Rest-BR spenden - Vorschläge gesucht

    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Moin Moin,,

      habe gerade von diversen Pokerräumen meine Bankroll ausgecasht, da ich das Geld eh seit Ewigkeiten nicht genutzt haben. Bevor das Geld irgendwann durch Inaktivitätsgebühren aufgefressen wird, will ich es lieber sinnvoller verwenden. Meine Idee ist daher, das Geld zu spenden. Insgesamt sind es $130, also ~€115, mal gucken was am Ende tatsächlich bei Skrill ankommt.

      €50 davon werden fix an die DKMS gehen. Für den Rest nehme ich gerne Vorschläge von euch an. :)

      Postet einfach ein paar Organisationen und kurze Begründung. Ich schau dann in den nächsten Tagen, was mir gefällt und werde das Geld dann an die Organisation überweisen oder hier einen Poll machen.
  • 21 Antworten
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Schau doch einfach mal in deiner näheren Umgebung, ob Tierheim oder Zweigstelle der Ingenieur ohne Grenzen, einfach vorbei gehen und dann kommt dein Geld auch an.
    • zygna
      zygna
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2010 Beiträge: 5.859
      http://www.givewell.org/charities#Topcharities

      wenn du alle Personen als gleich betrachtest hast du hier den höchsten Nutzen
    • Matze1976
      Matze1976
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 2.180
      Also bei uns gibt es " Hilfe für Nachbarn ". Dort werden Familien unterstützt die unverschuldet in Not geraden sind.

      Wird von der örtlichen Zeitung und der Sparkasse ausgerichtet.

      Da kommt das Geld 100% an.

      Vielleicht gibt es bei Dir was ähnliches
    • DerIkeaElch
      DerIkeaElch
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.05.2010 Beiträge: 5.106
      Wegen 50 Euro muss man echt einen Thread hier aufmachen? Sorry, aber die paar Mücken kann man doch wirklich irgendeinen Hilfsorganisation shippen ohne das auf diese Weise jedem kundtun zu müssen?!? zB Ärzte ohne Grenzen, die sind wirklich toll oder WWF, wenn es dir um Tier geht....shippen und Thread closen ist die beste Line imo :f_thumbsup:
    • Matze1976
      Matze1976
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 2.180
      Original von DerIkeaElch
      Wegen 50 Euro muss man echt einen Thread hier aufmachen? Sorry, aber die paar Mücken kann man doch wirklich irgendeinen Hilfsorganisation shippen ohne das auf diese Weise jedem kundtun zu müssen?!? zB Ärzte ohne Grenzen, die sind wirklich toll oder WWF, wenn es dir um Tier geht....shippen und Thread closen ist die beste Line imo :f_thumbsup:

      Wegen so einem Post beanspruchst du deine Tastatur??
    • zygna
      zygna
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2010 Beiträge: 5.859
      Original von DerIkeaElch
      Wegen 50 Euro muss man echt einen Thread hier aufmachen? Sorry, aber die paar Mücken kann man doch wirklich irgendeinen Hilfsorganisation shippen ohne das auf diese Weise jedem kundtun zu müssen?!? zB Ärzte ohne Grenzen, die sind wirklich toll oder WWF, wenn es dir um Tier geht....shippen und Thread closen ist die beste Line imo :f_thumbsup:
      wow was für eine Einstellung hast du den bitte???
      Weißt du wie vielen Menschen du mit 50€ helfen kannst wenn du an die richtige Organisation spendest?
      Wieso sind Ärzte ohne Grenzen wirklich toll? Was unterscheidet sie von anderen Hilfsorganisationen bzw. ist ihr Input/Outputverhältnis?
    • DerIkeaElch
      DerIkeaElch
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.05.2010 Beiträge: 5.106
      Original von zygna
      Wieso sind Ärzte ohne Grenzen wirklich toll? Was unterscheidet sie von anderen Hilfsorganisationen bzw. ist ihr Input/Outputverhältnis?
      Ich war 2002 mit zwei Ärztinnen in Afghanistan unterwegs. Die verarzten Leute während die Mörsergranaten drüberhinwegfliegen. Abgesehen davon waren sie die einzigen, die nach dem Tsunami gesagt haben, dass sie genügend Spenden haben und die dort nicht mehr einsetzen können. Andere Organisationen haben sich damit auf die nächsten 30 Jahre ausfinanziert....darunter auch einige bekannte. Glaub mir, ich habe ein wenig Einblick in manche dieser Organisationen. Meine Kollegin war kürzlich zB im Gazastreifen mit Vier Pfoten, ich war zuletzt bei einem Fußballprojekt in Afrika.

      Und ja ich stehe dazu, dass ich es eigenartig finde, wenn Menschen 50 Euro spenden für Licht ins Dunkel, damit sie dann im Fernsehen mit Namen genannt werden. Oder dafür einen Thread aufmachen. Wenn ich so ein Fass aufmache, dann hänge ich da eine Null dran oder mach es einfach...
    • Kellerlanplayer
      Kellerlanplayer
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 18.529
      Sei doch froh, durch solche Threads kannst du deine Lieblingsorganisation ein bisschen kostenlose Promotion geben und ein paar Leute werden wieder ans Spenden erinnert, die so nicht mit dem Thema Spenden in Kontakt gekommen wären.

      Ich würd Bäume pflanzen
    • Yan29992
      Yan29992
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2010 Beiträge: 319
      Du nennst es also ein Fass aufmachen wenn jemand nach guten Ideen zum Spenden fragt?
      Nicht jeder ist so allwissend wie Du was die Thematik Spenden betrifft.
    • DerIkeaElch
      DerIkeaElch
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.05.2010 Beiträge: 5.106
      Dann am besten schauen, ob es ein Spendengütesiegel hat :f_thumbsup: Gibt zu viele Scharlatane auf dieser Welt...
    • Beitrag gelöscht

    • Beitrag gelöscht

    • Beitrag gelöscht

    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Original von Kellerlanplayer
      Sei doch froh, durch solche Threads kannst du deine Lieblingsorganisation ein bisschen kostenlose Promotion geben und ein paar Leute werden wieder ans Spenden erinnert, die so nicht mit dem Thema Spenden in Kontakt gekommen wären.
      Danke, das war tatsächlich auch meine Absicht.

      Natürlich kenne ich auch lokal genügend Organisationen, aber ich bin auch immer neuen Projekten gegenüber offen und freue mich daher über jeden Input. :)
    • Schaarsche
      Schaarsche
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2008 Beiträge: 8.489
      REGENWALD
      wenn das spammen im BBV schon nicht mehr klappt
      dann wenigstens Verzweiflungsspenden!
    • Atzenmax
      Atzenmax
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 10.053
      Hab damals als einziger ohne Bedingung insta für den Regenwald gespendet, ihr Lappen! :f_cool:
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      Ärzte ohne Grenzen ist echt ne gute Adresse, ne ehemalige Kommilitonin hat dort auch mal mitgemacht, ist schon heftig wie die teilweise ihr eigenes Leben riskieren um anderen zu helfen.
    • Schaarsche
      Schaarsche
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2008 Beiträge: 8.489
      Original von Atzenmax
      Hab damals als einziger ohne Bedingung insta für den Regenwald gespendet, ihr Lappen! :f_cool:
      ja warst der einzige ... neben anderen
    • Beitrag gelöscht

    • 1
    • 2