aufgestiegen - nur break even - wieder runter?

  • 6 Antworten
    • olli13
      olli13
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 1.012
      brm
    • LoveMeOrHateMe
      LoveMeOrHateMe
      Global
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 2.748
      solange du die Br hast spiel doch da weiter. Außerdem was sind schon 15k hände?? Ich meine wenn du 30k mit 3bb spielst, dann ist klar, dass das so nicht weitergehen kann.

      ICh zb. steig nicht gleich auf, wenn ich in 15 k händen mal kurz 3bb gespielt habe, da das halt meist varianz ist und man nicht weiß, ob man das limit schlägt, aber macht halt jeder anders.
    • TeeZee
      TeeZee
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 2.262
      move up
    • timetrader
      timetrader
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 348
      hab noch gut 800BB für 2/4
      ich hab jetzt ca 1 monat für die 12k auf 2/4 gebraucht; wie viele hände spielt ihr denn bis ihr aufsteigt? 60k sind einigermaßen aussagekräftig, dafür wäre ich aber ein halbes jahr beschäftigt, wenn ich so viel spiele wie jetzt, was ich bald nicht mehr machen kann. außerdem will ich nicht paar monate auf 0,5/1 rumhängen ... und das müsste ich ja, wenn ich so viele hände spielen würde?!
      wollte mich auf 2/4 etablieren, dort für mehrere monate zu spielen wäre auch ok. hätte allerdings gedacht, dass ich ne winrate von min. 1 halten könnte.

      sollte ich wieder auf 1/2 spielen wo ich schön gewinn gemacht habe? oder auf 2/4 weiterspielen , wo ich nur wenig gewinn mache?
      auf beiden limits hab ich nur 15k hände, das ist leider nicht viel und deshalb nicht aussagekräftig.
      hätte ich auf 1/2 schon über 60k hände mit ner wr von >2 wäre es keine frage für mich weiterzumachen; mit so wenig händen kann mans aber nicht sagen .... ?!
    • LoveMeOrHateMe
      LoveMeOrHateMe
      Global
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 2.748
      Spiel einfach weiter und guck wie es läuft. alles was im plus ist, ist gut! Auf 1/2 kannste genauso break even spielen über 15k, also macht das keinen unterschied. Ich war auf .5/1$ nach 35k erst break even!

      wenn du nur 12k im monat spielst, dann ist das kein wunder ^^
    • asdfg
      asdfg
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 1.824
      Das 100BB swings SH normal sind weist du ja sicher und dass 12k hände nix is weist du sicher auch. Ich denk mal dich stört einfach die kohlen die da bei der varianz verschleudert werden. Wer mit 15k händen durch 1/2 rast, der kann sich natürlich noch nicht an die beträge gewohnt haben. Spiel weiter solange deine BR es mitmacht. Ich würd spätestens bei 650BB vom alten limit wieder absteigen.