Warum gibt man dem Pizza Lieferanten Trinkgeld, aber dem DHL Boten nicht?

    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.278
      Hatte da gerade eine Diskussion zu.

      Ist standart wenn man ne Pizza bestellt, das man ein gewisses Trinkgeld gibt (beispielsweise bei ner 6.20€ pizza 7€ oder so), dem DHL Boten, der einem aber ein teilweise 10-20 Kilogramm schweres Paket die Treppen hochträgt gibt man nur maximal ein "danke, schönen Tag" (Oder gibt jemand auch dem Paketboten hier Trinkgeld?)

      Irgendwie macht das keinen Sinn und ist auch unfair, der DHL Bote hat wohl einen viel stressigeren und härteren Job und oft eine genau so schlechte Bezahlung, wie der Pizzabote
  • 135 Antworten
    • davaro
      davaro
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 8.333
      :thinking:
    • RealSurvivor
      RealSurvivor
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 247
      Hast mich überzeugt, werde das ab jetzt andersrum machen! :f_thumbsup:
    • Dogdo
      Dogdo
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 6.319
      Ich geb sowieso nix mehr an Trinkgeld seit mein Stammlieferservice von 10€ mindestbestellwert auf eine Lieferpauschale von knapp 2€ umgestiegen ist. Zahl ich dann noch Trinkgeld sinds 3€ ontop zum normalen essenspreis
    • 1nsid3rjo6
      1nsid3rjo6
      Global
      Dabei seit: 20.03.2015 Beiträge: 725
      Ne, du musst weiter die Pakete schleppen ohne Trinkgeld, deine bessere Bezahlung muss reichen....
      Dafür hast ja den weniger stressigeren Job und leichte Briefe als Ausgleich.
      Würde auch jede Wette eingehen der Kurier trägt mehr...
      Deine Bezahlung kann auch gar nicht schlechter sein als Kurierdienste aller Art...
    • fischief
      fischief
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 4.801
      Richtwert http://www.gehalt.de/einkommen/dhl-express-fahrer/2015613

      Der Fahrer verdient auf jeden fall viel mehr als ein normaler Pizzafahrer (sofern die Pizza Buden überhaupt Mindestlohn zahlen).

      Bei Hermes sieht das ganz anders aus (Drecksladen, scheiss bezahlung) UPS fahrer verdienen ähnlich der DHL.
    • 1nsid3rjo6
      1nsid3rjo6
      Global
      Dabei seit: 20.03.2015 Beiträge: 725
      Die Hermesfahrer sind ja auch keine Angestellte sondern Verselbständigte.
      Soviel zum Mindestlohn. Und Leiharbeiter bekommen Aufstockung.
      Willkommen im vierten reichen Deutschland.
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.278
      Ich hab auch gerade erst gehört, dass bei DHL keine Leute mehr nen Langzeitvertrag kriegen, nur mit einem Fake Tochterunternehmen zu billigeren Bezügen

      Und auch sonst gibts auch bei DHL schon diverse Partnerunternehmen die "im Auftrag" von DHL fahren und katastrophale Arbeitsbedinungen haben, gabs doch schon mehrere undercover Dokus drüber
    • kingkilla
      kingkilla
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2014 Beiträge: 775
      Original von fischief
      Richtwert http://www.gehalt.de/einkommen/dhl-express-fahrer/2015613

      Der Fahrer verdient auf jeden fall viel mehr als ein normaler Pizzafahrer (sofern die Pizza Buden überhaupt Mindestlohn zahlen).

      Bei Hermes sieht das ganz anders aus (Drecksladen, scheiss bezahlung) UPS fahrer verdienen ähnlich der DHL.

      soviel mehr ist das aber garnicht, die 2300 €( brutto wohlgemerkt) bekommen höchstens die die bei der Post angestellt sind, die meisten sind aber über sub´s dort beschäftigt und verdienen wenn sie glück haben 1500 BRUTTO (bei 10h tagen 6+ die woche, macht einen stundenlohn von 10€/h BRUTTO, und dann nur die die bei der Post sind, die andern kann man sich ja selber ausrechnen) .
      die die viel verdienen in der Branche sind die bei UPS die machen gutes Geld da gehen die mit 2,5k NETTO nachhause denn die bekommen einen stundenlohn von ca 17-20€ jenach region und kein Festgehalt.

      über Hermes / GLS ect. braucht man garnicht erst anfangen die bekommen vll 20 cent pro paket wenns hochkommt

      also ich gehe davon aus das ein Pizzabote wenn er genausoviele stunden machen würde wie der Typ von DHL mehr verdient

      aber zurück zur frage: ich denke das viele dem DHL/UPS/HERMES/GLS und wie sie alle heißen kein trinkgeld geben weil man denen i.d.R. eh kein geld geben muss wenn man kein nachnahme packet bekommt.
    • 1nsid3rjo6
      1nsid3rjo6
      Global
      Dabei seit: 20.03.2015 Beiträge: 725
      Heute war doch Wahl in Bremen habt ihr doch sie wiedergewählt, was beschwert ihr euch? Ihr sollt glücklich sein, als Leiharbeiter, damit seid ihr immer noch eine Stufe über den "Selbstständigen"
    • lego
      lego
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2005 Beiträge: 5.823
      2,5k Netto, Alles klar :yaoming:
    • kingkilla
      kingkilla
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2014 Beiträge: 775
      Original von lego
      2,5k Netto, Alles klar :yaoming:

      musst du ja nicht glauben, aber ich arbeite bei UPS und ich habe kontakt zu den fahrern und wenn ich sehe was ich schon verdiene (bin kein fahrer und mach nur 8 stunden am tag) dann sind 2,5k schon sehr realistisch.
      aber kann man sich ja leicht ausrechnen: 17€/h a 10h/d macht bei 21 arbeitstagen im monat = 3570 Brutto dazukommen noch spesen und Überstundenzuschläge
    • LLficfac
      LLficfac
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2011 Beiträge: 1.241
      weil der paketbote nicht auf deine pizza spucken kann? :f_biggrin:

      man gibt den paketboten trinkgeld, wenn man welches übrig hat und sie ihren job anständig machen, finde ich. wenn nicht, dann gibt es halt nix.
      genau wie beim pizzaboten und jeder anderen schlechtbezahlten dienstleistung auch, denn sonst würde die qualität irgendwann sinken, glaube ich.

      leichtes paket nen 50er, schweres paket 1euro; wohne aber auch 5.etage :f_biggrin:
    • 1nsid3rjo6
      1nsid3rjo6
      Global
      Dabei seit: 20.03.2015 Beiträge: 725
      UPS ist ja nicht gerade konkurrenzfähig, wenn sie so grosszügig sind.
    • skyvol
      skyvol
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 1.312
      weil man beim pizzaboten sowieso schon geld in der hand hat.
      gebe trotzdem manchmal trinkgeld an postboten, vor allem um weihnachten rum
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.278
      Original von kingkilla

      aber zurück zur frage: ich denke das viele dem DHL/UPS/HERMES/GLS und wie sie alle heißen kein trinkgeld geben weil man denen i.d.R. eh kein geld geben muss wenn man kein nachnahme packet bekommt.
      Naja mittlerweile zahle ich sicher 3/4 der bestellungen beim Lieferdienst online, ich weiß nicht wie andere das machen, aber ich gebe dann für ne 5-7€ pizza immer 50-80 cent und für mehr halt 1-1.50€ an der Tür als Trinkgeld
    • 1nsid3rjo6
      1nsid3rjo6
      Global
      Dabei seit: 20.03.2015 Beiträge: 725
      Original von LLficfac
      weil der paketbote nicht auf deine pizza spucken kann? :f_biggrin:

      man gibt den paketboten trinkgeld, wenn man welches übrig hat und sie ihren job anständig machen, finde ich. wenn nicht, dann gibt es halt nix.
      genau wie beim pizzaboten und jeder anderen schlechtbezahlten dienstleistung auch, denn sonst würde die qualität irgendwann sinken, glaube ich.

      leichtes paket nen 50er, schweres paket 1euro; wohne aber auch 5.etage :f_biggrin:
      Bekommen all nix von mir. Will an der Wettbewerbsfähigkeit nichts ändern: gebe ich den einen was, verlangt es der andere, siehe OP, obwohl besser bezahlt....
      Wohne Häusersiedlung, Postler kommen lässig mit Auto...is auch ein Grund...weiss wie es in der Stadt abläuft...
    • kingkilla
      kingkilla
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2014 Beiträge: 775
      Original von 1nsid3rjo6
      UPS ist ja nicht gerade konkurrenzfähig, wenn sie so grosszügig sind.
      wieso ? UPS ist der größte Logistik/paketdienst der Welt und in vielen Ländern Konlurrenzlos. die haben halt viele große Unternehmen als kunden und sind sehr teuer im vergleich zu den anderen aber dafür werden diemitarbeiter gut beazahlt
    • cherubium
      cherubium
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 3.936
      Original von 1nsid3rjo6
      Respekt. Du bist der erste in 6 Jahren der es gerade geschafft hat, auf meine Ignore Liste zu kommen.
      Ich habe hier noch niemanden gesehen, der an dich auch nur ansatzweise ran kommt. Dein IQ konkurriert mit dem einer Weinbergschnecke. Du schreibst überall so einen wirren und zusammenhanglosen scheiß, das ist unglaublich.
      Dafür einen Daumen :f_thumbsup:
    • scrappyyyy
      scrappyyyy
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2011 Beiträge: 9.268
      "Postler kommen Lässig mit dem Auto"

      Also bei mir fliegen sie die Pakete aufm Nimbus 2000 ein...thef uck?
      Original von skyvol
      weil man beim pizzaboten sowieso schon geld in der hand hat.
      gebe trotzdem manchmal trinkgeld an postboten, vor allem um weihnachten rum
      This.