Wie groß ist der Unterschied der einzelnen Pokerräume?

    • David210982
      David210982
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2007 Beiträge: 419
      Oft wird ja hier von ps ein Pokerraum angepriesen mit "sehr softe Tische" usw.

      Wie groß ist der Unterschied tatsächlich von Seiten wie zb Ladbrokes zu PokerStars? Merkt man es tatsächlich wenn davon geredet wird, dass "viele Casinospieler und Sportwettenspieler den Weg an die Tische finden"?
  • 9 Antworten
    • Spielratte
      Spielratte
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2012 Beiträge: 2.765
      Ich kann jetzt nur von Zoom-Poker bis NL25 (und ein bisschen NL50) sprechen – da habe ich den direkten Vergleich mit 888. Und ich muss schon zugeben, dass auf 888 mehr Sinnlos-Plays ausgepackt werden als auf Stars. Es gibt einige Spieler, die mit Any Two Cards ihre Chips in die Mitte stellen oder wilde Downcalls auspacken. Das kommt auch auf Stars vor, aber eben wesentlich seltener. Die meisten Spieler dort versuchen zumindest, gut zu spielen, was dazu führt, dass du seltener volle Auszahlung erhältst und die Gegner auch mal den Fold-Button bemühen.
    • milchisdershittt
      milchisdershittt
      Einsteiger
      Dabei seit: 31.08.2015 Beiträge: 103
      Je höher man kommt, desto komplexer wird das Spiel.
      Das gilt seitenunabhängig.
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.864
      Das Spiel ist immer gleich komplex. ;)
      Faustregel: Stars ist ca. ein Limit tougher als diese "Euroseiten". Also nl50 auf Stars ist wie nl100 auf Ladbrokes.
    • SomeTimeForPoker
      SomeTimeForPoker
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2011 Beiträge: 2.217
      Original von mnl1337
      Das Spiel ist immer gleich komplex. ;)
      Faustregel: Stars ist ca. ein Limit tougher als diese "Euroseiten". Also nl50 auf Stars ist wie nl100 auf Ladbrokes.
      Sehe ich persönlich nicht so und ich spiele eine hohe Handzahl auf Stars. Finde persönlich z.B. iPoker sehr viel tougher, allein weil andere Spieler da mit 60%+ Rakebackdeals rumnitten.

      Stars ist aufgrund des Rakes, der Software eigentlich immer mit Abstand am besten, ganz selten sind andere Seiten aufgrund von besonderen Promos mal ähnlich gut.
    • milchisdershittt
      milchisdershittt
      Einsteiger
      Dabei seit: 31.08.2015 Beiträge: 103
      Original von mnl1337
      Das Spiel ist immer gleich komplex. ;)
      Das würde ich nicht sagen. Ggf. spielst du mit Hud und kommst aufgrund der vielen Zahlen zu deinem Fazit?

      :coolface:


      :happy:


      PS. Da ich nichts verallgemeinern möchte, will ich zum Ausdruck bringen, dass es selbstverständlich auch auf die Rahmenbedingungen ankommt,
      die da z.B. wären: Skill der Gegner, eigener Skill, Tag, Form, Befinden, Verdauung etc. pp.
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.864
      Original von SomeTimeForPoker
      allein weil andere Spieler da mit 60%+ Rakebackdeals rumnitten.
      Rumnitten würde doch heißen, dass sie zu tight spielen, also nicht optimal? Bei Stars hast du auch soviele Nits?
    • milchisdershittt
      milchisdershittt
      Einsteiger
      Dabei seit: 31.08.2015 Beiträge: 103
      Dadurch, dass der Spielerpool weitaus größer ist als bei anderen Seiten, fällt dieser Umstand, wenn auch kein Attraktiver, weniger ins Gewicht.

      Nittende Spieler brauch man theoretisch auch nicht spielen, wenn man nicht gerade Aces oder Kings oder Ak oder QQ hat.
      Außer Sie limpen. (Je nach Stake oder Level verschiebt sich das natürlich ins Loosere)
      :yaoming:


      Ich mach mir bei Nits oft den Spaß zu slowplayen bis diese Spieler entnervt den Tisch verlassen.

      Einfach nur zur Belustigung.
      Nit in Late: Raise
      Hero: time,timeping, 1s left, call
      Hero oop: time, timeping, 1s left, check
      Nit: raise
      Hero: ?
      :coolface:
      time, timeping, 1s left, call

      Hero: time, timeping, 1s left, bet 1 bb
      usw.usf.
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.864
      solide Strategie :facepalm:
    • HkFui
      HkFui
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2010 Beiträge: 429
      Slowplay und slow play ist nicht dasselbe :truestory: