Once again with Feeling - Mein Micro-SH Blog

    • Apok78
      Apok78
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2009 Beiträge: 91
      Liebe Pokergemeinde,

      nachdem ich in den vergangenen Jahren so einige Bankrolls verdonkt habe, möchte ich jetzt nochmal mit Sinn, Verstand und vor allem einer richtigen Strategie an die Sache ran gehen.

      Der SH Anfänger Kurs von Paxis soll mir dabei als Grundlage dienen.
      Mein Ziel soll es sein, mein Spiel deutlich zu verbessern und langfrisitg eine stabile und vor allem positive Winrate zu erzielen.

      Die Milestones die ich mir hierbei gesetzt habe sehen wie folgt aus:

      - mind. 20k Hände nach der Beginner Strategie spielen
      - Bei positivem Ergebnis zur fortgeschrittenen Einsteiger Strategie wechseln
      - nach jeder Session ein kleines Review machen und mind. die 3 besten und schlechtesten Hände genauer unter die Lupe nehmen.
      - mind. 2 Hände pro Session im Handbewertungsforum bzw. Einteigerkurs-Forum bewerten lassen.
      - Regelmäßige Updates im Blog posten


      Zudem nehme ich natürlich an der Bankroll-Challange teil.
      Meine derzeitige Bankroll beträgt 259,68 $
      Das Ziel sind 1.111,- $

      Auch wenn nach standart BRM meine Bankroll wohl auch NL10 erlauben würde, möchte ich zunächst auf NL5 Erfahrungen im SH-Spiel sammeln und frühestens bei 35 BIs aufsteigen. Einfach um einen gewissen Puffer zu haben, da ich in der Vergangenheit bei Limitabstiegen oft psyschich nicht sehr gut damit umgehen konnte.

      Abgesehen von regelmäßigen Updates im Blog werde ich die besten Facepalm-Hände natürlich zur allgemeinen Erheiterung hier gerne posten.


      Wünscht mir Glück!
  • 8 Antworten
    • Apok78
      Apok78
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2009 Beiträge: 91
      So, mein erster Tag ist vorrüber und lieg recht durchwachsen.
      Nachdem ich anfangs, noch durch einige Fehler bedingt, 2 Sracks abgerutscht war, konnte ich durch ein paar schöne Pötte meine Bankroll wieder etwas füllen.
      Leider haben mir dann 2 BadBeats den erfolgreichen Sessionabschluss versaut :s_cry:

      Noch eine kleine Zusammenfassung von Tag 1:


      gespielte Hände: 1.170
      Zeit: 2 Stunden 48 Minuten
      Ergebnis: - $ 2,15


      Diese Hand hat mir heute wohl die Session versaut:

      PokerStars - $0.05 NL (6 max) - Holdem - 4 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      SB: 104.8 BB (VPIP: 20.00, PFR: 20.00, 3Bet Preflop: 16.67, Hands: 15)
      Hero (BB): 100 BB
      CO: 72.4 BB (VPIP: 62.50, PFR: 25.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 9)
      BTN: 146 BB (VPIP: 100.00, PFR: 100.00, 3Bet Preflop: 100.00, Hands: 2)

      SB posts SB 0.4 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has K:club: A:heart:

      fold, BTN raises to 146 BB and is all-in, fold, Hero calls 99 BB and is all-in

      Flop: (200.4 BB, 2 players) 2:spade: T:diamond: 7:diamond:

      Turn: (200.4 BB, 2 players) J:club:

      River: (200.4 BB, 2 players) 5:club:

      Hero shows K:club: A:heart: (High Card, Ace)
      (Pre 68%, Flop 78%, Turn 23%)
      BTN shows 3:heart: J:spade: (One Pair, Jacks)
      (Pre 32%, Flop 22%, Turn 77%)
      BTN wins 192 BB



      Klar hätte ich das nicht zwingend callen müssen. Hab 2 Hände von Villian und in beiden war er Preflop All-In, also hatte ich imho auf jedenfall einen +ev call hier.
      Oder was denkt Ihr?

      Naja, Morgen gehts weiter.
    • FollowTheSmartMoney
      FollowTheSmartMoney
      Gold
      Dabei seit: 26.06.2014 Beiträge: 679
      Bei der Range, mit der Villain da offenbar broke geht, sollte dieser call mit AK schon + ev sein. Dennoch ist es halt so eine Sache ... da können eben auch 10 Flips in Folge ungünstig ausgehen. Das ist die Schwierigkeit mit AK.
    • AngieSenpai
      AngieSenpai
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2015 Beiträge: 47
      Das sollte aber nie einfluss auf unsere Entscheidung haben.

      Entweder haben wir eine Entscheidung die plus EV ist, in diesem Fall call - dann folgt man dieser.
      Oder man hat eine -EV Situation, dann foldet man.
      Du kannst ja spaßeshalber mal mit dem Equilab ausrechnen wieviel Equity wir gegen die range (die musst du natürlich bestimmen) von Villain hier haben.
    • FollowTheSmartMoney
      FollowTheSmartMoney
      Gold
      Dabei seit: 26.06.2014 Beiträge: 679
      Original von AngieSenpai
      Das sollte aber nie einfluss auf unsere Entscheidung haben.

      Entweder haben wir eine Entscheidung die plus EV ist, in diesem Fall call - dann folgt man dieser.
      Oder man hat eine -EV Situation, dann foldet man.
      Du kannst ja spaßeshalber mal mit dem Equilab ausrechnen wieviel Equity wir gegen die range (die musst du natürlich bestimmen) von Villain hier haben.
      Naja, er hat zwei Hände auf villain. Villain ist allerdings in beiden sofort broke gegangen. Scheint also gewisse maniac Tendenzen zu haben auf den ersten Blick. Bei 1/2 J3o scheint seine Range ja auch eher uncapped zu sein. Daher sollte das allin dagegen mit AK bis auf Widerruf + ev sein.
    • Apok78
      Apok78
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2009 Beiträge: 91
      Ich hatte eher das Gefühl er war komplett auf Tilt. Aber nichtsdestotrotz bin ich immer noch der Meinung, dass der call okay war.


      Heute habe ich mich auch wieder ein bisschen an den Tischen vergnügt. Leider konnte ich aber wieder keinen positiven Tagesabschluss erreichen.
      Allerdings halten sich die Gesamtverluste seit Start des Blogs, mit rund 10 $ doch sehr in Grenzen.
      Wichtigstes Ziel ist zunächst einmal die eigenen Fehler, wie bspw. in dieser Hand, abzustellen:

      PokerStars - $0.05 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: 102.6 BB (VPIP: 17.52, PFR: 11.68, 3Bet Preflop: 2.04, Hands: 141)
      BTN: 138.2 BB (VPIP: 17.14, PFR: 17.14, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 36)
      SB: 134.6 BB (VPIP: 27.78, PFR: 19.44, 3Bet Preflop: 8.33, Hands: 37)
      Hero (BB): 100.6 BB
      UTG: 206.2 BB (VPIP: 19.70, PFR: 16.67, 3Bet Preflop: 4.00, Hands: 67)
      MP: 93.2 BB (VPIP: 71.05, PFR: 7.89, 3Bet Preflop: 4.76, Hands: 38)

      SB posts SB 0.4 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has J:heart: A:heart:

      fold, MP calls 1 BB, CO calls 1 BB, fold, fold, Hero raises to 4 BB, MP calls 3 BB, CO calls 3 BB

      Flop: (12.4 BB, 3 players) 7:club: 3:club: 7:spade:
      Hero checks, MP checks, CO checks

      Turn: (12.4 BB, 3 players) A:spade:
      Hero bets 7.8 BB, MP calls 7.8 BB, CO calls 7.8 BB

      River: (35.8 BB, 3 players) 3:diamond:
      Hero bets 23 BB, MP raises to 81.4 BB and is all-in, fold, Hero calls 58.4 BB

      MP shows 7:heart: Q:club: (Full House, Sevens full of Threes)
      (Pre 34%, Flop 99%, Turn 95%)
      Hero shows J:heart: A:heart: (Two Pair, Aces and Sevens)
      (Pre 66%, Flop 1%, Turn 5%)
      MP wins 190.4 BB


      Der call am River war hier mit Toppair auf so einem Board natürlich total unnötig.
      Abgesehen von 2 Pre-Flop Allins (einmal AKS und einmal KK die beide verloren gingen) war dies auch die größte Verlusthand heute.

      Ich habe noch viel zu lernen schätze ich. Vor allem aber muss ich an meiner Disziplin arbeiten um nicht doch ständig wieder irgendwelche Herocalls auszupacken :f_frown:

      Morgen gehts aber mit frischem Mut ans Werk.
    • Apok78
      Apok78
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2009 Beiträge: 91
      Heute lief es mal um einiges besser. Auch wenn ich zum Abschluss der letzten Session mal wieder ein AllIn gecallt habe das wohl nicht hätte sein müssen.

      PokerStars - $0.05 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 163.8 BB (VPIP: 44.44, PFR: 40.74, 3Bet Preflop: 25.00, Hands: 30)
      UTG: 100 BB (VPIP: 40.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 5)
      MP: 58.6 BB (VPIP: 0.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 4)
      CO: 100.8 BB (VPIP: 13.79, PFR: 6.90, 3Bet Preflop: 8.33, Hands: 31)
      Hero (BTN): 100 BB
      SB: 118.8 BB (VPIP: 22.22, PFR: 22.22, 3Bet Preflop: 25.00, Hands: 29)

      SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has K:spade: J:heart:

      fold, fold, fold, Hero raises to 2.4 BB, fold, BB calls 1.4 BB

      Flop: (5.2 BB, 2 players) Q:heart: 3:diamond: A:heart:
      BB checks, Hero bets 2.4 BB, BB calls 2.4 BB

      Turn: (10 BB, 2 players) J:spade:
      BB checks, Hero checks

      River: (10 BB, 2 players) J:diamond:
      BB bets 5.8 BB, Hero raises to 21.8 BB, BB raises to 159 BB and is all-in, Hero calls 73.4 BB and is all-in

      BB shows K:club: T:diamond: (Straight, Ace High)
      (Pre 27%, Flop 21%, Turn 97%)
      Hero shows K:spade: J:heart: (Three of a Kind, Jacks)
      (Pre 73%, Flop 79%, Turn 3%)
      BB wins 192 BB


      Ich denke einfach noch viel zu oft "Der blufft doch bestimmt" und zahle meine Gegner dann natürlich mit Anlauf aus :f_mad:

      Aber abgesehen davon bin ich mit der Session heute recht zufrieden.
      Wobei ich aber auch nen dicken Brocken gegen nen absoluten Maniac verloren habe:

      PokerStars - $0.05 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BB: 103.2 BB (VPIP: 24.35, PFR: 22.61, 3Bet Preflop: 10.00, Hands: 119)
      UTG: 100 BB (VPIP: 10.34, PFR: 6.90, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 29)
      MP: 106 BB (VPIP: 25.00, PFR: 12.50, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 8)
      CO: 234 BB (VPIP: 29.17, PFR: 29.17, 3Bet Preflop: 20.00, Hands: 25)
      Hero (BTN): 110.8 BB
      SB: 79.6 BB (VPIP: 69.57, PFR: 4.35, 3Bet Preflop: 7.69, Hands: 25)

      SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has Q:diamond: K:diamond:

      UTG raises to 3 BB, fold, fold, Hero calls 3 BB, SB calls 2.6 BB, fold

      Flop: (10 BB, 3 players) 5:spade: 6:spade: 5:heart:
      SB bets 3 BB, fold, Hero calls 3 BB

      Turn: (16 BB, 2 players) Q:spade:
      SB bets 5 BB, Hero calls 5 BB

      River: (26 BB, 2 players) 5:diamond:
      SB bets 68.6 BB and is all-in, Hero calls 68.6 BB

      SB shows 3:heart: 5:club: (Four of a Kind, Fives)
      (Pre 34%, Flop 99%, Turn 95%)
      Hero shows Q:diamond: K:diamond: (Full House, Fives full of Queens)
      (Pre 66%, Flop 1%, Turn 5%)
      SB wins 156.4 BB


      Allerdings denke ich, dass ich hier nicht wirklich viel hätte anders machen können und das er mich oft genug ausbezahlt.
      Wie beispielsweise in dieser Hand (gleicher Gegner, etwa 10 Minuten später):

      PokerStars - $0.05 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 121.8 BB (VPIP: 23.62, PFR: 22.05, 3Bet Preflop: 8.89, Hands: 131)
      SB: 101.8 BB (VPIP: 15.00, PFR: 10.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 41)
      BB: 103.6 BB (VPIP: 20.00, PFR: 10.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 20)
      UTG: 242 BB (VPIP: 25.00, PFR: 25.00, 3Bet Preflop: 10.00, Hands: 37)
      Hero (MP): 101.4 BB
      CO: 131 BB (VPIP: 68.97, PFR: 3.45, 3Bet Preflop: 5.88, Hands: 32)

      SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB, CO posts penalty blind 1.4 BB

      Pre Flop: (pot: 2.8 BB) Hero has 5:club: 6:club:

      fold, Hero calls 1 BB, CO raises to 4 BB, BTN calls 4 BB, SB calls 3.6 BB, fold, Hero calls 3 BB

      Flop: (17.4 BB, 4 players) 4:heart: Q:club: 3:heart:
      SB checks, Hero checks, CO bets 5 BB, BTN raises to 10 BB, SB calls 10 BB, Hero calls 10 BB, CO calls 5 BB

      Turn: (57.4 BB, 4 players) 7:club:
      SB checks, Hero checks, CO bets 6 BB, fold, SB calls 6 BB, Hero raises to 61.4 BB, CO calls 55.4 BB, fold

      River: (186.2 BB, 2 players) 9:spade:
      Hero bets 26 BB and is all-in, CO calls 26 BB

      Hero shows 5:club: 6:club: (Straight, Seven High)
      (Pre 23%, Flop 37%, Turn 100%)
      CO shows K:spade: K:diamond: (One Pair, Kings)
      (Pre 77%, Flop 63%, Turn 0%)
      Hero wins 228.4 BB


      Im Endeffekt bin ich gegen ihn am Ende fast nen Stack im Plus gewesen.


      Insgesamt habe ich heute in knapp 6 Stunden 3.062 Hände gespielt und dabei einen Gewinn von +5,61$ erwirtschaftet.
      Dazu noch ein kleiner Cash in einem 2,20 Knocjout Turnier (inkl. Bountys etwas über 6$)

      Somit ein recht erfolgreicher Tag.
    • Spiike
      Spiike
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 10.07.2014 Beiträge: 1.932
      Danke für deine Teilnahme an der Bankrollchallenge.
      Denke bitte daran einmal in der Woche dein Update in den BRBC Thread zu posten, danke und viel Glück!

      Bankroll Challenge - Anmeldung & Updates
    • Apok78
      Apok78
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2009 Beiträge: 91
      Hallo zusammen,

      leider kam ich diese Woche nicht oft dazu meinen Blog zu pflegen.
      Spätschicht ist nicht förderlich für mein Bankroll Building ;-)

      Prinzipiell lief es eigentlich echt gut die Woche über. Nach ca. 9k Händen war ich 7 Stacks up. Dann hat allerdings Pokerstars wohl den Doomswitch umgelegt.
      Innerhalb von 500 Händen (über 2 Tage) gleich 3 mal mit den Aces ganz eklig ein Brett bekommen und insgesamt 450 BB verloren.
      Danach gings eigentlich nur noch schleppend weiter und ich hab am Ende der Woche gerade mal einen Stack als Gewinn retten können.

      Sehr ärgerlich. Aber da kann man leider nichts dran ändern.

      Zumindest habe ich es geschafft einige Hände im Forum bewerten zu lassen und dadurch schon wieder den ein oder anderen Leak entdeckt.
      Ich denke, mein Spiel wird besser.

      Warten wir mal ab was die neue Woche bringt.