, die besten Features anderer beliebter Equity- und Analysetools in einer Anwendung zu kombinieren.

      Forum Support

      Username: nopi
      Rolle: Entwickler
  • 182 Antworten
    • Apsalar
      Apsalar
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2008 Beiträge: 1.907
      Gibt es bei der Hand-Matrix nun die Möglichkeit der farblichen Markierung?
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.755
      Original von Apsalar
      Gibt es bei der Hand-Matrix nun die Möglichkeit der farblichen Markierung?
      Ja
      Du kannst nicht nur einzelne Kombos farblich markieren, sondern auch hierachisch Unterranges in einer Range erstellen.
      Schau Dir mal die Features an :)



      Gruß, nopi
    • PaetrickSeiMurda
      PaetrickSeiMurda
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2014 Beiträge: 3.237
      Hey!

      Läuft das Programm auch auf Mac oder nur auf Windows?
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.755
      Original von PaetrickSeiMurda
      Hey!

      Läuft das Programm auch auf Mac oder nur auf Windows?
      Läuft leider nur auf Windows.

      Gruß, nopi
    • Klabautermann
      Klabautermann
      Global
      Dabei seit: 16.02.2013 Beiträge: 1.760
      Ist das Programm besser oder vergleichbar mit Cardrunners EV?
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.755
      Original von Klabautermann
      Ist das Programm besser oder vergleichbar mit Cardrunners EV?
      CREV ist nicht zu vergleichen mit dem Power-Equilab. CREV ist ein Expertentool mit dem man komplexe Entscheidungsbäume aufbauen kann um deren EV zu ermitteln. Das Power-Equilab bietet neben einzigartigen Funktionen auch alle sinnvollen Tools, die sich bisher über diverse kleinere Programme verteilen. Eine EV-Analyse ist nur für simple Szenarien in "Poker Methematics" implementiert. Eine tiefe, komplett komfigurierbare Analyse ist für die nächsten Versionen geplant.

      Gruß, nopi
    • MisterB
      MisterB
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 853
      So wie es für mich bisher wirkt ist es eine Kombination aus Equilab (kostenlos), Equity-Visualisierung wie bei ProPokerTools (umsonst) und Flop-Zilla (vergleichbarer Preis). Überzeuge mich mal warum außer der Möglichkeit alle drei Tools in einem verknüpft zu haben, Dein Tool einen klaren Vorteil gegenüber FlopZilla und PokerRanger bietet, der den vergleichbaren Preis rechtfertigt! Gerade die intuitive Trichter-Funktionalität bei FlopZilla würde ich mir auch hier wünschen. Ist sowas auch schon vorhanden, oder muss man deutlich mehr Arbeit hier investieren um Ranges anzupassen?

      Dies wurde auch schon im News-Kommentar von eroticjesus und mir gefragt, vielleicht hier jedoch besser aufgehoben. Da ich nicht weiß ob ich am Dienstag das Seminar besuchen kann, wäre ich über eine Antwort hier sehr verbunden.
    • trudchen48
      trudchen48
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2014 Beiträge: 119
      Hallo,

      wenn mann das Tool erwirbt auf wieviele Rechner darf mann es instalieren.
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.755
      Original von MisterB
      So wie es für mich bisher wirkt ist es eine Kombination aus Equilab (kostenlos), Equity-Visualisierung wie bei ProPokerTools (umsonst) und Flop-Zilla (vergleichbarer Preis). Überzeuge mich mal warum außer der Möglichkeit alle drei Tools in einem verknüpft zu haben, Dein Tool einen klaren Vorteil gegenüber FlopZilla und PokerRanger bietet, der den vergleichbaren Preis rechtfertigt!
      ...
      Auch Dich verweise ich gerne auf die Features ... dort wirst Du sehen, was das Power-Equilab alles kann. Es sind bergeweise Features, die die anderen Tools nicht bieten. Hinzu kommt, dass das Power-Equilab alle diese Funktionalitäten nicht nur Heads-Up (wie Flopzilla, PokerRanger etc.), sondern auch multiway anbietet. Desweiteren sind wir auch der Meinung, dass die in anderen Tools ebenfalls vorhandenen Funktionen im Power-Equilab deutlich besser, mächtiger und nutzerfreundlicher implementiert sind ... aber darüber läßt sich bekanntlich nicht streiten.
      Ich denke, ich werde mal eine Tabelle erstellen, aus der ersichtlich wird, was welches Tool an Funktionalität anbietet. Hier alles aufzuzählen würde jetzt den Rahmen sprengen.

      Original von MisterB
      ... Gerade die intuitive Trichter-Funktionalität bei FlopZilla würde ich mir auch hier wünschen. Ist sowas auch schon vorhanden, oder muss man deutlich mehr Arbeit hier investieren um Ranges anzupassen?
      ....
      Kannst Du mir bitte kurz die Trichterfunktionalität erklären? Gern kannst Du mich auf Skype (nopi65) kontaktieren.
      Grundsätzlich sind wir natürlich bestrebt alle sinnvollen Nutzerwünsche in den nächsten Updates zu integrieren.

      Gruß, nopi
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.755
      Original von trudchen48
      Hallo,

      wenn mann das Tool erwirbt auf wieviele Rechner darf mann es instalieren.
      Die Kaufversionen kannst Du auf zwei PCs nutzen. Das ganze findest Du auch hier in der Tabelle unten.

      Gruß, nopi
    • MisterB
      MisterB
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 853
      Damit meine ich vor allem die Möglichkeit eine Range entsprechend der Textur in Handstrength-Value aufsplitten zu können und damit schnell Equity und Teilmengen-Quotienten für bestimmte Bereiche einer Range zu visualisieren, sehr hilfreich um Bluffcatch-Szenarien gerade für die eigene Value-Range zu durchleuchten. Euer "Handstrength distribution and handstrength reduction" Fenster scheint diese Funktionalität zu bieten, allerdings halt als Popup und nicht direkt im nativen UI schnell schaltbar nach Handstrength-Group, ob das nutzerfreundlicher ist, müsste ich dann erst einmal testen.
      Von der Mächtigkeit scheint ihr definitiv mehr zu bieten, ich werde euer Tool gerne einmal testen ob es für mich im Review-Prozess langfristig andere Tools ersetzt, die ihren Dienst ordentlich machen.
      Sollte es machbar sein, lasse ich mich zum Seminar blicken, Danke schon einmal für die Information.
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.755
      Original von nopi
      ...Ich denke, ich werde mal eine Tabelle erstellen, aus der ersichtlich wird, was welches Tool an Funktionalität anbietet.
      ...
      Hallo,

      ich habe mal eine Tabelle erstellt, aus der hervorgeht, welches Tool was leistet.
      Ich hoffe, ich habe auf die Schnelle zumindest das Meiste erfasst.
      Ich habe diese Tabelle nach bestem Wissen und Gewissen (sofern das bei so vielen Tools geht) erstellt. Sollte sich irgendjemand übervorteilt fühlen, dann bitte kurz Bescheid sagen ... wir ändern das dann selbstverständlich sofort.

      Gruß, nopi

    • eroticjesus
      eroticjesus
      Silber
      Dabei seit: 25.05.2009 Beiträge: 4.875
      Sieht gut aus. Benutzerfreundlicher bin ich mir nicht sicher, wenn ewig mit den Amiprogrammen arbeitet, dann fühlt es sich momentan schon ziemlich benutzerunfreundlich an gegenüber den guten alten Sachen, aber ich schau mir das Webinar an und schaue mal, ob ich mir das gönne.

      Edit: hab mir die Trial runtergeladen und finds bisher aber sehr sehr nice das Programm :s_thumbsup: mit dem Handling wirds bestimmt noch was.
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.755
      Original von eroticjesus
      Sieht gut aus. Benutzerfreundlicher bin ich mir nicht sicher, wenn ewig mit den Amiprogrammen arbeitet, dann fühlt es sich momentan schon ziemlich benutzerunfreundlich an gegenüber den guten alten Sachen, aber ich schau mir das Webinar an und schaue mal, ob ich mir das gönne.

      Edit: hab mir die Trial runtergeladen und finds bisher aber sehr sehr nice das Programm :s_thumbsup: mit dem Handling wirds bestimmt noch was.
      genau ... lass Dich nicht fehlleiten ;)

      Wir kennen das ... man muß sich erst an ein neues Proggi gewöhnen ... das wird schon.

      Gruß, nopi
    • aspirin
      aspirin
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2006 Beiträge: 1.007
      Beinhaltet die 99$ Lizenz auch unbegrenzte Updates?
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.755
      Original von aspirin
      Beinhaltet die 99$ Lizenz auch unbegrenzte Updates?
      Ja, sämtliche zukünftigen Updates sind dort enthalten.

      Gruß, nopi
    • DonMB
      DonMB
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.952
      Hallo Leute,
      Die Gewinner der Bücherpromo im Zuge des deutschen Webinars vom 24.03. sind:

      rouvenownage
      boehserpeppe
      Abstampfer

      Herzlichen Glückwunsch :)
      Wir werden euch alsbald kontaktieren um den Versand von "Moorman's Book of Poker" zu veranlassen.

      Wie immer wird es das Webinar in Kürze auch als Video geben.

      Grüße
      Don
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.755
      Version 1.5.2.0 ist da.
      Wie im Webinar am Dienstag von KTU gewünscht, können jetzt Screenshots aller wichtigen Darstellungen (Matrix im Handrange Auswahldialog, Equity Graph, Scenario Analyser und Matrix der Heatmap) auf drei Arten weiterverarbeitet werden:
      - Kopie in die Zwischenablage
      - Speicherung als Datei
      - Upload zum Imageserver und Erzeugung eines Permalilnks, um diesen direkt in Foren zu nutzen.







    • Abstampfer
      Abstampfer
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2008 Beiträge: 42
      :f_drink:
      Danke Jungs
      :f_drink: