Sage – Push Bei 10Bb

    • Duesseltaler
      Duesseltaler
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 730
      Habe mal ne Frage. In einem der Morgoth Videos und auch bei Sage wird empfohlen, bei ca. 10BB an Stack push or fold zu spielen.
      Wollte mal fragen ab wie viel Spielern am Tisch das ganze greift.
      Hatte gestern nen merkwürdigen Tisch. Durch eine Reihe von badbeats und dem daraus resultierenden Hin und Hehrgeschiebe der Kohle, saßen wir nachher mit noch 8 Mann, alle ungefähr mit 10BB, am Tisch.
      Kann ich nun auch Sage anwenden oder ist das eher was für das Headsup.
      Ist hier weiterhin push or fold angesagt und wenn ja welche Handrange würdet Ihr empfeheln.
  • 4 Antworten
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      SAGE = System fürs HU Spiel IMHO
      du musst normales Spiel nach ICM in solchen Situationen betreiben und das heißt mit 10BB solltest du pushen, weil du wenn du normal raist und einer pusht 1/3 deines Stacks verlierst wenn du foldest und wenn du aber eine Hand wie z.B. 77 hast, dann kannst du diese dann meistens gar nicht mehr folden.
      Deshalb selber pushen, damit man die Initative und somit die meiste FE auf seiner Seite hat und der Gegner die schweren ENtscheidungen treffen muss.
      Zur Handrange kann man unmöglich etwas allgemeines sagen, das ist ja genau das was das Spiel nach dem ICM so "schwer" macht, das man jede Situation abolut für sich sehen muss.

      Also mein Tipp an dich, aus deinem Post ist zu erkennen, das du eindeutige, aber leicht zu stopfende Leaks beim Lategame/ICM-spiel hast. Hier im Forum Lesen, die Artikel dazu lesen, vom SNG-Wizard das Quiz machen.

      Hoffe ich konnte dir helfen.
    • Duesseltaler
      Duesseltaler
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 730
      Danke. Habe ja gepushed und bin dann mit 88 gegen AA raus.
      Auch wenn sowas mal passieren kann, habe ich da immer nen schlechtes Gefühl bei.
      Auf nem anderen Tisch hat es dann allerdings gut Funktioniert. Da waren wir allerdings im Spiel um die Bubble und da spielen die anderen eh viel zu ängstlich meistens. Mich hat halt interessiert, ob das Verhalten bei noch 8 Spielern nen anderes ist, bzw. ob hier push/fold play auch angebracht ist.
      Bin so aggresives Spiel halt nicht gewohnt, von den cashgames, von denen ich komme.

      Na ja. Ansonsten darf Tigga wohl nächste Woche mal meine leaks bügeln.

      :D



      PS: Was heisst IMHO ?
    • gooyha
      gooyha
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 374
      imho - in my humble opinion
    • Dublette
      Dublette
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 2.170
      Original von Unam1337
      SAGE = System fürs HU Spiel IMHO
      Richtig steht für Sit And Go Endgame und tritt wirklich nur im HU in Kraft. Weitere Vorraussetzung ist, dass der Big Blind im Vergleich zum Shortstack sehr groß sein muss. Genaueres dazu hier. Der Artikel erklärt es sehr gut und das Ganze ist auch relativ einfach zu verstehen und anzuwenden.