Neteller Problem

    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      Bin noch ein Neteller Noob, heute wollte ich meine erste Einzahlung auf das Konto tätigen.

      Habe es einmal per "Sofortige Bankeinlage" probiert, dann kam aber irgendwann nach einem "Fortfahren"-Link, dass die Verbindung unterbrochen wurde bzw. nicht hergestellt werden konnte oder so.
      Okay, dann mal per OnlineBanking probieren. Betrag eingegeben etc, bestätigt, nur als ich dann meine Bank angeben sollte, war diese gar nicht aufgeführt. Hab den Vorgang dann abgebrochen.

      Im Menüpunkt "Konto" sind jetzt 2 Transaktionen, einmal per giropay "In Bearbeitung" und einmal per Bankeinlage "In Bearbeitung".

      Hat jetzt doch alles geklappt, oder wird 2x Geld von meinem Bankkonto eingezogen, oder muss ich noch irgendeine Zauberformel sagen?

      Thurisaz
  • 2 Antworten
    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      *push*

      Meine Intuition sagt mir, dass ich die Kohle von meinem Bankkonto überweisen sollte, das geht aber schlecht wenn ich nirgendwo abrufen kann, wohin, und den Vorgang auch nicht neu starten kann, weil ja der letzte noch "In Bearbeitung" ist. Was nun?

      Thurisaz
    • ACE164
      ACE164
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2007 Beiträge: 1.605
      Hallo

      Kann ich dir sagen.

      In Bearbeitung, heisst das Neteller auf den Zahlungseingang wartet.
      Wenn du noch nichts ueberwiesen hast, kann auch nichts kommen.

      Die zweite Ueberweisung "giropay" kannst du nur machen, wenn bei der
      Ueberweisung, dein Bankportal aufgetaucht ist, und du eine Tan-Nummer
      fuer die Ueberweiung angegeben hast.

      Schau aber mal auf den Bankkonto bei der Hausbank, ab da was abgebucht
      ist. Wenn nicht, hat du garnichts ueberwiesen.

      Ausserdem wuerde ich - meiner Meinung nach - die Finger von Neteller
      lassen. Mir kommt die ganze Sache nicht mehr geheuer vor.

      Probiers mal mit Moneybooker, da hat bei bir eine "giropay" ca. 30 sec.
      gedauert.

      Gruss Walter