Moin

Folgendes:
- Ich habe an sehr wenig Stellen Bartwuchs: Oberlippe, Unterlippe und am Kinn.
- Ich habe dunkle Haare, d.h. der Minibart fällt trotzdem sehr schnell auf und sieht sehr schnell sehr bescheiden aus.
- Trotzdessen, dass ich nur an wenig Stellen Bartwuchs habe, wachsen die Barthaare sehr schnell nach.
--> Dadurch muss ich mich sehr oft rasieren. Das mache ich mit einem Nassrasierer und Rasierschaum aus dem DM.

Ich suche etwas, was mir Zeit spart, ergo denke ich an eine Trockenrasur. Allerdings habe ich mich nie damit beschäftigt.

1. Was für ein Rasierer ist den für mich, bzw generell für wenig Bartwuchs, geeignet (Folien oder Rotation)?
2. Gibt es vielleicht ein paar Modelle, die ihr sofort empfehlen könnt?
3. Ist das Ergebnis gut genug (glatte Haut)?
4. "Reizt" es die Haut? Muss ich die Haut vorher waschen? Muss ich danach ein Aftershave benutzen?

Soweit so gut, vielen Dank schonmal für etwaige Antworten.