SH - Preflop Spiel

    • PushnPray
      PushnPray
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 5.387
      Hi,
      ich bin jetzt auf short handed umgestiegen und habe noch probleme mit dem preflop spiel. bisher habe ich 4k hände gespielt etwas looser als der shc+orc aber trotzdem hab ich irgendwie nur einen vpip von 17% und pfr von 13.7%.
      mein attempt to steal blinds beträgt 29%.
      meine fragen:
      was für veränderungen habt ihr in eurer preflop range gemacht damit ihr auf 20/16 oder ähnliches kommt?
      wie spielt man zB wenn man QQ/AK aus UTG/MP raiset und man einen reraise bekommt? callt man das nur oder 4-bet? und falls nur call wie spielt man danach weiter?
      denk ma mit wenn man callt und AK hat und TPTK am flop trifft geht man dann immer broke wenn beide einen 100bb stack haben aber wie sieht es aus wenn man mit QQ nur ein overpair hält?
  • 7 Antworten
    • Folcwine
      Folcwine
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 296
      *push*
    • tam137
      tam137
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 1.363
      Ein Overpair ist nicht mehr Wert als Top Pair mit Top Kicker, als nicht überbewerten.
      Wenn Overcards im Flop kommen, musst du es halt spielen, wie sonst auch second pair.
      Ansonsten kann ich dir nur raten bestimmte Hände im Beispielforum zu posten, und das 17/13 vollkommen in Ordnung ist.
    • Schwitzehand
      Schwitzehand
      Silber
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 619
      Finde 17/14 auch total ok. Ich weiß ja nicht welche Limits du spielst aber NL25 und NL50 kannst du damit easy beaten. Da rennen Sh so viele Volldeppen rum, dass ich mir nicht mal sicher bin ob es profitabeler ist looser zu spielen.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Solang dich mit 17/14 wohlfühlst, macht es gar keinen Sinn dich umzustellen. Du brauchst auf den niedrigen Limits noch keine Moves ausführen, und Deception oder so ist auch komplett unnötig, weil die meisten Gegner gerade mal ihre Karten spielen und kaum auf die Gegner achten.

      Mit der Zeit wirst sowieso von selbst ein bißchen looser, geht zumindest was man so liest den meisten so - ich hab mit ca. 16/12 angefangen und spiel jetzt auf NL25 in etwa 21/16.
    • schmidhansAA
      schmidhansAA
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2007 Beiträge: 75
      hmm... also ich spiele zur Zeit NL20 SH mit ca. 16/8 und mache damit derzeit ca. 8ptbb/100. Damit bin ich eigentlich schon zufrieden, wenn ich das hier aber so höre scheine ich ja ein wenig zu tight zu spielen.
      Sehe ich das richtig dass ich meine Winrate noch erhöhen kann, wenn ich Preflop aggressiver spiele...??
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von schmidhansAA
      hmm... also ich spiele zur Zeit NL20 SH mit ca. 16/8 und mache damit derzeit ca. 8ptbb/100. Damit bin ich eigentlich schon zufrieden, wenn ich das hier aber so höre scheine ich ja ein wenig zu tight zu spielen.
      Sehe ich das richtig dass ich meine Winrate noch erhöhen kann, wenn ich Preflop aggressiver spiele...??
      Ich spiele auch auf NL20 auf Titan Poker. Ich spiele so 18/14 und kann mir dort kaum vorstellen looser zu spielen, da du nur mit marginalen Händen mit 4 Callingstations in Pötte verwickelt wärst. Looser und aggressiver spielen brauchst du in meinen Augen eigentlich nur, wenn es der Tisch zulässt und nötig macht.
      Aber gegen 4 Callingstations isolier ich nicht mit irgendwelchen schwachen Händen. Ausserdem solange du mit deinem Stil gut klarkommst ist das schon okay.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von schmidhansAA
      hmm... also ich spiele zur Zeit NL20 SH mit ca. 16/8 und mache damit derzeit ca. 8ptbb/100. Damit bin ich eigentlich schon zufrieden, wenn ich das hier aber so höre scheine ich ja ein wenig zu tight zu spielen.
      Sehe ich das richtig dass ich meine Winrate noch erhöhen kann, wenn ich Preflop aggressiver spiele...??
      Vom Vp$ip her ist 16 sicher ganz gut, aber dein PFR sollte dann dementsprechend höher sein. Normal wäre bei Vp$ip von 16 ein PFR von ca. 11 - 13 gut, wenn arg viele CallingStations unterwegs sein kann er auch etwas niedriger sein (dann kanns IP auch mal mitlimpen), aber unter 10 ist eindeutig zu niedrig. Da kannst sicher noch was für dich rausholen.